Gestern Abend Einbruch in Praxis in Beckum

Am gestrigen Dienstag, gegen 18.20 Uhr, vernahm eine Frau verdächtige Geräusche aus einer Praxis unter ihr an der Arnsberger Straße in Beckum. Als sie ihre Wohnungstüre im 2. OG öffnete, hörte sie Schritte im Treppenhaus wie eine Person nach unten lief. Sie informierte die Polizei, die einen Einbruch in die Praxis im RG und die Wohnung im ersten OG feststellte. Über Art und Umfang der Beute können noch keine Angaben gemacht werden. Es entstand nicht unerheblicher Sachschaden.

Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen und/oder insbesondere Fahrzeugen am gestrigen frühen Abend in Beckum nimmt die Polizei in Menden entgegen.

„Lassen Sie sich kostenlos von der Polizei zum Thema Einbruchschutz beraten! Die Fachleute der Kriminalprävention sind erreichbar unter 02372/9099-5510 oder -5511. Viele weitere Tipps und Hinweise finden Sie auf www.polizeiberatung.de“, rät die Polizei.