Derzeit noch fünf Covid-19-Patienten

Beim Gesundheitsamt sind am Tag des Unwetterchaos zwei labor-technisch bestätigte Coronanachweise eingegangen. Das Robert-Koch- Institut ermittelt einen Inzidenzwert von 6,1 (Vortag: 6,8) für den Märkischen Kreis.

Mit Tages-/7‑­Ta­ge-Inzi­denz und Gra­fik für Bal­ve infor­miert Balve-Film.de mit den neu­es­ten Nach­rich­ten und Zah­len aus dem Mär­ki­schen Kreis über die Coro­na-Pan­de­mie. Wei­te­re Infos und Tele­fon­num­mern am Ende des Arti­kels.
Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen zum The­ma Aus­lands­rück­keh­rerWich­ti­ge Hin­wei­seImp­fun­gen


Derzeit noch fünf Covid-19-Patienten

Stand Don­ners­tag, 15. Juli. 2021

Nach den Berech­nun­gen des Robert-Koch-Insti­tuts haben sich im Mär­ki­schen in den ver­gan­ge­nen sie­ben Tagen 6,1 Per­so­nen pro 100.000 Ein­woh­ner mit dem Coro­na­vi­rus ange­steckt. Bun­des­weit liegt der Inzi­denz­wert bei 8,0 und lan­des­weit bei 9,4. 
Aktu­ell sind im Mär­ki­schen Kreis 42 Frau­en und Män­ner (Vor­tag: 41) mit dem Virus infi­ziert und befin­den sich in häus­li­cher Qua­ran­tä­ne. Ihr Haus bezie­hungs­wei­se ihre Woh­nung eben­falls nicht ver­las­sen dür­fen 45 Kon­takt­per­so­nen. In den ver­gan­ge­nen 24 Stun­den hat das Gesund­heits­amt jeweils eine Neu­in­fek­ti­on in Iser­lohn und in Men­den regis­triert. Auf­grund des Unwet­ters waren die Gesund­heits­diens­te nur bedingt erreich­bar. 
Seit Beginn der Pan­de­mie im Febru­ar 2020 hat der Mär­ki­sche Kreis ins­ge­samt 20.977 nach­ge­wie­se­ne Coro­na-Infek­tio­nen erfasst. 20.520 Bür­ge­rin­nen und Bür­ger gel­ten als gene­sen. In Zusam­men­hang mit einer Covid-19-Erkran­kung ver­star­ben 415 Men­schen.
In den Kran­ken­häu­sern sind der­zeit fünf Covid-19 Pati­en­ten. Ein Pati­ent wird inten­siv­me­di­zi­nisch behan­delt und beatmet. Aus dem sen­si­blen Bereich der sta­tio­nä­ren Ein­rich­tun­gen, ambu­lan­ten Pfle­ge­diens­te oder der Ein­glie­de­rungs­hil­fe ist ein Bewoh­ner betrof­fen. Ein Beschäf­tig­ter befin­det sich in ange­ord­ne­ter Qua­ran­tä­ne. Aus den Schu­len sind drei Fäl­le bekannt. 
Die Zah­len für die Städ­te und Gemein­den:
• Alte­na: 0 Infi­zier­te, 741 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­son und 25 Ver­stor­be­ne
Bal­ve: 0 Infi­zier­te, 367 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
• Hal­ver: 1 Infi­zier­te, 950 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 13 Ver­stor­be­ne
• Hemer: 9 Infi­zier­te, 1.459 Gesun­de­te, 8 Kon­takt­per­so­nen und 28 Ver­stor­be­ne
• Her­scheid: 1 Infi­zier­te, 210 Gesun­de­te, 3 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
• Iser­lohn: 5 Infi­zier­te, 4.268 Gesun­de­te, 11 Kon­takt­per­so­nen und 76 Ver­stor­be­ne
• Kiers­pe: 2 Infi­zier­te, 977 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­son und 17 Ver­stor­be­ne
• Lüden­scheid: 14 Infi­zier­te, 4.171 Gesun­de­te, 15 Kon­takt­per­so­nen und 79 Ver­stor­be­ne 
• Mein­erz­ha­gen: 2 Infi­zier­te, 1.513 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 28 Ver­stor­be­ne
• Men­den: 5 Infi­zier­te, 2.128 Gesun­de­te, 3 Kon­takt­per­so­nen und 55 Ver­stor­be­ne
• Nach­rodt-Wib­lingwer­de: 0 Infi­zier­te, 296 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen, 11 Ver­stor­be­ne
• Neu­en­ra­de: 0 Infi­zier­te, 544 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
• Plet­ten­berg: 1 Infi­zier­te, 1.401 Gesun­de­te, 2 Kon­takt­per­so­nen und 32 Ver­stor­be­ne
• Schalks­müh­le: 0 Infi­zier­te, 345 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 6 Ver­stor­be­ne
• Wer­dohl: 2 Infi­zier­te, 1.150 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­son und 33 Verstorbene


