(placeholder)

––– Werbefilme –––

Pedelec-Fahrer bei Sturz in Amecke schwer verletzt

Montag, 6. Juli 2020

Der Fahrer eines Pedelec verletzte sich bei einem Verkehrsunfall am Samstagvormittag schwer. Der 66-jährige beabsichtigte mit seinem Fahrrad die Seestraße in Amecke zu überqueren. Hierbei unterschätzte er die Höhe des Bordsteins vom Gehweg auf die Straße. Er stürzte vom Rad und verletzte sich schwer. Er wurde zur weiteren Behandlung einem Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf 100 Euro. (AS)