(placeholder)

––– Werbefilme –––

In Balve ein Infizierter wieder gesund

Dienstag, 30. Juni 2020

Über die aktuelle Corona-Pandemie informiert Balve-Film.de mit den neuesten Nachrichten aus dem Märkischen Kreis in einem sich aktualisierendem Artikel, der stets bei Aktualisierung am Anfang der Nachrichtenkette stehen wird.
Das Robert-Koch-Institut empfiehlt Personen sich beim Hausarzt zu melden, wenn diese in den vergangenen zwei Wochen Kontakt zu einem bestätigten Infizierten hatten oder in einem Risikogebiet waren und Symptome zeigen – beziehungsweise bei denen eine Vorerkrankung besteht. Ohne Anzeichen für eine Erkrankung sollte von einem Test abgesehen werden.
Die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe hat unter der Rufnummer 116 117 einen telefonischen Info-Dienst eingerichtet. Dort werden alle Fragen im Zusammenhang mit dem Coronavirus beantwortet. Das NRW-Gesundheitsministerium hat ebenfalls ein Bürgertelefon unter der Nummer 0211/91191001 geschaltet. 
Das Krisentelefon des Jugendamts ist täglich von 16 bis 20 Uhr unter der Telefonnummer 02351 966-5858 erreichbar. Kinder und Jugendliche können hier bei Pädagogen des Kreises Ängste, Sorgen oder Fragen loswerden. Die Beratung ist anonym. Alle Informationen rund um die Pandemie fasst der Märkische Kreis auf seiner Internet-Seite zusammen: www.maerkischer-kreis.de.


In Balve ist ein Infizierter wieder gesund

Stand 30. Juni 2020

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises meldet zwei Neuinfektionen und eine wieder gesunde Person. Insgesamt 620 bestätigte Coronafälle seit Ende Februar. Acht Kommunen sind aktuell ohne Infizierte.
Die Zahl der aktuell Infizierten steigt im Vergleich zu gestern um eins auf 14 Fälle. Das Kreisgesundheitsamt meldet zwei Neuinfektionen – in Lüdenscheid und in Kierspe. In Balve zählt eine Person zu den wieder Genesenen: Insgesamt haben 575 Personen eine COVID-19-Erkrankung überstanden. Aktuell stehen 48 Männer und Frauen unter Quarantäne. Seit dem ersten Fall im Märkischen Kreis wurden 137 Infizierte stationär behandelt. 31 Personen sind in Zusammenhang mit Corona verstorben. Acht der 15 Städte und Gemeinden sind momentan coronafrei: Altena, Herscheid, Nachrodt-Wiblingwerde, Neuenrade, Plettenberg, Schalksmühle und Werdohl. Seit Ende Februar wurden 620 Coronafälle labor-technisch bestätigt.
Alle Informationen rund um die Pandemie fasst der Märkische Kreis auf seiner Internet-Seite zusammen: www.maerkischer-kreis.de
Die Zahlen für die Städte und Gemeinden:
• Altena: 0 Infizierte, 9 Gesunde, 0 Kontaktpersonen und 1 Toter
• Balve: 1 Infizierte, 10 Gesunde und 3 Kontaktpersonen
• Halver: 0 Infizierter, 32 Gesunde, 1 Kontaktperson und 3 Tote
• Hemer: 5 Infizierte, 54 Gesunde, 3 Kontaktpersonen und 1 Toter
• Herscheid: 0 Infizierte, 6 Gesunde und 0 Kontaktpersonen
• Iserlohn: 2 Infizierter, 126 Gesunde, 21 Kontaktpersonen und 5 Tote
• Kierspe: 1 Infizierter, 15 Gesunde, 0 Kontaktpersonen und 1 Toter
• Lüdenscheid: 3 Infizierte, 92 Gesunde, 9 Kontaktpersonen und 3 Tote
• Meinerzhagen: 1 Infizierter, 33 Gesunde, 8 Kontaktpersonen und 5 Tote
• Menden: 1 Infizierter, 109 Gesunde, 3 Kontaktpersonen und 9 Tote
• Nachrodt-Wiblingwerde: 0 Infizierte, 1 Gesunder, 0 Kontaktpersonen
• Neuenrade: 0 Infizierte, 13 Gesunde und 0 Kontaktpersonen
• Plettenberg: 0 Infizierte, 52 Gesunde, 0 Kontaktperson und 3 Tote
• Schalksmühle: 0 Infizierte, 10 Gesunde und 0 Kontaktpersonen
• Werdohl: 0 Infizierte, 13 Gesunde und 0 Kontaktpersonen