Anstieg des Inzidenzwertes im Kreis auf 6,9

Stand Mitt­woch, 14. Juli 2021

Aktu­ell sind im Mär­ki­schen Kreis 41 Frau­en und Män­ner (Vor­tag: 33) mit dem Coro­na­vi­rus infi­ziert und befin­den sich in häus­li­cher Qua­ran­tä­ne. Ihr Haus bezie­hungs­wei­se ihre Woh­nung eben­falls nicht ver­las­sen dür­fen 48 Kon­takt­per­so­nen. In den ver­gan­ge­nen 24 Stun­den gin­gen zwölf labor-tech­nisch bestä­tig­te Corona­na­ch­wei­se beim Gesund­heits­amt ein. Sie ver­tei­len sich wie folgt auf die Städ­te und Gemein­den: Hemer (5), Her­scheid (1), Iser­lohn (2) und Lüden­scheid (4). Nach Berech­nun­gen des Robert-Koch-Insti­tuts haben sich in den ver­gan­ge­nen sie­ben Tagen 6,8 (Vor­tag: 4,9) Men­schen pro 100.000 Ein­woh­ner mit dem Virus ange­steckt. Bun­des­weit liegt der Inzi­denz­wert bei 7,1; in NRW bei 8,2. 
Seit Beginn der Pan­de­mie im Febru­ar 2020 hat der Mär­ki­sche Kreis ins­ge­samt 20.975 nach­ge­wie­se­ne Coro­na-Infek­tio­nen erfasst. 20.519 Bür­ge­rin­nen und Bür­ger gel­ten als gene­sen. In Zusam­men­hang mit einer Covid-19-Erkran­kung ver­star­ben 415 Men­schen.
In den Kran­ken­häu­sern sind der­zeit fünf Covid-19 Pati­en­ten. Ein Pati­ent wird inten­siv­me­di­zi­nisch behan­delt und beatmet. Aus dem sen­si­blen Bereich der sta­tio­nä­ren Ein­rich­tun­gen, ambu­lan­ten Pfle­ge­diens­te oder der Ein­glie­de­rungs­hil­fe ist ein Bewoh­ner betrof­fen. Ein Beschäf­tig­ter befin­det sich in ange­ord­ne­ter Qua­ran­tä­ne. Aus den Schu­len sind drei Fäl­le bekannt. 
Die Zah­len für die Städ­te und Gemein­den:
• Alte­na: 0 Infi­zier­te, 741 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­son und 25 Ver­stor­be­ne
Bal­ve: 0 Infi­zier­te, 367 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
• Hal­ver: 1 Infi­zier­te, 950 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 13 Ver­stor­be­ne
• Hemer: 10 Infi­zier­te, 1.458 Gesun­de­te, 5 Kon­takt­per­so­nen und 28 Ver­stor­be­ne
• Her­scheid: 1 Infi­zier­te, 210 Gesun­de­te, 3 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
• Iser­lohn: 4 Infi­zier­te, 4.268 Gesun­de­te, 9 Kon­takt­per­so­nen und 76 Ver­stor­be­ne
• Kiers­pe: 2 Infi­zier­te, 977 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­so­nen und 17 Ver­stor­be­ne
• Lüden­scheid: 14 Infi­zier­te, 4.171 Gesun­de­te, 13 Kon­takt­per­so­nen und 79 Ver­stor­be­ne 
• Mein­erz­ha­gen: 2 Infi­zier­te, 1.513 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 28 Ver­stor­be­ne
• Men­den: 4 Infi­zier­te, 2.128 Gesun­de­te, 11 Kon­takt­per­so­nen und 55 Ver­stor­be­ne
• Nach­rodt-Wib­lingwer­de: 0 Infi­zier­te, 296 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen, 11 Ver­stor­be­ne
• Neu­en­ra­de: 0 Infi­zier­te, 544 Gesun­de­te, 3 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
• Plet­ten­berg: 1 Infi­zier­te, 1.401 Gesun­de­te, 2 Kon­takt­per­son und 32 Ver­stor­be­ne
• Schalks­müh­le: 0 Infi­zier­te, 345 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 6 Ver­stor­be­ne
• Wer­dohl: 2 Infi­zier­te, 1.150 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 33 Verstorbene


