Deutsche Gebärdensprache bei der VHS lernen

Der einwöchige Bildungsurlaub der VHS Menden-Hemer-Balve von Mo-Fr, 22.-26. März, jeweils 10-17 Uhr, via Zoom vermittelt Kenntnisse der Deutschen Gebärdensprache – Stufe 1. Zu den Inhalten gehören eine Einführung in die visuellen Kommunikationsmöglichkeiten und die Kultur gehörloser Menschen, das Fingeralphabet, die sprachliche Funktion der Mimik und Aufbau eines Grundwortschatzes. Abgerundet wird der Kurs durch einfache Satzübungen zu den gelernten Vokabeln. Anmeldeschluss für diesen Intensivkurs ist der 19. Februar 2021.

Anmeldungen unter der Kursnummer 211-4014 erfolgen telefonisch unter 02373-94713-0 oder im Netz unter www.vhs-mhb.de.