Tests in Schulen waren alle negativ

Stand 29. Juni 2020

Alle 74 Schüler und Lehrer der Hans-Prinzhorn-Realschule und des Woeste-Gymnasiums in Hemer die in Kontakt mit zwei infizierten Schülern standen, wurden negativ auf Corona getestet. Sie konnten somit am Freitag aus der Quarantäne entlassen werden. Aktuell sind dem Gesundheitsamt des Märkischen Kreises 47 Kontaktpersonen bekannt. Eine Neuinfektion in Meinerzhagen und eine wieder genesene Person in Lüdenscheid sind über das Wochenende gemeldet. Die Zahl der aktuell Erkrankten bleibt mit 13 Coronafällen stabil.

Die Zahlen für die Städte und Gemeinden:
• Altena: 0 Infizierte, 9 Gesunde, 0 Kontaktpersonen und 1 Toter
• Balve: 2 Infizierte, 9 Gesunde und 3 Kontaktpersonen
• Halver: 0 Infizierter, 32 Gesunde, 1 Kontaktperson und 3 Tote
• Hemer: 5 Infizierte, 54 Gesunde, 3 Kontaktpersonen und 1 Toter
• Herscheid: 0 Infizierte, 6 Gesunde und 0 Kontaktpersonen
• Iserlohn: 2 Infizierter, 126 Gesunde, 20 Kontaktpersonen und 5 Tote
• Kierspe: 0 Infizierte, 15 Gesunde, 0 Kontaktpersonen und 1 Toter
• Lüdenscheid: 2 Infizierte, 92 Gesunde, 9 Kontaktpersonen und 3 Tote
• Meinerzhagen: 1 Infizierte, 33 Gesunde, 8 Kontaktpersonen und 5 Tote
• Menden: 1 Infizierter, 109 Gesunde, 3 Kontaktpersonen und 9 Tote
• Nachrodt-Wiblingwerde: 0 Infizierte, 1 Gesunder, 0 Kontaktpersonen
• Neuenrade: 0 Infizierte, 13 Gesunde und 0 Kontaktpersonen
• Plettenberg: 0 Infizierte, 52 Gesunde, 0 Kontaktperson und 3 Tote
• Schalksmühle: 0 Infizierte, 10 Gesunde und 0 Kontaktpersonen
• Werdohl: 0 Infizierte, 13 Gesunde und 0 Kontaktperson


Zwei neue Coronafälle im Kreis

Stand 26. Juni 2020

Zwei neue Coronafälle in Lüdenscheid und Iserlohn stehen nicht in Zusammenhang zu den Fällen in Hemer, wo zwei Schulklassen unter Quarantäne stehen. Die Testergebnisse der 73 Lehrer und Schüler der Hans-Prinzhorn-Realschule und des Woeste-Gymnasiums liegen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vor. Die Betroffenen des Gymnasiums wurden am Wochenende bereits vom Gesundheitsamt des Märkischen Kreises getestet: alle Ergebnisse waren negativ.
Durch die Kontaktermittlung der Neuinfektionen steigt die Zahl der Kontaktpersonen auf 124 an. Aktuell gibt es 13 Infizierte Personen im Kreisgebiet.

Die Zahlen für die Städte und Gemeinden:
• Altena: 0 Infizierte, 9 Gesunde, 1 Kontaktperson und 1 Toter
• Balve: 2 Infizierte, 9 Gesunde und 6 Kontaktpersonen
• Halver: 0 Infizierter, 32 Gesunde, 1 Kontaktperson und 3 Tote
• Hemer: 5 Infizierte, 54 Gesunde, 65 Kontaktpersonen und 1 Toter
• Herscheid: 0 Infizierte, 6 Gesunde und 0 Kontaktpersonen
• Iserlohn: 2 Infizierter, 126 Gesunde, 29 Kontaktpersonen und 5 Tote
• Kierspe: 0 Infizierte, 15 Gesunde, 1 Kontaktperson und 1 Toter
• Lüdenscheid: 3 Infizierte, 91 Gesunde, 11 Kontaktpersonen und 3 Tote
• Meinerzhagen: 0 Infizierte, 33 Gesunde, 3 Kontaktperson und 5 Tote
• Menden: 1 Infizierter, 109 Gesunde, 6 Kontaktpersonen und 9 Tote
• Nachrodt-Wiblingwerde: 0 Infizierte, 1 Gesunder, 0 Kontaktpersonen
• Neuenrade: 0 Infizierte, 13 Gesunde und 0 Kontaktpersonen
• Plettenberg: 0 Infizierte, 52 Gesunde, 0 Kontaktperson und 3 Tote
• Schalksmühle: 0 Infizierte, 10 Gesunde und 1 Kontaktpersonen
• Werdohl: 0 Infizierte, 13 Gesunde und 0 Kontaktperson


