(placeholder)

––– Werbefilme –––

Bürgermeister ernennt drei Bereichsleiter

Donnerstag, 18. Juni 2020

Durch den Weggang des Fachbereichsleiters (Öffentliche Sicherheit u. Ordnung/Soziales) Markus Kauke (Foto) zum 30. Juni, wird Bürgermeister Hubertus Mühling die Organisation in diesem Fachbereich der Stadtverwaltung zum 1. Juli neu strukturieren.

Demnach werden die Aufgabengebiete des Fachbereichs in drei Organisationseinheiten (Soziales, Öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie den Bürgerservice) unterteilt. Hierfür werden intern sogenannte „ Bereichsleiter“ ernannt.

Diese Bereichsleiter werden in ihrem Ressortbereich die Entscheidungen der Dienststelle umsetzen. Sie sind für alle Routine-Entscheidungen ihres Aufgabenbereichs verantwortlich und leiten die Mitarbeiter entsprechend an. Sie unterstehen dem Bürgermeister.

Ab dem 1. Juli werden hierzu Christina Prior für den Bürgerservice der Stadt, Manuela Schröder für den Bereich Jugend und Soziales sowie Andreas Weber für den Bereich Öffentliche Sicherheit und Ordnung zuständig sein. Alle drei Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bereits seit vielen Jahren in der Stadtverwaltung tätig. "Damit bleiben für die Bürgerinnen und Bürger bekannte Ansprechpartner bestehen und die Kontinuität in diesen Bereichen ist sichergestellt“, heißt es in einer Mitteilung der Stadtverwaltung.

Markus Kauke wurde in der gestrigen Ratssitzung verabschiedet.                                                                                Foto: BF

Vier Personen haben Corona überstanden