Keine Impfempfehlung für Kinder ab 12

Stand Diens­tag, 13. Juli 2021

Im Mär­ki­schen Kreis sind mitt­ler­wei­le etwa 71 Pro­zent aller Bür­ge­rin­nen und Bür­ger erst­ge­impft, ca. 55 Pro­zent haben den voll­stän­di­gen Schutz gegen das Coro­na­vi­rus. Die Ver­ant­wort­li­chen im Impf­zen­trum gehen von einer noch höhe­ren Quo­te aus – im Hin­blick auf eine nicht veri­fi­zier­ba­re Dun­kel­zif­fer der Erkrank­ten und weil die Imp­fun­gen der Betriebs­ärz­te nicht in die­se Zah­len ein­ge­rech­net sind. Die Betriebs­ärz­te mel­den ihre Sta­tis­ti­ken an das Robert-Koch-Insti­tut.
In meh­re­ren Medi­en ist berich­tet wor­den, dass im Impf­zen­trum des Krei­ses Sie­gen-Witt­gen­stein im Rah­men einer Stu­die 30.000 jun­ge Men­schen ab 12 Jah­re geimpft wer­den soll­ten. Dabei wur­de ver­mel­det, dass der Mär­ki­sche Kreis als Ver­gleichs­re­gi­on die­ne. Der Kreis hat von die­ser Stu­die aller­dings nur aus den Medi­en erfah­ren.
Die Impf­stel­len des Krei­ses hal­ten sich streng an die Emp­feh­lung der Stän­di­gen Impf­kom­mis­si­on (Sti­ko) und die Vor­ga­ben des Gesund­heits­mi­nis­te­ri­ums, die noch kei­ne gene­rel­le Impf­emp­feh­lung für Kin­der ab zwölf Jah­re aus­ge­spro­chen haben. Die Sti­ko emp­fiehlt Imp­fun­gen für die­se Alters­klas­se nur mit bestimm­ten Vor- oder Beglei­ter­kran­kun­gen. Lie­gen die­se Erkran­kun­gen vor, kön­nen die Kin­der bei den behan­deln­den Haus- und Kin­der­ärz­ten geimpft wer­den.
Dr. Gre­gor Schmitz, ärzt­li­cher Lei­ter des Impf­zen­trums im Mär­ki­schen Kreis, stellt klar: „Soll­ten sich die Sti­ko-Emp­feh­lun­gen und die Erlas­se aus dem NRW-Gesund­heits­mi­nis­te­ri­um ändern, wer­den auch in unse­ren Impf­stel­len Kin­der ab 12 Jah­ren geimpft. Eltern müs­sen also kei­ne Sor­ge haben, dass wir Kin­der nicht imp­fen, um Daten für eine aus mei­ner Sicht zwei­fel­haf­te Stu­die zu lie­fern. Das ist medi­zi­nisch und ethisch nicht ver­tret­bar.„
Die Coro­na­fall­zah­len im Mär­ki­schen Kreis gehen wei­ter zurück. Aktu­ell befin­den sich noch 33 Infi­zier­te (Vor­tag: 43) in häus­li­cher Qua­ran­tä­ne. Ihr Haus bezie­hungs­wei­se ihre Woh­nung eben­falls nicht ver­las­sen dür­fen 39 Kon­takt­per­so­nen. In den ver­gan­ge­nen 24 Stun­den gin­gen kei­ne neu­en Corona­na­ch­wei­se beim Gesund­heits­amt ein. Nach Berech­nun­gen des Robert-Koch-Insti­tuts beträgt der Sie­ben-Tages-Inzi­denz­wert pro 100.000 Ein­woh­ner wie am Vor­tag 4,9. 
Lei­der mel­det das Gesund­heits­amt zwei Todes­fäl­le im Zusam­men­hang mit einer Covid-19-Erkran­kung. Es ver­star­ben ein 63-jäh­ri­ger Mann aus Wer­dohl und ein 89-jäh­ri­ger Mann aus Lüden­scheid. Damit steigt die Zahl der Todes­fäl­le auf 415.
Seit Beginn der Pan­de­mie im Febru­ar 2020 hat der Mär­ki­sche Kreis ins­ge­samt 20.963 nach­ge­wie­se­ne Coro­na-Infek­tio­nen erfasst. 20.515 Bür­ge­rin­nen und Bür­ger gel­ten als gene­sen.
In den Kran­ken­häu­sern wer­den der­zeit fünf Covid-19 Pati­en­ten sta­tio­när behan­delt, davon einer inten­siv­me­di­zi­nisch. Eine Per­son muss beatmet wer­den. Aus dem sen­si­blen Bereich der sta­tio­nä­ren Ein­rich­tun­gen, ambu­lan­ten Pfle­ge­diens­te oder der Ein­glie­de­rungs­hil­fe ist ein Bewoh­ner betrof­fen. Zwei Beschäf­tig­te befin­den sich in ange­ord­ne­ter Qua­ran­tä­ne. Aus den Schu­len sind drei Fäl­le bekannt und in Kitas zwei.  
Die Zah­len für die Städ­te und Gemein­den:
• Alte­na: 0 Infi­zier­te, 741 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­son und 25 Ver­stor­be­ne
Bal­ve: 0 Infi­zier­te, 367 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
• Hal­ver: 1 Infi­zier­te, 950 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 13 Ver­stor­be­ne
• Hemer: 6 Infi­zier­te, 1.457 Gesun­de­te, 4 Kon­takt­per­so­nen und 28 Ver­stor­be­ne
• Her­scheid: 0 Infi­zier­te, 210 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
• Iser­lohn: 4 Infi­zier­te, 4.266 Gesun­de­te, 6 Kon­takt­per­so­nen und 76 Ver­stor­be­ne
• Kiers­pe: 2 Infi­zier­te, 977 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­so­nen und 17 Ver­stor­be­ne
• Lüden­scheid: 11 Infi­zier­te, 4.170 Gesun­de­te, 11 Kon­takt­per­so­nen und 79 Ver­stor­be­ne 
• Mein­erz­ha­gen: 2 Infi­zier­te, 1.513 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 28 Ver­stor­be­ne
• Men­den: 4 Infi­zier­te, 2.128 Gesun­de­te, 11 Kon­takt­per­so­nen und 55 Ver­stor­be­ne
• Nach­rodt-Wib­lingwer­de: 0 Infi­zier­te, 296 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen, 11 Ver­stor­be­ne
• Neu­en­ra­de: 0 Infi­zier­te, 544 Gesun­de­te, 3 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
• Plet­ten­berg: 1 Infi­zier­te, 1.401 Gesun­de­te, 2 Kon­takt­per­son und 32 Ver­stor­be­ne
• Schalks­müh­le: 0 Infi­zier­te, 345 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 6 Ver­stor­be­ne
• Wer­dohl: 2 Infi­zier­te, 1.150 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 33 Verstorbene


