(placeholder)

––– Werbefilme –––

Abgebrannte Kohle sorgte wohl für Brand in Garbeck

Sonntag, 26. April 2020

Die Brandursache von dem Brand am Samstag in Garbeck ist geklärt. Ein 50-Jähriger leerte abgebrannte Kohle aus einer Feuerschale mit den Händen in die in der Carportzufahrt stehende Plastikmülltonne. Der Garbecker ging weiteren Arbeiten im Garten nach. Nach einiger Zeit sah eine Zeugin von ihrem Grundstück aus Rauch und Feuerschein aus Richtung des Grundstücks Im Braucke. Die Feuerwehr löschte den Brand ab. Carport, Hecke und die Plastikmülltonne wurden beschädigt.

Filmbericht dazu hier.