• Gasaustritt an Übergabestelle
    Gasalarm am Morgen für den Löschzug Balve mit Mellen und Langenholthausen und den Löschzug Garbeck. Anwohner in der Glärbach hatten Gasgeruch festgestellt und die Leitstelle informiert. Der Bereich um eine Firma Auf dem Steinocken wurde zunächst von der Feuerwehr abgesperrt.

Balver Filme

  • Gasaustritt an Übergabestelle
    Gasalarm am Morgen für den Löschzug Balve mit Mellen und Langenholthausen und den Löschzug Garbeck. Anwohner in der Glärbach hatten Gasgeruch festgestellt und die Leitstelle informiert. Der Bereich um eine Firma Auf dem Steinocken wurde zunächst von der Feuerwehr abgesperrt.
  • Bis jetzt ganz gut durch die Krise – und 2021?
    Hans-Jürgen Karthaus ist der Herr der Zahlen im Rathaus. Als Kämmerer muss er aber auch Prophet sein und Dinge möglichst vorausplanen. Die Corona-Krise konnte auch er nicht voraussehen, doch Balve hat es ganz gut geschafft. Doch wie sieht es 2021 aus?
  • Wasser stand im Trog – Pumpe ohne Strom
    Zu einem Einsatz an der Bahnunterführung an der K12 in Garbeck wurde am Morgen die Feuerwehr Garbeck gerufen. Dort hatte sich im Trog das Wasser gesammelt. Schnell stellte sich heraus, dass die Pumpe nicht läuft. Daher rückten auch Mitarbeiter von Straßen NRW an.
  • Wintervergnügen nicht nur für Balver
    Das erste Schneewochenende lockte zahlreiche Menschen in die Natur. Während die Wintersportgebiete abgeriegelt waren, verirrte sich manch einer nach Balve. Dicht geparkte Straßen zeugen davon.
  • Wieder harte Einschränkungen zum Jahresende
    Die letzten drei Monate des Jahres sind wieder geprägt von der Pandemie. Im Oktober läuft alles noch auf Corona-Standard, dann folgen jedoch im November der weiche und im Dezember der harte Lockdown. Alles wird wieder drastisch herunter gefahren.

Hier gibt es mehr Balver Filme

Balver Nachrichten

  • 98 Neuinfektionen und 10 Tote im MK
    „Wir sind noch lange nicht über den Berg, aber es gibt für den Märkischen Kreis Licht am Ende des Tunnels“, kommentiert der Leiter des Krisenstabs, Horst Peter Hohage, die aktuelle Entwicklung in der Corona-Pandemie.
  • Horst Peter Hohage: Es gibt Hoffnung
    „Wir sind noch lange nicht über den Berg, aber es gibt für den Märkischen Kreis Licht am Ende des Tunnels“, kommentiert der Leiter des Krisenstabs, Horst Peter Hohage, die aktuelle Entwicklung in der Corona-Pandemie.
  • Homeschooling – wie ist das zu bewältigen?
    Homeschooling stellt viele Eltern vor eine große Herausforderung. Wie kann der Hausunterricht so gestalten werden, dass die Kinder trotz Schulschließungen…
  • Märkischer Kreis erlässt den Elternbeitrag
    Im Märkischen Kreis wird für den Monat Januar auf die Erhebung der Elternbeiträge für die Betreuung in Kitas und in…
  • Infiziertenzahl in Balve steigt weiter an
    Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises meldet 94 Neuinfektionen in den letzten 24 Stunden. 120 ehemals Corona-Infizierte konnten aus der häuslichen Quarantäne entlassen werden. Sechs Menschen haben eine Covid-19 Erkrankung nicht überlebt.
  • Livestream-Gottesdienste: Anzahl wird erhöht
    Das Hauptamtlichenteam hat in seiner letzten Video-Konferenz in Zusammenarbeit mit Mitgliedern des Netzwerkes kath. Kirche im Hönnetal beschlossen, dass die…

