Unbekannte Täter durchsuchten Haus

In der Nacht vom 11. zum 12. September verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu einer Wohnung in der Anne-Frank-Straße in Menden. Die Räumlichkeiten und Behältnisse wurden durchsucht. Über Art und Umfang der Beute können bislang noch keine Angaben gemacht werden. Es entstand Sachschaden.

“Lassen Sie sich kostenlos von der Polizei zum Thema Einbruchschutz beraten! Die Fachleute der Kriminalprävention sind erreichbar unter 02372/9099-5510 oder -5511. Viele weitere Tipps und Hinweise finden Sie auf www.polizeiberatung.de“, rät die Polizeipressestelle.