Keine Neuinfektionen – aber 43 Kontakte

Stand 25. Juni 2020

Das Kreisgesundheitsamt meldet heute keine Neuinfektionen. Es wurden 43 weitere Kontaktpersonen ermittelt. Damit stehen insgesamt 124 Menschen unter Quarantäne.
Die Zahl der Kontaktpersonen steigt um 43 Personen an, meldet das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises. Ein Großteil davon steht im Zusammenhang mit zwei Schulklassen und deren Lehrern, die als Kontaktpersonen von am Cororonavirus erkrankten Schülern ermittelt wurden – 42 Personen am Woste-Gymnasium und 31 an der Realschule in Hemer. Die Schüler und Lehrer stehen bereits seit dem Wochenende unter Quarantäne und sind jetzt in der Statistik aufgeführt. Die Betroffenen der Realschule werden im Laufe des Tages auf Corona getestet, bei der Klasse des Woeste-Gymnasiums wurden bereits am vergangenen Wochenende Abstriche gemacht: Alle Ergebnisse waren negativ. Zur Sicherheit werden sie heute ein zweites Mal getestet – auch, um ein frühzeitiges Entlassen aus der Quarantäne zu ermöglichen.
Insgesamt steigt die Zahl der Kontaktpersonen auf 113 an. Weil keine Neuinfektion gemeldet wurde, gibt es weiterhin elf Infizierte im Kreis.

Die Zahlen für die Städte und Gemeinden:
• Altena: 0 Infizierte, 9 Gesunde, 1 Kontaktperson und 1 Toter
• Balve: 2 Infizierte, 9 Gesunde und 6 Kontaktpersonen
• Halver: 0 Infizierter, 32 Gesunde, 1 Kontaktperson und 3 Tote
• Hemer: 5 Infizierte, 54 Gesunde, 64 Kontaktpersonen und 1 Toter
• Herscheid: 0 Infizierte, 6 Gesunde und 0 Kontaktpersonen
• Iserlohn: 1 Infizierter, 126 Gesunde, 23 Kontaktpersonen und 5 Tote
• Kierspe: 0 Infizierte, 15 Gesunde, 1 Kontaktperson und 1 Toter
• Lüdenscheid: 2 Infizierte, 91 Gesunde, 9 Kontaktpersonen und 3 Tote
• Meinerzhagen: 0 Infizierte, 33 Gesunde, 2 Kontaktperson und 5 Tote
• Menden: 1 Infizierter, 109 Gesunde, 5 Kontaktpersonen und 9 Tote
• Nachrodt-Wiblingwerde: 0 Infizierte, 1 Gesunder, 0 Kontaktpersonen
• Neuenrade: 0 Infizierte, 13 Gesunde und 0 Kontaktpersonen
• Plettenberg: 0 Infizierte, 52 Gesunde, 0 Kontaktperson und 3 Tote
• Schalksmühle: 0 Infizierte, 10 Gesunde und 1 Kontaktpersonen
• Werdohl: 0 Infizierte, 13 Gesunde und 0 Kontaktperson


