(placeholder)

––– Werbefilme –––

Masken und Kittel für die Krankenhäuser

Freitag, 12. Juni 2020

Allein über 100.000 Masken (der Typen KN95 und FFP2) verteilt der Märkische Kreis diesen Freitag an ansässige Krankenhäuser. Dazu kommen rund 41.000 OP-Mundschutze und achttausend Schutzbrillen für das medizinische Personal. Auch 1.800 Schutzkittel und 500 Liter Desinfektionsmittel werden zur Verfügung gestellt. Es ist die größte Lieferung, die der Kreis bisher organisiert hat. 

Die Feuerwehren aus dem Kreis helfen tatkräftig mit bei der Verteilung. Bei der aktuellen Lieferung unterstützt die Feuerwehr Meinerzhagen den Krisenstab mit zwei LKWs, um die Mengen an Ausrüstung in die Kliniken zu bekommen.
Die Ausrüstung wurde zentral vom Land Nordrhein-Westfalen beschafft und an die Landkreise und Städte verteilt. Die Organisation vor Ort hat der Krisenstab des Kreises übernommen und die Stückzahlen teilweise aufgestockt.

Weil die Lieferung so groß ist, rückt die Feuerwehr Meinerzhagen mit LKWs an, um die Paletten auszuliefern.             Foto: Mathis Schneider/Märkischer Kreis