Leichter Inzidenzanstieg im Märkischen Kreis

Stand Mon­tag, 12. Juli 2021

Aktu­ell befin­den sich 43 Coro­na­in­fi­zier­te in häus­li­cher Qua­ran­tä­ne. Ihr Haus bezie­hungs­wei­se ihre Woh­nung eben­falls nicht ver­las­sen dür­fen 93 Kon­takt­per­so­nen. Über das Wochen­en­de wur­den dem Gesund­heits­amt zehn Neu­in­fek­tio­nen gemel­det. Sie ver­tei­len sich wie folgt auf die Städ­te und Gemein­den: Lüden­scheid (+5), Hal­ver (+1), Hemer (+1), Iser­lohn (+2) und Plet­ten­berg (+1). Nach Berech­nun­gen des Robert-Koch-Insti­tuts haben sich in den ver­gan­ge­nen sie­ben Tagen 4,9 Per­so­nen (Sams­tag: 3,9; Sonn­tag: 4,6) mit dem Coro­na­vi­rus ange­steckt. Damit liegt die Sie­ben-Tages-Inzi­denz im Mär­ki­schen Kreis wei­ter­hin nied­ri­ger als auf Lan­des- (7,1) und Bun­des­ebe­ne (6,4). In sechs Kom­mu­nen des Mär­ki­schen Krei­ses gibt es aktu­ell kei­ne Coro­na­fäl­le: Alte­na, Bal­ve, Her­scheid, Nach­rodt-Wib­lingwer­de, Neu­en­ra­de und Schalks­müh­le. 
Seit Beginn der Pan­de­mie im Febru­ar 2020 hat der Mär­ki­sche Kreis ins­ge­samt 20.963 nach­ge­wie­se­ne Coro­na-Infek­tio­nen erfasst. 20.507 Bür­ge­rin­nen und Bür­ger gel­ten als gene­sen. 413 Men­schen sind in Zusam­men­hang mit einer Covid-19-Erkran­kung ver­stor­ben. 
In den Kran­ken­häu­sern wer­den der­zeit fünf Covid-19 Pati­en­ten sta­tio­när behan­delt, davon einer inten­siv­me­di­zi­nisch. Eine Per­son muss beatmet wer­den. Aus dem sen­si­blen Bereich der sta­tio­nä­ren Ein­rich­tun­gen, ambu­lan­ten Pfle­ge­diens­te oder der Ein­glie­de­rungs­hil­fe ist ein Bewoh­ner betrof­fen. Zwei Beschäf­tig­te befin­den sich in ange­ord­ne­ter Qua­ran­tä­ne. Aus den Schu­len sind fünf Fäl­le bekannt und in Kitas zwei. 
Die Zah­len für die Städ­te und Gemein­den:
• Alte­na: 0 Infi­zier­te, 741 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­son und 25 Ver­stor­be­ne
• Bal­ve: 0 Infi­zier­te, 367 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
• Hal­ver: 1 Infi­zier­te, 950 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 13 Ver­stor­be­ne
• Hemer: 7 Infi­zier­te, 1.456 Gesun­de­te, 3 Kon­takt­per­so­nen und 28 Ver­stor­be­ne
• Her­scheid: 0 Infi­zier­te, 210 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­son und 4 Ver­stor­be­ne
• Iser­lohn: 9 Infi­zier­te, 4.261 Gesun­de­te, 45 Kon­takt­per­so­nen und 76 Ver­stor­be­ne
• Kiers­pe: 3 Infi­zier­te, 976 Gesun­de­te, 8 Kon­takt­per­so­nen und 17 Ver­stor­be­ne
• Lüden­scheid: 14 Infi­zier­te, 4.168 Gesun­de­te, 15 Kon­takt­per­so­nen und 78 Ver­stor­be­ne 
• Mein­erz­ha­gen: 2 Infi­zier­te, 1.513 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­son und 28 Ver­stor­be­ne
• Men­den: 4 Infi­zier­te, 2.128 Gesun­de­te, 11 Kon­takt­per­so­nen und 55 Ver­stor­be­ne
• Nach­rodt-Wib­lingwer­de: 0 Infi­zier­te, 296 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­so­nen, 11 Ver­stor­be­ne
• Neu­en­ra­de: 0 Infi­zier­te, 544 Gesun­de­te, 3 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
• Plet­ten­berg: 1 Infi­zier­te, 1.401 Gesun­de­te, 2 Kon­takt­per­son und 32 Ver­stor­be­ne
• Schalks­müh­le: 0 Infi­zier­te, 345 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 6 Ver­stor­be­ne
• Wer­dohl: 2 Infi­zier­te, 1.151 Gesun­de­te, 2 Kon­takt­per­so­nen und 32 Verstorbene