Coronainfektion: Anstieg in Hemer 

Stand 24. Juni 2020

40 neue Kontaktpersonen hat das Gesundheitsamt des Kreises im Laufe des vergangenen Tages ermittelt. Den Großteil davon in Hemer. Dort meldet die Behörde auch drei neue Coronafälle.
Die Zahl der unter Quarantäne stehenden Kontaktpersonen steigt um 40 Personen auf aktuell 72. Den größten Anstieg meldet das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises in Hemer: 31 neue Kontaktpersonen wurden hier ermittelt. Auch in Iserlohn werden acht weitere Kontaktpersonen unter Quarantäne gestellt.
Weiter meldet der Kreis drei Neuinfizierte in Hemer plus einen Fall in Lüdenscheid. Die Gesamtzahl aller labor-bestätigten Fälle steigt damit auf 615 Covid-19-Erkrankte seit Ende Februar. Aktuell sind zehn Personen infiziert.
Bei Symptomen wie Fieber, Husten oder Halsschmerzen sind die Hausärzte Ansprechpartner und zuständig für Tests. Auch Geruchs- oder Geschmacksstörungen können laut Robert-Koch-Institut auf eine Infektion mit dem Coronavirus hinweisen. Alle Informationen rund um die Pandemie fasst der Märkische Kreis auf seiner Internet-Seite zusammen: www.maerkischer-kreis.de.
Die Zahlen für die Städte und Gemeinden:
• Altena: 0 Infizierte, 9 Gesunde, 0 Kontaktperson und 1 Toter
• Balve: 2 Infizierte, 9 Gesunde und 4 Kontaktpersonen
• Halver: 0 Infizierter, 32 Gesunde, 0 Kontaktperson und 3 Tote
• Hemer: 5 Infizierte, 54 Gesunde, 39 Kontaktpersonen und 1 Toter
• Herscheid: 0 Infizierte, 6 Gesunde und 0 Kontaktpersonen
• Iserlohn: 1 Infizierter, 126 Gesunde, 13 Kontaktpersonen und 5 Tote
• Kierspe: 0 Infizierte, 15 Gesunde, 1 Kontaktperson und 1 Toter
• Lüdenscheid: 2 Infizierte, 91 Gesunde, 9 Kontaktpersonen und 3 Tote
• Meinerzhagen: 0 Infizierte, 33 Gesunde, 1 Kontaktperson und 5 Tote
• Menden: 1 Infizierter, 109 Gesunde, 3 Kontaktpersonen und 9 Tote
• Nachrodt-Wiblingwerde: 0 Infizierte, 1 Gesunder, 0 Kontaktpersonen
• Neuenrade: 0 Infizierte, 13 Gesunde und 0 Kontaktpersonen
• Plettenberg: 0 Infizierte, 52 Gesunde, 0 Kontaktperson und 3 Tote
• Schalksmühle: 0 Infizierte, 10 Gesunde und 2 Kontaktpersonen
• Werdohl: 0 Infizierte, 13 Gesunde und 0 Kontaktperson


Eine weitere Kontaktperson in Balve

Stand 23. Juni 2020

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises meldet eine Neuinfektion in Hemer. Durch eine gesundete Person in Iserlohn bleibt die Zahl stabil. 40 Personen befinden sich insgesamt unter Quarantäne.
Trotz einer Neuinfektion in Hemer bleibt die Zahl der momentan an COVID-19 Erkrankten stabil bei acht Infizierten. Außer den Erkrankten stehen 32 Kontaktpersonen unter Quarantäne. Die Anzahl der Gesunden bleibt konstant. Seit Ausbruch der Pandemie meldet das Kreisgesundheitsamt 31 Verstorbene in Zusammenhang mit dem neuartigen Coronavirus.
Für die seit vergangener Woche verfügbare Corona-Warn-App der Bundesregierung bieten die Entwickler eine spezielle Hotline an. Diese ist unter der Rufnummer 0800/7540001 (allgemeine Fragen) oder 0800/7540002 (Anforderung einer Transaktionsnummer im Falle einer eigenen Infizierung) zu erreichen. Die Corona-Warn-App hilft festzustellen, ob Kontakt zu einer infizierten Person bestand. Die Applikation nutzt dazu anonymisierte Daten des Mobiltelefons.
Die Zahlen für die Städte und Gemeinden:
• Altena: 0 Infizierte, 9 Gesunde, 0 Kontaktperson und 1 Toter
• Balve: 2 Infizierte, 9 Gesunde und 4 Kontaktpersonen
• Halver: 0 Infizierter, 32 Gesunde, 0 Kontaktperson und 3 Tote
• Hemer: 2 Infizierte, 54 Gesunde, 8 Kontaktpersonen und 1 Toter
• Herscheid: 0 Infizierte, 6 Gesunde und 0 Kontaktpersonen
• Iserlohn: 1 Infizierter, 126 Gesunde, 5 Kontaktpersonen und 5 Tote
• Kierspe: 0 Infizierte, 15 Gesunde, 1 Kontaktperson und 1 Toter
• Lüdenscheid: 2 Infizierte, 90 Gesunde, 8 Kontaktpersonen und 3 Tote
• Meinerzhagen: 0 Infizierte, 33 Gesunde, 1 Kontaktperson und 5 Tote
• Menden: 1 Infizierter, 109 Gesunde, 3 Kontaktpersonen und 9 Tote
• Nachrodt-Wiblingwerde: 0 Infizierte, 1 Gesunder, 0 Kontaktpersonen
• Neuenrade: 0 Infizierte, 13 Gesunde und 0 Kontaktpersonen
• Plettenberg: 0 Infizierte, 52 Gesunde, 0 Kontaktperson und 3 Tote
• Schalksmühle: 0 Infizierte, 10 Gesunde und 2 Kontaktpersonen
• Werdohl: 0 Infizierte, 13 Gesunde und 0 Kontaktperson


