(placeholder)

––– Werbefilme –––

Gartenlaube brennt komplett nieder – 88-Jähriger verletzt

Donnerstag, 26. März 2020

Am heutigen Donnerstag, kurz nach 13 Uhr,  wurde der Polizei der Brand eines Gartenhauses Unter dem Asenberg in Hemer gemeldet. Bei Eintreffen der Polizei und Feuerwehr brannte dieses in voller Ausdehnung. Eine angrenzende Hecke hatte ebenfalls Feuer gefangen. Die Feuerwehr löschte den Brandherd ab. 

Der 88 jähriger Eigentümer wurde beim Versuch den Brand selbständig zu löschen leicht verletzt und ärztlich vor Ort versorgt. Die Straßen Unter dem Asenberg/Mesterscheider Weg waren für die Löscharbeiten gesperrt. Die Ermittlungen zur Ursache dauern an.