Pilot überstand Notlandung unverletzt

Glück im Unglück hatte der Pilot einer Lancair-Maschine bei einer missglückten Notlandung gegen 17 Uhr auf dem Flugplatz Küntrop. Er blieb unverletzt und konnte nach kurzem medizinischem Check wieder zu seinem Flugzeug. Das hatte mehr abbekommen und wurde in den Flugzeughallen untergebracht.

Click here to dis­play con­tent from You­Tube.
Erfah­re mehr in der Daten­schutz­er­klä­rung von YouTube.