(placeholder)

––– Werbefilme –––

Mann mit Mundschutz hebt in Balve Geld vom Konto ab

Mittwoch, 18. März 2020

Gestern Mittag, gegen 12 Uhr, kaufte ein Balver in einem Supermarkt an der Hönnetalstraße ein und bezahlte seine Waren an der Kasse mit EC-Karte und der Eingabe seines PIN. An seinem Fahrzeug stellte er den Diebstahl seiner zuvor benutzten EC Karte fest. Zu Hause angekommen rief er umgehend die örtliche Sparkasse an, um seine Karte sperren zu lassen. Hier wurde ihm mitgeteilt, dass kurz vorher eine Person mit Mundschutz am Bargeldautomaten von seinem Konto abgehoben hatte. „Wir haben die Person zwar gesehen, doch wir können in dem Fall leider nicht handeln“, so ein Sprecher der Sparkasse gegenüber Balve-Film.de. „Wir haben keinerlei Berechtigung, die Person aufzufordern den Mundschutz abzunehmen. Anders ist es am Bankschalter. Dort werden nur Personen bedient, die sich deutlich und klar zu erkennen geben“, klärte er weiter auf. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.