Zwei Neuinfektionen werden gemeldet

Stand 22. Juni 2020

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises meldet seit Freitag zwei Neuinfektionen in Iserlohn und Hemer. Kreisweit wurden zehn neue Kontaktpersonen ermitteln. In zehn Städten und Gemeinden im Kreis sind aktuell keine Infektionen bekannt.
Durch je eine weitere infizierte Person in Iserlohn und Hemer steigt die Zahl der aktiven Coronafälle im Märkischen Kreis auf acht. Zu den Gesundeten zählen drei weitere Personen. Die Anzahl der Kontaktpersonen steigt von 19 am Freitag auf aktuell 29. Sie stehen unter angeordneter Quarantäne In Verbindung mit COVID-19 sind weiterhin 31 Todesfälle bekannt.
Die Zahlen für die Städte und Gemeinden:
• Altena: 0 Infizierte, 9 Gesunde, 0 Kontaktperson und 1 Toter
• Balve: 2 Infizierte, 9 Gesunde und 3 Kontaktpersonen
• Halver: 0 Infizierter, 32 Gesunde, 5 Kontaktperson und 3 Tote
• Hemer: 1 Infizierte, 55 Gesunde, 0 Kontaktpersonen und 1 Toter
• Herscheid: 0 Infizierte, 6 Gesunde und 0 Kontaktpersonen
• Iserlohn: 2 Infizierter, 122 Gesunde, 3 Kontaktpersonen und 5 Tote
• Kierspe: 0 Infizierte, 15 Gesunde, 1 Kontaktperson und 1 Toter
• Lüdenscheid: 2 Infizierte, 92 Gesunde, 9 Kontaktpersonen und 3 Tote
• Meinerzhagen: 0 Infizierte, 33 Gesunde, 1 Kontaktperson und 5 Tote
• Menden: 1 Infizierter, 110 Gesunde, 3 Kontaktpersonen und 9 Tote
• Nachrodt-Wiblingwerde: 0 Infizierte, 1 Gesunder, 0 Kontaktperson
• Neuenrade: 0 Infizierte, 13 Gesunde und 0 Kontaktperson
• Plettenberg: 0 Infizierte, 52 Gesunde, 0 Kontaktperson und 3 Tote
• Schalksmühle: 0 Infizierte, 10 Gesunde und 2 Kontaktpersonen
• Werdohl: 0 Infizierte, 13 Gesunde und 0 Kontaktperson


Kaum Veränderung der Corona-Lage

Stand 19. Juni 2020

Eine Kontaktperson wurde gestern aus der Quarantäne entlassen. Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises meldet sonst keine Neuinfektion oder weitere Gesunde.
Seit Ausbruch der Pandemie hat das Gesundheitsamt rund 3.200-mal eine Quarantäne für Infizierte oder Kontaktpersonen verhängt. Aktuell betrifft das noch 26 Personen: Sieben Infizierte und 19 Kontaktpersonen. 569 Männer und Frauen haben die Krankheit überstanden und gelten als gesund. In Verbindung mit COVID-19 sind insgesamt 31 Todesfälle im Märkischen Kreis bekannt.
Die Zahlen für die Städte und Gemeinden:
• Altena: 0 Infizierte, 9 Gesunde, 0 Kontaktperson und 1 Toter
• Balve: 2 Infizierte, 9 Gesunde und 3 Kontaktpersonen
• Halver: 1 Infizierter, 31 Gesunde, 2 Kontaktperson und 3 Tote
• Hemer: 0 Infizierte, 54 Gesunde, 0 Kontaktpersonen und 1 Toter
• Herscheid: 0 Infizierte, 6 Gesunde und 0 Kontaktpersonen
• Iserlohn: 1 Infizierter, 122 Gesunde, 0 Kontaktpersonen und 5 Tote
• Kierspe: 0 Infizierte, 15 Gesunde, 1 Kontaktperson und 1 Toter
• Lüdenscheid: 2 Infizierte, 92 Gesunde, 8 Kontaktpersonen und 3 Tote
• Meinerzhagen: 0 Infizierte, 33 Gesunde, 1 Kontaktperson und 5 Tote
• Menden: 1 Infizierter, 110 Gesunde, 2 Kontaktpersonen und 9 Tote
• Nachrodt-Wiblingwerde: 0 Infizierte, 1 Gesunder, 0 Kontaktperson
• Neuenrade: 0 Infizierte, 13 Gesunde und 0 Kontaktperson
• Plettenberg: 0 Infizierte, 51 Gesunde, 0 Kontaktperson und 3 Tote
• Schalksmühle: 0 Infizierte, 10 Gesunde und 2 Kontaktpersonen
• Werdohl: 0 Infizierte, 13 Gesunde und 0 Kontaktperson


