Verjüngung im CDU-Fraktionsvorstand

Der CDU-Fraktionsvorstand hat sich bis in die Spitze verjüngt: Matthias Jedowski, Alexander Schulte und Hubertus Schweitzer (v.l.). Foto: Robin Vorsmann

In ihrer zweiten Fraktionssitzung nach der Kommunalwahl am 13. September hat die CDU-Fraktion in Balve ihren neuen Fraktionsvorstand gewählt. Wie schon bei der Aufstellung der Kandidaten für den Stadtrat hat auch hier eine deutliche Verjüngung stattgefunden.

Dazu erklärt der alte und neue Fraktionsvorsitzende Alexander Schulte: „Unser Ziel war ganz klar, dass wir diesen Weg auch bei den Wahlen zum Fraktionsvorstand fortsetzen. Es freut mich sehr, dass unsere neuen und jungen Fraktionsmitglieder Verantwortung übernehmen wollen und die Fraktion mit den Wahlen ein klares Signal setzt. Wir haben ein starkes Team für die Aufgaben, die vor uns liegen. Ich bin sicher, dass wir mit dieser runden Mischung aus jungen und Erfahrenen Ratsmitgliedern weiterhin gute Politik für unsere Stadt machen werden.“

Mit Matthias Jedowski (29 Jahre), Robin Vorsmann (27 Jahre), David Bathe (22 Jahre) und Jens Timmermann (44) wurden vier neue Fraktionsmitglieder in den Vorstand gewählt. Alle Kandidaten wurden einstimmig gewählt! Ausdrücklich dankte die neue Fraktion den ausscheidenden Mitgliedern aus dem Fraktionsvorstand.

Der neue Fraktionsvorstand setzt sich wie folgt zusammen:
Vorsitzender: Alexander Schulte
Stlv. Vorsitzender: Matthias Jedowski
Stlv. Vorsitzender: Hubertus Schweitzer
Geschäftsführer: Theodor Willmes
Pressesprecher: Robin Vorsmann
Schatzmeister: David Bathe
Beisitzer: Marco Volmer
Beisitzer: Matthias Streiter
Beisitzer: Jens Timmermann