Drei Sterne für die „Ferienoase Balve“

Die Tourismusbeauftragten Hana Janeckova, DTV-Prüferin im Märkischen Kreis, und Anna Schulte von der Stadt Balve überbrachten die Urkunde und gratulierten den Eheleuten Gehlhaar zur Auszeichnung ihrer „Ferienoase Balve“ mit 3 Sternen. (Foto: Stadt Balve)

Hana Janeckova, die in ihrer Funktion der Geschäftsführerin des FTV vom Märkischen Kreis beauftragt ist, die DTV-Klassifizierungen in der Region auszuführen, hat vor Kurzem die Ferienwohnung „Ferienoase Balve“ der Eheleute Gehlhaar mit drei Sternen ausgezeichnet. Dabei überzeugte nicht nur die Ausstattung der Wohnung mit der herrlichen überdachten Gartenlaube und dem liebevoll angelegten Garten, welcher zur Entspannung und Aufenthaltsqualität der Gäste beiträgt, sondern auch die neu errichtete Homepage „www.ferienoase-balve.de“ inklusive der Möglichkeit, online zu buchen. 

Die Geelhaars erhalten mit der DTV-Urkunde eine unabhängige und objektive Bewertung ihrer Unterkunft und dürfen jetzt offiziell drei Jahre mit ihren Sternen werben. Auch auf der Homepage des Deutschen Tourismus-Verbandes „www.sterneferien.de“ ist die Ferienwohnung „Ferienoase Balve“ ab sofort zu finden. 

Die ruhig gelegene Ferienwohnung bietet Platz für zwei Personen, einen Parkplatz sowie abschließbare Abstellmöglichkeiten für Fahrräder oder Motorräder. „Auch wir freuen uns riesig, dass sich die Eheleute Gehlhaar für die DTV-Klassifizierung ihrer Ferienwohnung entschieden haben. Sterne stehen für Qualität und Sicherheit. Somit gibt es eine weitere 3-Sterne-Ferienwohnung in Balve und auch für das Hönnetal“, so Anna Schulte von der Stadt Balve. 

Informationen zur Klassifizierung

Aufgrund der Qualitätsoffensive des Vereins Hönnetal/Sauerland Touristik e.V. fallen für die Vermieter keine Gebühren für die Klassifizierung der Unterkünfte im Märkischen Kreis an, da der Verein  die DTV-Lizenzgebühren übernimmt. Somit ist die DTV-Klassifizierung für alle Ferienwohnungen, -Häuser und Privatzimmer im Hönnetal kostenfrei. 

Ein weiteres Plus ist die Darstellung der klassifizierten Betriebe im neuen Gastgeberverzeichnis und auch bald auf der Internetseite: www.hoennetal.de. Klassifizierte Betriebe bilden einen Mehrwert und tragen zur Qualitätssicherung der Region bei. Dieses Engagement soll belohnt werden, d.h. Betriebe, die klassifiziert sind, werden nicht klassifizierten Betrieben vorgezogen bzw. genannt und dargestellt. Die Reihenfolge der klassifizierten Betriebe passt sich der Höhe der Sterne an. 

Informationen zur DTV-Klassifizierung und auch zur Förderung des Hönnetal/Sauerland Touristik e.V. bekommen interessierte Betreiber von Ferienwohnungen, Häusern u. Privatzimmern über das Tourismus-Team der Stadt Balve, Innenstadtbüro, Alte Gerichtsstraße 1 (Im Winkel), Tel. 02375-926- 157 u. -158/-190 oder per E-Mail: innenstadtbuero@balve.de /info@hoennetal.de