7 Infizierte und 20 Kontaktpersonen

Stand 18. Juni 2020

Eine labor-technisch bestätigte Neuinfektion mit dem Coronavirus meldet das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises in Lüdenscheid. Aktuell befinden sich sieben Infizierte und 20 Kontaktpersonen unter Quarantäne.
Seit Ausbruch der Pandemie haben sich insgesamt 607 Personen mit dem Coronavirus infiziert; 569 Personen, zwei mehr als gestern, haben die Krankheit bereits überstanden und gelten als gesund. In Verbindung mit dem Coronavirus sind insgesamt 31 Todesfälle im Märkischen Kreis bekannt. Aktuell stehen sieben Corona-Patienten und 20 Kontaktpersonen unter Quarantäne. Zehn Kommunen sind coronafrei.
Die Zahlen für die Städte und Gemeinden:
• Altena: 0 Infizierte, 9 Gesunde, 0 Kontaktperson und 1 Toter
• Balve: 2 Infizierte, 9 Gesunde und 3 Kontaktpersonen
• Halver: 1 Infizierter, 31 Gesunde, 2 Kontaktperson und 3 Tote
• Hemer: 0 Infizierte, 54 Gesunde, 0 Kontaktpersonen und 1 Toter
• Herscheid: 0 Infizierte, 6 Gesunde und 0 Kontaktpersonen
• Iserlohn: 1 Infizierter, 122 Gesunde, 0 Kontaktpersonen und 5 Tote
• Kierspe: 0 Infizierte, 15 Gesunde, 1 Kontaktperson und 1 Toter
• Lüdenscheid: 2 Infizierte, 92 Gesunde, 8 Kontaktpersonen und 3 Tote
• Meinerzhagen: 0 Infizierte, 33 Gesunde, 1 Kontaktperson und 5 Tote
• Menden: 1 Infizierter, 110 Gesunde, 3 Kontaktpersonen und 9 Tote
• Nachrodt-Wiblingwerde: 0 Infizierte, 1 Gesunder, 0 Kontaktperson
• Neuenrade: 0 Infizierte, 13 Gesunde und 0 Kontaktperson
• Plettenberg: 0 Infizierte, 51 Gesunde, 0 Kontaktperson und 3 Tote
• Schalksmühle: 0 Infizierte, 10 Gesunde und 2 Kontaktpersonen
• Werdohl: 0 Infizierte, 13 Gesunde und 0 Kontaktperson