Im Kreis noch 42 Infizierte in Quarantäne

Stand Frei­tag, 9. Juli 2021

Kreis­weit wur­de dem Gesund­heits­amt in den ver­gan­ge­nen 24 Stun­den eine Neu­in­fek­ti­on mit dem Coro­na­vi­rus aus Lüden­scheid gemel­det. Aktu­ell befin­den sich 42 (Vor­tag: 49) Infi­zier­te in häus­li­cher Qua­ran­tä­ne. Ihr Haus bezie­hungs­wei­se ihre Woh­nung eben­falls nicht ver­las­sen dür­fen 114 Kon­takt­per­so­nen. Nach Berech­nun­gen des Robert-Koch-Insti­tuts haben sich in den ver­gan­ge­nen sie­ben Tagen 4,4 Per­so­nen (Vor­tag: 4,1) mit dem Coro­na­vi­rus ange­steckt. Damit liegt die Sie­ben-Tages-Inzi­denz im Mär­ki­schen Kreis wei­ter­hin nied­ri­ger als auf Lan­des- (5,9) und Bun­des­ebe­ne (5,5). 
Seit Beginn der Pan­de­mie im Febru­ar 2020 hat der Mär­ki­sche Kreis ins­ge­samt 20.953 nach­ge­wie­se­ne Coro­na-Infek­tio­nen erfasst. 20.498 Bür­ge­rin­nen und Bür­ger gel­ten als gene­sen. 413 Men­schen sind in Zusam­men­hang mit einer Covid-19-Erkran­kung ver­stor­ben. 
In den Kran­ken­häu­sern wer­den der­zeit sie­ben Covid-19 Pati­en­ten sta­tio­när behan­delt, davon drei inten­siv­me­di­zi­nisch. Zwei Per­so­nen müs­sen beatmet wer­den. Aus dem sen­si­blen Bereich der sta­tio­nä­ren Ein­rich­tun­gen, ambu­lan­ten Pfle­ge­diens­te oder der Ein­glie­de­rungs­hil­fe ist ein Bewoh­ner betrof­fen. Zwei Beschäf­tig­te befin­det sich in ange­ord­ne­ter Qua­ran­tä­ne. Aus den Schu­len sind fünf Fäl­le bekannt und in Kitas zwei.
Die Zah­len für die Städ­te und Gemein­den:
• Alte­na: 1 Infi­zier­ter, 740 Gesun­de­te, 4 Kon­takt­per­so­nen und 25 Ver­stor­be­ne
Bal­ve: 0 Infi­zier­te, 367 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
(Tages-/7‑­Ta­ges-Inzi­denz für Bal­ve her­un­ter­ge­rech­net: 0,0/0,0)
• Hal­ver: 0 Infi­zier­te, 950 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 13 Ver­stor­be­ne
• Hemer: 7 Infi­zier­te, 1.455 Gesun­de­te, 4 Kon­takt­per­so­nen und 28 Ver­stor­be­ne
• Her­scheid: 0 Infi­zier­te, 210 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­son und 4 Ver­stor­be­ne
• Iser­lohn: 8 Infi­zier­te, 4.260 Gesun­de­te, 64 Kon­takt­per­so­nen und 76 Ver­stor­be­ne
• Kiers­pe: 3 Infi­zier­te, 976 Gesun­de­te, 7 Kon­takt­per­so­nen und 17 Ver­stor­be­ne
• Lüden­scheid: 13 Infi­zier­te, 4.164 Gesun­de­te, 9 Kon­takt­per­so­nen und 78 Ver­stor­be­ne 
• Mein­erz­ha­gen: 4 Infi­zier­te, 1.511 Gesun­de­te, 2 Kon­takt­per­so­nen und 28 Ver­stor­be­ne
• Men­den: 4 Infi­zier­te, 2.128 Gesun­de­te, 12 Kon­takt­per­so­nen und 55 Ver­stor­be­ne
• Nach­rodt-Wib­lingwer­de: 0 Infi­zier­te, 296 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­so­nen, 11 Ver­stor­be­ne
• Neu­en­ra­de: 0 Infi­zier­te, 544 Gesun­de­te, 3 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
• Plet­ten­berg: 0 Infi­zier­te, 1.401 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­son und 32 Ver­stor­be­ne
• Schalks­müh­le: 0 Infi­zier­te, 345 Gesun­de­te, 3 Kon­takt­per­son und 6 Ver­stor­be­ne
• Wer­dohl: 2 Infi­zier­te, 1.151 Gesun­de­te, 3 Kon­takt­per­so­nen und 32 Verstorbene


