(placeholder)

––– Werbefilme –––

Feuerwehr beseitigt am frühen Morgen Äste von der Straße

Samstag, 13. Juni 2020

Die Feuerwehr Balve musste heute morgen um 5:30 Uhr sowie gestern Abend um 19 Uhr zur Beseitigung von umgestürzten Bäumen und abgebrochenen Ästen ausrücken.

Am Freitagabend war ein Baum in der Grübeck auf die Telefonleitung gestürzt und drohte auf die Straße zu stürzen und am Samstagmorgen waren mehrere Äste in der Horst von einem Baum abgebrochen und auf die Fahrbahn gestürzt.

„An beiden Einsatzstellen wurden die Bäume mittels Kettensäge zerteilt und entfernt, so dass keine Gefahr mehr  für die Autoverkehr bestand“, so Wehrleiter Frank Busche. Im Einsatz waren die Löschgruppen Eisborn, Volkringhausen und Beckum.