Zweite infizierte Person in Balve

Stand 17. Juni 2020

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises meldet eine labor-technisch bestätigte Neuinfektion mit dem Coronavirus in Balve. Aktuell befinden sich 8 Infizierte und 16 Kontaktpersonen unter Quarantäne.
Seit Ausbruch der Pandemie haben sich insgesamt 606 Personen mit dem Coronavirus infiziert; 567 Personen haben die Krankheit bereits überstanden und gelten als gesund. In Verbindung mit dem Coronavirus sind insgesamt 31 Todesfälle im Märkischen Kreis bekannt. Aktuell befinden sich 8 Corona-Patienten und 16 Kontaktpersonen unter Quarantäne. Zehn Kommunen sind coronafrei.
Die Zahlen für die Städte und Gemeinden:
• Altena: 0 Infizierte, 9 Gesunde, 0 Kontaktperson und 1 Toter
• Balve: 2 Infizierter, 9 Gesunde und 3 Kontaktpersonen
• Halver: 1 Infizierter, 31 Gesunde, 2 Kontaktperson und 3 Tote
• Hemer: 0 Infizierte, 54 Gesunde, 0 Kontaktpersonen und 1 Toter
• Herscheid: 0 Infizierte, 6 Gesunde und 0 Kontaktpersonen
• Iserlohn: 2 Infizierte, 121 Gesunde, 0 Kontaktpersonen und 5 Tote
• Kierspe: 0 Infizierte, 15 Gesunde, 1 Kontaktperson und 1 Toter
• Lüdenscheid: 1 Infizierter, 92 Gesunde, 3 Kontaktpersonen und 3 Tote
• Meinerzhagen: 0 Infizierte, 33 Gesunde, 1 Kontaktperson und 5 Tote
• Menden: 2 Infizierte, 109 Gesunde, 4 Kontaktpersonen und 9 Tote
• Nachrodt-Wiblingwerde: 0 Infizierte, 1 Gesunder, 0 Kontaktperson
• Neuenrade: 0 Infizierte, 13 Gesunde und 0 Kontaktperson
• Plettenberg: 0 Infizierte, 51 Gesunde, 0 Kontaktperson und 3 Tote
• Schalksmühle: 0 Infizierte, 10 Gesunde und 2 Kontaktpersonen
• Werdohl: 0 Infizierte, 13 Gesunde und 0 Kontaktperson

Eine Kontaktperson mehr in Balve

Stand 16. Juni 2020

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises weist einen weiteren Todesfall in Zusammenhang mit dem Coronavirus aus. Aktuell befinden sich 7 Infizierte und 16 Kontaktpersonen unter Quarantäne.
Bei der Verstorbenen handelt es sich um eine 66-jährige Meinerzhagenerin, die stationär behandelt wurde. Es wurde keine Neuinfektion gemeldet. Seit Ausbruch der Pandemie sind in Verbindung mit dem Coronavirus insgesamt 31 Todesfälle im Märkischen Kreis zu beklagen. 605 Personen hatten sich mit dem Coronavirus infiziert; 567 Personen gelten mittlerweile als gesund. Aktuell befinden sich 7 Corona-Patienten und 16 Kontaktpersonen unter Quarantäne. Zehn Kommunen sind coronafrei.
Die Zahlen für die Städte und Gemeinden:
• Altena: 0 Infizierte, 9 Gesunde, 0 Kontaktperson und 1 Toter
• Balve: 1 Infizierter, 9 Gesunde und 3 Kontaktpersonen
• Halver: 1 Infizierter, 31 Gesunde, 2 Kontaktperson und 3 Tote
• Hemer: 0 Infizierte, 54 Gesunde, 0 Kontaktpersonen und 1 Toter
• Herscheid: 0 Infizierte, 6 Gesunde und 0 Kontaktpersonen
• Iserlohn: 2 Infizierte, 121 Gesunde, 0 Kontaktpersonen und 5 Tote
• Kierspe: 0 Infizierte, 15 Gesunde, 1 Kontaktperson und 1 Toter
• Lüdenscheid: 1 Infizierter, 92 Gesunde, 3 Kontaktpersonen und 3 Tote
• Meinerzhagen: 0 Infizierte, 33 Gesunde, 1 Kontaktperson und 5 Tote
• Menden: 2 Infizierte, 109 Gesunde, 4 Kontaktpersonen und 9 Tote
• Nachrodt-Wiblingwerde: 0 Infizierte, 1 Gesunder, 0 Kontaktperson
• Neuenrade: 0 Infizierte, 13 Gesunde und 0 Kontaktperson
• Plettenberg: 0 Infizierte, 51 Gesunde, 0 Kontaktperson und 3 Tote
• Schalksmühle: 0 Infizierte, 10 Gesunde und 2 Kontaktpersonen
• Werdohl: 0 Infizierte, 13 Gesunde und 0 Kontaktperson

______________________________

Wegen der Übersichtlichkeit wurde hier ein neuer Post begonnen.

Die vorherigen Berichte finden Sie hier:

vom 13. März bis 8. April 2020

vom 9. April bis 30. April 2020

vom 1. Mai bis zum 15. Mai 2020

vom 16. Mai bis zum 31. Mai 2020 

vom 1. Juni bis zum 15. Juni 2020