Inzidenz im Märkischen Kreis jetzt bei 4,1

Stand Don­ners­tag, 8. Juli 2021

Nach Berech­nun­gen des Robert-Koch-Insti­tuts haben sich in den ver­gan­ge­nen sie­ben Tagen 4,1 Per­so­nen (Vor­tag 3,7) mit dem Coro­na­vi­rus ange­steckt. Damit liegt die Sie­ben-Tages-Inzi­denz im Mär­ki­schen Kreis aktu­ell nied­ri­ger als auf Lan­des- (5,7) und Bun­des­ebe­ne (5,2). Inner­halb eines Tages gin­gen beim Gesund­heits­amt fünf Corona­na­ch­wei­se ein. Sie ver­tei­len sich auf die Städ­te Kiers­pe (1), Lüden­scheid (2) und Men­den (2). Aktu­ell befin­den sich kreis­weit 49 (Vor­tag: 54) Infi­zier­te in häus­li­cher Qua­ran­tä­ne. Ihr Haus bezie­hungs­wei­se ihre Woh­nung eben­falls nicht ver­las­sen dür­fen 156 Kon­takt­per­so­nen. 
Seit Beginn der Pan­de­mie im Febru­ar 2020 hat der Mär­ki­sche Kreis ins­ge­samt 20.952 nach­ge­wie­se­ne Coro­na-Infek­tio­nen erfasst. 20.490 Bür­ge­rin­nen und Bür­ger gel­ten als gene­sen. 413 Men­schen sind in Zusam­men­hang mit einer Covid-19-Erkran­kung ver­stor­ben. 
Aktu­ell wer­den sie­ben Covid-19 Pati­en­ten sta­tio­när in Kran­ken­häu­sern behan­delt, davon drei inten­siv­me­di­zi­nisch. Zwei Per­so­nen müs­sen beatmet wer­den. Aus dem sen­si­blen Bereich der sta­tio­nä­ren Ein­rich­tun­gen, ambu­lan­ten Pfle­ge­diens­ten oder der Ein­glie­de­rungs­hil­fe ist ein Bewoh­ner betrof­fen. Ein Beschäf­tig­ter befin­det sich in ange­ord­ne­ter Qua­ran­tä­ne. In den Schu­len sind fünf Fäl­le bekannt und in Kitas drei. 
Die Zah­len für die Städ­te und Gemein­den:
• Alte­na: 1 Infi­zier­ter, 740 Gesun­de­te, 10 Kon­takt­per­so­nen und 25 Ver­stor­be­ne
Bal­ve: 0 Infi­zier­te, 367 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
(Tages-/7‑­Ta­ges-Inzi­denz für Bal­ve her­un­ter­ge­rech­net: 0,0/0,0)
• Hal­ver: 0 Infi­zier­te, 950 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 13 Ver­stor­be­ne
• Hemer: 7 Infi­zier­te, 1.455 Gesun­de­te, 5 Kon­takt­per­so­nen und 28 Ver­stor­be­ne
• Her­scheid: 0 Infi­zier­te, 210 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­son und 4 Ver­stor­be­ne
• Iser­lohn: 11 Infi­zier­te, 4.257 Gesun­de­te, 79 Kon­takt­per­so­nen und 76 Ver­stor­be­ne
• Kiers­pe: 3 Infi­zier­te, 976 Gesun­de­te, 9 Kon­takt­per­so­nen und 17 Ver­stor­be­ne
• Lüden­scheid: 15 Infi­zier­te, 4.161 Gesun­de­te, 22 Kon­takt­per­so­nen und 78 Ver­stor­be­ne 
• Mein­erz­ha­gen: 4 Infi­zier­te, 1.511 Gesun­de­te, 3 Kon­takt­per­so­nen und 28 Ver­stor­be­ne
• Men­den: 5 Infi­zier­te, 2.127 Gesun­de­te, 14 Kon­takt­per­so­nen und 55 Ver­stor­be­ne
• Nach­rodt-Wib­lingwer­de: 0 Infi­zier­te, 296 Gesun­de­te, 2 Kon­takt­per­so­nen, 11 Ver­stor­be­ne
• Neu­en­ra­de: 0 Infi­zier­te, 544 Gesun­de­te, 3 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
• Plet­ten­berg: 1 Infi­zier­te, 1.400 Gesun­de­te, 2 Kon­takt­per­son und 32 Ver­stor­be­ne
• Schalks­müh­le: 0 Infi­zier­te, 345 Gesun­de­te, 3 Kon­takt­per­son und 6 Ver­stor­be­ne
• Wer­dohl: 2 Infi­zier­te, 1.151 Gesun­de­te, 3 Kon­takt­per­so­nen und 32 Verstorbene


