(placeholder)

––– Werbefilme –––

Online-Voting für Rockclub schon jetzt

Freitag, 18. Oktober 2019

Für mindestens sechs Stunden können Rock-Nostalgiker am Samstag, 2. November, in der Garbecker Schützenhalle abtauchen in die 1980er- und 1990er-Jahre. DJ Oliver Schubert, der einst in der legendären Diskothek Point One in Hemer aufgelegt hat, wird an diesem Abend ab 20 Uhr für die Beschallung sorgen.  Mitbringen wird er die besten Rock- und Wave-Hits, Indie-Klassiker und Punk-Platten, aber auch neuere Hits der etwas härteren Sorte. „Aufgelegt wird alles, was rockt“, sagt Schubert. 

Doch Musikfreunde können schon jetzt mit darüber entscheiden, was in diesem Abend aus den Boxen kommt. Veranstalter SG Balve/Garbeck ruft nämlich zum Online-Voting über zehn Songs auf, die Oliver Schubert zur Abstimmung stellt. „Ich bin gespannt, welche Stücke am Ende vorne liegen werden“, sagt der DJ. Zu finden ist die Abstimmung auf der Startseite des Internetauftritts www.rockclub-point.com. Dort finden Interessierte auch viele weitere Informationen über dieRock-Party des Jahres in Garbeck.

Karten für den Rock-Club gibt es im Vorverkauf zum Preis von 8 Euro im Gasthof Padberg in Balve und im Imbiss Captain Curry in Garbeck. Über die genannte Website können Tickets auch online zum VVK-Preis reserviert werden. An der Abendkasse kostet der Eintritt 10 Euro. Einlass ist ab einem Alter von 18 Jahren.