(placeholder)

––– Werbefilme –––

Goldbäckerei legt viel Wert auf Ausbildung

Sonntag, 4. August 2019

Ein neues Ausbildungjahr hat in dieser Woche begonnen. Zu einer der vorbildlichen Ausbildungsbetriebe in der Stadt gehört die Bäckerei Grote. Immerhin dürfen rund 10 Prozent der Belegschaftsmitglieder die Azubis ausbilden. Diese Zahl wird selten in Ausbildungbetrieben erreicht, doch die beiden Geschäftsführer des Unternehmens, Charly und Carl Grote, haben von Anfang an besonderen Wert auf Ausbildung und Ausbilder gelegt. So ist es nicht verwunderlich, dass die Goldbäckerei 2018 eine Auszeichnung als bester Ausbildungsbetrieb Südwestfalens erhielt.

Neu angefangen als Auszubildenden im Verkauf haben Laura Hasenclever (Müschede), Jannika Schlüter (Menden) und Patricia Günther (Balve). In der Backstube ist Hafizi Esmatullah (Werdohl, geflüchtet aus Afghanistan) neu dabei.