Hier gibt es mehr Balver Nachrichten

Blaulichtnachrichten

Hier gibt es mehr Blaulichtnachrichten

Meldungen aus Balve

  • SGV verschiebt Jahreshauptversammlung
    Der Vorstand des SGV Balve hat sich aufgrund der unsicheren Coronalage dazu entschlossen, die Jahreshauptversammlung am 6. Februar unter den…
  • „Unser Dorf hat Zukunft“ startet wieder
    Nachdem Corona bedingt der Wettbewerb 2020 nicht stattfinden konnte, ist es 2021 wieder so weit: „Unser Dorf hat Zukunft“ geht…
  • 4.874,99 Euro für die Balver Sternsingeraktion
    Bei der diesjährigen Sternsingeraktion in Balve wurden 4.874,99 Euro gespendet. Das ist das in den vergangenen Jahren mit Abstand höchste…
  • Geben-und-Nehmen-Hütte bleibt noch stehen
    Aufgrund der großen Resonanz, des positiven Feedbacks und der besonderen Lockdownsituation bleibe die Geben-und-Nehmen-Hütte noch bis voraussichtlich Karneval in der…
  • Virtueller Infoabend der Volkshochschule
    Motorbootfahren und Segeln erfreuen sich einer stetig wachsenden Beliebtheit. Die hierzu erforderlichen Voraussetzungen und die Führerscheinsysteme sind für den Neuling…
  • Ratssitzung in Schützenhalle Eisborn
    Am Mittwoch, 13. Januar, findet um 17 Uhr in der Schützenhalle Eisborn, Horster Straße 2, eine Sitzung des Rates der…
  • Pfarrbüros ohne Publikumsverkehr
    Das Pastorale Zentralbüro und alle Pfarrbüros im Pastoralverbund Balve-Hönnetal sind am Silvestertag, 31. Dezember 2020, und am Dienstag, 05. Januar 2021,…
  • Ev. Gemeindebüro bis 5. Januar zu
    Zwischen den Jahren ist das evangelische Gemeindesekretariat geschlossen. In dringenden Fällen kann man sich wenden an Pfrn. Antje Kastens, Tel…
  • Keine Gottesdienst am Dienstag und Mittwoch
    Am Dienstag, 22. Dezember, und Mittwoch, 23. Dezember, finden keine Gottesdienste im Pastoralverbund statt. Auch der angekündigte Hüttenabend am Dienstag,…
  • Ev. Gottesdienst am 4. Advent fällt aus
    Die Evangelische Kirchengemeinde Balve teilt mit, dass der Gottesdienst am kommenden Sonntag, den 4. Advent um 10.00 Uhr ausfällt und…
  • Pflegeberatungen vor Ort fallen aus
    Die wöchentlichen Sprechstunden der Pflegeberatung des Märkischen Kreises in den Städten und Gemeinden fallen vorerst aus. Grund ist die ab…
  • Pfarrbüros in Weihnachtsferien tageweise geschlossen
    Ab Mittwoch, 16. Dezember, sind die Pfarrbüros des Pastoralverbundes für den Publikumsverkehr geschlossen.  Während der Öffnungszeiten der Pfarrbüros sind die…

Aus aller Welt

  • Die Wahl an die CDU-Spitze hat Armin Laschet geschafft. Ohne laute Töne und mit viel Geduld hat er seine Konkurrenten geschlagen. In den Wettstreit um die Kanzlerkandidatur scheint er ähnlich zu gehen.
  • Der VfB Stuttgart muss bis zum Beginn der Rückrunde auf seinen ersten Heimsieg nach dem Aufstieg warten – aber immerhin gelang ein Last-Second-Remis gegen Borussia Mönchengladbach.
  • Spielt Deutschland bei der Handball-WM morgen gegen Kap Verde? Nach zwei weiteren Corona-Fällen beim Gegner geht der DHB inzwischen von einer Absage aus. Denn den Afrikanern gehen die Spieler aus.
  • Seit 35 Jahren ist Yoweri Museveni im ostafrikanischen Uganda an der Macht – und er wird es wohl auch erst mal bleiben: Bei der Präsidentenwahl sicherte er sich eine weitere Amtszeit. Die Opposition spricht von Betrug.
  • Die Corona-Pandemie hat die Entwicklung im E-Commerce weiter beschleunigt. Shoppen im Internet erfolgt zumeist mobil über das Smartphone. Händler erreichen dabei den Kunden gezielt über Shopping-Apps.