Zwölf Auszubildende schafften Prüfung

Zwölf Auszubildende haben in den vergangenen Tagen ihre Abschlussprüfung vor der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer (SIHK) zu Hagen und der Industrie- und Handelskammer (IHK) Siegen erfolgreich abgeschlossen. Elf Absolventen begrüßt die Volksbank in Südwestfalen eG zukünftig in ihren Reihen. Eine Absolventin verlässt das Haus auf eigenen Wunsch. Bei einem digital stattfindenden Empfang beglückwünschte Volksbank-Vorstandssprecher Karl Michael Dommes gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen Jens Brinkmann und Roland Krebs die neuen Bankkaufleute.

Unter den Absolventen ist auch ein Balver: Alessandro Fazio in Balve. „Das Ihre Prüfung inmitten eines Corona-Lockdowns stattfinden wird, damit haben wir alle zu Beginn Ihrer Ausbildung in unseren kühnsten Träumen nicht gerechnet. Umso erfreulicher ist es, dass Sie trotz aller äußeren Widrigkeiten der letzten Monate am Ball geblieben sind und Ihre Prüfung erfolgreich abschließen konnten“, sagt Volksbank-Vorstandssprecher Karl Michael Dommes (Foto).