Drei Schwerverletzte nach Frontalcrash

Am Freitag, 14:22 Uhr, befuhr eine 29 Jahre alte Frau aus
Sundern die Settmecke Straße aus Richtung Illingheimer Straße (K 5) in Sundern. Sie
beabsichtigte einen vor ihr fahrenden Traktor zu überholen und übersah dabei den
ihr entgegen kommenden PKW eines 26-jährigen Mannes aus Sundern. Es kam zum
Frontalzusammenstoß, bei dem beide Fahrzeuge total beschädigt wurden.

Durch den Aufprall wurden die beiden Fahrzeugführer, sowie ein 5-jähriges Mädchen, das als
Mitfahrerin in dem überholenden PKW saß, schwer verletzt. Zwei Verletzte wurden
mit dem Rettungshubschrauber in Unfallkliniken geflogen. Die Settmecke Straße
musste mehrere Stunden gesperrt werden. (Wie)