Zwei Pedelec-Fahrerinnen in Sundern schwer verletzt

Eine 61-jährige Frau aus Sundern ist am Mittwochabend gegen 17.45 Uhr bei einem Sturz schwer verletzt worden. Die Sundernerin war mit ihrem Pedelec auf der Göckelerstraße in Richtung Selscheder Weg in Sundern unterwegs. Kurz vor dem Abbiegen kam sie aus ungeklärter Ursache zu Fall. Sie wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Auf der Rönkhauser Straße in Stockum kam es kurz darauf um 18.40 Uhr zu einem weiteren Verkehrsunfall mit Beteiligung eines Perdelec. Eine 52-jährige Frau aus Sundern war mit ihrem Wagen in Richtung Allendorf unterwegs. Im Kreuzungsbereich zur Stockumer Straße prallte sie mit einer 16-jährigen Pedelec-Fahrerin aus Sundern zusammen. Die 16-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.