4 Neuinfektionen im Märkischen Kreis

Stand Mitt­woch, 7. Juli 2021

Das Gesund­heits­amt des Mär­ki­schen Kreis hat in den ver­gan­ge­nen 24 Stun­den vier neue labor­tech­nisch-bestä­tig­te Corona­na­ch­wei­se regis­triert. Sie ver­tei­len sich auf die Städ­te Mein­erz­ha­gen (2), Men­den (1) und Wer­dohl (1). Aktu­ell befin­den sich kreis­weit 54 (Vor­tag: 52) Infi­zier­te in häus­li­cher Qua­ran­tä­ne. Ihr Haus bezie­hungs­wei­se ihre Woh­nung eben­falls nicht ver­las­sen dür­fen 153 Kon­takt­per­so­nen. In den ver­gan­ge­nen sie­ben Tagen haben sich nach Berech­nun­gen des Robert-Koch-Insti­tuts 3,7 Men­schen pro 100.000 Ein­woh­ner ange­steckt.
Seit Beginn der Pan­de­mie im Febru­ar 2020 hat der Mär­ki­sche Kreis ins­ge­samt 20.947 nach­ge­wie­se­ne Coro­na-Infek­tio­nen erfasst. 20.480 Bür­ge­rin­nen und Bür­ger gel­ten als gene­sen. 413 Men­schen sind in Zusam­men­hang mit einer Covid-19-Erkran­kung ver­stor­ben. 
Aktu­ell wer­den fünf Covid-19 Pati­en­ten sta­tio­när in Kran­ken­häu­sern behan­delt, davon zwei inten­siv­me­di­zi­nisch. Zwei Per­so­nen müs­sen beatmet wer­den. Aus dem sen­si­blen Bereich der sta­tio­nä­ren Ein­rich­tun­gen, ambu­lan­ten Pfle­ge­diens­ten oder der Ein­glie­de­rungs­hil­fe ist ein Bewoh­ner betrof­fen. Ein Beschäf­tig­ter befin­det sich in ange­ord­ne­ter Qua­ran­tä­ne. In den Schu­len sind sie­ben Fäl­le bekannt und in Kitas drei.
Die Zah­len für die Städ­te und Gemein­den:
• Alte­na: 1 Infi­zier­ter, 740 Gesun­de­te, 10 Kon­takt­per­so­nen und 25 Ver­stor­be­ne
Bal­ve: 0 Infi­zier­te, 367 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
(Tages-/7‑­Ta­ges-Inzi­denz für Bal­ve her­un­ter­ge­rech­net: 0,0/0,0)
• Hal­ver: 0 Infi­zier­te, 950 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 13 Ver­stor­be­ne
• Hemer: 8 Infi­zier­te, 1.454 Gesun­de­te, 5 Kon­takt­per­so­nen und 28 Ver­stor­be­ne
• Her­scheid: 0 Infi­zier­te, 210 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­son und 4 Ver­stor­be­ne
• Iser­lohn: 17 Infi­zier­te, 4.251 Gesun­de­te, 78 Kon­takt­per­so­nen und 76 Ver­stor­be­ne
• Kiers­pe: 2 Infi­zier­te, 976 Gesun­de­te, 7 Kon­takt­per­so­nen und 17 Ver­stor­be­ne
• Lüden­scheid: 14 Infi­zier­te, 4.160 Gesun­de­te, 28 Kon­takt­per­so­nen und 78 Ver­stor­be­ne 
• Mein­erz­ha­gen: 4 Infi­zier­te, 1.511 Gesun­de­te, 3 Kon­takt­per­so­nen und 28 Ver­stor­be­ne
• Men­den: 4 Infi­zier­te, 2.126 Gesun­de­te, 10 Kon­takt­per­so­nen und 55 Ver­stor­be­ne
• Nach­rodt-Wib­lingwer­de: 0 Infi­zier­te, 296 Gesun­de­te, 2 Kon­takt­per­so­nen, 11 Ver­stor­be­ne
• Neu­en­ra­de: 0 Infi­zier­te, 544 Gesun­de­te, 3 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
• Plet­ten­berg: 2 Infi­zier­te, 1.399 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­son und 32 Ver­stor­be­ne
• Schalks­müh­le: 0 Infi­zier­te, 345 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­son und 6 Ver­stor­be­ne
• Wer­dohl: 2 Infi­zier­te, 1.151 Gesun­de­te, 4 Kon­takt­per­so­nen und 32 Verstorbene


