(placeholder)

––– Werbefilme –––

Stadt Balve informiert aktuell über Corona

Donnerstag, 19. März 2020

Um die Bürger jederzeit aktuell informieren zu können, schaltet die Stadt Balve als besonderen Service eine eigene Internetseite zur Pandemie-Situation. Ab dem morgigen Freitag (20.03) können alle Bürger auf die Adresse www.balve-corona-info.de zugreifen. „Dort finden die Bürger alle wichtigen Informationen kompakt und in aller Kürze“, so Bürgermeister Hubertus Mühling. „Es ist mir ein wichtiges Anliegen, die Bürger aus erster Hand und direkt auf unserer Ebene zu informieren.“ Die neue Seite ist auch über die übliche Adresse der Stadt www.balve.de abrufbar. 

Auf der neuen Website gibt es Verweise auf offizielle Informationsquellen, telefonische Kontaktdaten für Rat- und Hilfesuchende, Hinweise zu geltenden Maßnahmen und Schließungen (insbesondere für das Rathaus und öffentliche Einrichtungen) sowie eine Übersicht zur Situation in Kindergärten und Schulen. Einen besonderen Service soll die Rubrik „Hilfe zum Einkaufen“ bieten. Hier können sich sowohl Menschen melden, die helfen wollen, als auch solche, die Hilfe benötigen. Voraussetzung für hilfsbereite Bürger ist dabei natürlich, dass sie keiner Risikogruppe angehören. Die Hilfe-Plattform soll ab kommender Woche aktiviert werden.