Arme Sünder Gäßchen in den letzten Zügen

Kurz vor der Fertigstellung ist das Arme Sünder Gäßchen in Balve, das durch das Städtebauförderungsprogramm des Landes NRW bezuschusst wird. Hier wurde ein barrierefreier Zugang von der Stadtmitte zum Kirchenbereich und weiter zum Altenheim geschaffen.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen