(placeholder)

––– Werbefilme –––

Höhlenmarkt startet am Samstag, 13 Uhr

Freitag, 25. Oktober 2019

Der diesjährige Höhlenmarkt im gigantischen Balver Felsendom, findet am Samstag, 26. Oktober, von 13-18 Uhr und am Sonntag,  27. Oktober, von 11-18 Uhr statt. Nach den gelungenen Veranstaltungen der Vorjahre in der einzigartigen Atmosphäre der riesigen Naturhalle stellen wieder Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet künstlerische Objekte, auserwähltes Kunsthandwerk und kulinarische Spezialitäten aus. Dazu gehören unterschiedliche Schmuckkreationen, ausgefallene Damen- und Kindermode, kunstvolle Malereien, Holzobjekte, Keramiken, Glasarbeiten, Floristik, jahreszeitliche Dekorationen, Puppen, Teddybären und Handpuppen alles in liebevoller Handarbeit von den Ausstellern selbst hergestellt.

Ein Highlight beim Höhlenmarkt sind Feuertonnen, die von Jens Müller aus alten, rostigen Gasflaschen hergestellt werden. Einige Kunsthandwerker führen ihr Handwerk live vor: Maßanfertigungen aus Leder kann man am Stand des Gürtelherstellers Volkmar Vis erwerben. Die Besteckkünstlerin Damara Wipperfeld stellt vor den Augen der Besucher aus altem Silberbesteck edle Schmuckstücke her. Johnny Grant fertigt Saxophone aus Bambushölzern und verzaubert das Publikum mit beeindruckenden Klängen seiner Naturinstrumente. Aus Balve sind Christina Schulte mit modische Accessoires für Damen und Sandra Birnkraut mit Keramikarbeiten vertreten. Metallarbeiten präsentiert Stefan Zutz aus Neuenrade.

Für das leibliche Wohl der Besucher sorgen wieder engagierte Damen aus Garbeck mit vielen selbst gebackenen Kuchen und leckeren Waffeln, sowie ein Imbisswagen der Fleischerei Jedowski aus Balve mit herzhaften Gerichten.