41 Fälle mit Delta-Variante bisher im MK

Stand Diens­tag, 6. Juli 2021

Die Infek­tio­nen mit dem Coro­na­vi­rus sind wei­ter­hin rück­läu­fig. Aktu­ell sind kreis­weit 52 Frau­en und Män­ner mit dem Coro­na­vi­rus infi­ziert. Neue Anste­ckungs­fäl­le wur­den nicht bekannt. Neben den Infi­zier­ten befin­den sich 196 Kon­takt­per­so­nen in häus­li­cher Qua­ran­tä­ne. Sie dür­fen ihr Haus bezie­hungs­wei­se ihre Woh­nung nicht ver­las­sen. In den ver­gan­ge­nen sie­ben Tagen haben sich nach Berech­nun­gen des Robert-Koch-Insti­tuts 5,4 (Vor­tag 6,3) Men­schen pro 100.000 Ein­woh­ner ange­steckt.
In 41 Fäl­len ist bis­lang die soge­nann­te Del­ta-Vari­an­te (B.1.617.2) mit­tels vari­an­ten­spe­zi­fi­scher PCR-Tes­tung nach­ge­wie­sen wor­den. Dabei han­delt es sich haupt­säch­lich um mil­de Krank­heits­ver­läu­fe. 19 Per­so­nen sind aktu­ell mit der Del­ta-Vari­an­te infi­ziert, 22 bereits gene­sen. Mit den 19 Index­fäl­len ste­hen knapp 40 Kon­takt­per­so­nen in 14-tägi­ger Qua­ran­tä­ne.
Seit Beginn der Pan­de­mie im Febru­ar 2020 hat der Mär­ki­sche Kreis ins­ge­samt 20.943 nach­ge­wie­se­ne Coro­na-Infek­tio­nen erfasst. 20.478 Bür­ge­rin­nen und Bür­ger gel­ten als gene­sen. 413 Men­schen sind in Zusam­men­hang mit einer Covid-19-Erkran­kung ver­stor­ben. 
Aktu­ell wer­den fünf Covid-19 Pati­en­ten sta­tio­när in Kran­ken­häu­sern behan­delt, davon zwei inten­siv­me­di­zi­nisch. Zwei Per­so­nen müs­sen beatmet wer­den. Aus dem sen­si­blen Bereich der sta­tio­nä­ren Ein­rich­tun­gen, ambu­lan­ten Pfle­ge­diens­ten oder der Ein­glie­de­rungs­hil­fe ist ein Bewoh­ner betrof­fen. Ein Beschäf­tig­ter befin­det sich in ange­ord­ne­ter Qua­ran­tä­ne. In den Schu­len sind acht Fäl­le bekannt und in Kitas drei.  
Die Zah­len für die Städ­te und Gemein­den:
• Alte­na: 1 Infi­zier­ter, 740 Gesun­de­te, 12 Kon­takt­per­so­nen und 25 Ver­stor­be­ne
Bal­ve: 0 Infi­zier­te, 367 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
(Tages-/7‑­Ta­ges-Inzi­denz für Bal­ve her­un­ter­ge­rech­net: 0,0/0,0)
• Hal­ver: 0 Infi­zier­te, 950 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 13 Ver­stor­be­ne
• Hemer: 7 Infi­zier­te, 1.455 Gesun­de­te, 8 Kon­takt­per­so­nen und 28 Ver­stor­be­ne
• Her­scheid: 0 Infi­zier­te, 210 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­son und 4 Ver­stor­be­ne
• Iser­lohn: 17 Infi­zier­te, 4.251 Gesun­de­te, 103 Kon­takt­per­so­nen und 76 Ver­stor­be­ne
• Kiers­pe: 3 Infi­zier­te, 975 Gesun­de­te, 10 Kon­takt­per­so­nen und 17 Ver­stor­be­ne
• Lüden­scheid: 15 Infi­zier­te, 4.159 Gesun­de­te, 28 Kon­takt­per­so­nen und 78 Ver­stor­be­ne 
• Mein­erz­ha­gen: 2 Infi­zier­te, 1.511 Gesun­de­te, 5 Kon­takt­per­so­nen und 28 Ver­stor­be­ne
• Men­den: 4 Infi­zier­te, 2.125 Gesun­de­te, 15 Kon­takt­per­so­nen und 55 Ver­stor­be­ne
• Nach­rodt-Wib­lingwer­de: 0 Infi­zier­te, 296 Gesun­de­te, 4 Kon­takt­per­so­nen, 11 Ver­stor­be­ne
• Neu­en­ra­de: 0 Infi­zier­te, 544 Gesun­de­te, 3 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
• Plet­ten­berg: 2 Infi­zier­te, 1.399 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­son und 32 Ver­stor­be­ne
• Schalks­müh­le: 0 Infi­zier­te, 345 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­son und 6 Ver­stor­be­ne
• Wer­dohl: 1 Infi­zier­te, 1.151 Gesun­de­te, 5 Kon­takt­per­so­nen und 32 Verstorbene


Am Wochenende 9 Neuinfektionen im MK

Stand Mon­tag, 5. Juli 2021

Die Zahl der Coro­na-Neu­in­fek­tio­nen bleibt auf nied­ri­gem Niveau. Seit Frei­tag ver­gan­ge­ner Woche hat das Gesund­heits­amt neun wei­te­re Coro­na­fäl­le regis­triert. Sie ver­tei­len sich wie folgt auf die Städ­te und Gemein­den: Hemer (1), Lüden­scheid (4), Men­den (1), Plet­ten­berg (1) und Wer­dohl (2). Aktu­ell sind 69 Män­ner und Frau­en mit dem Virus infi­ziert. Sie dür­fen ihr Haus bezie­hungs­wei­se ihre Woh­nung nicht ver­las­sen. Neben den Infi­zier­ten befin­den sich 223 Kon­takt­per­so­nen in häus­li­cher Qua­ran­tä­ne. In den ver­gan­ge­nen sie­ben Tagen haben sich laut Robert-Koch-Insti­tut 6,3 Men­schen pro 100.000 Ein­woh­ner ange­steckt. 
Seit Beginn der Pan­de­mie im Febru­ar 2020 hat der Mär­ki­sche Kreis ins­ge­samt 20.944 nach­ge­wie­se­ne Coro­na-Infek­tio­nen erfasst. 20.462 Bür­ge­rin­nen und Bür­ger gel­ten als gene­sen. 413 Men­schen sind in Zusam­men­hang mit einer Covid-19-Erkran­kung ver­stor­ben. 
Aktu­ell wer­den fünf Covid-19 Pati­en­ten sta­tio­när in Kran­ken­häu­sern behan­delt, davon zwei inten­siv­me­di­zi­nisch. Zwei Per­so­nen müs­sen beatmet wer­den. Aus dem sen­si­blen Bereich der sta­tio­nä­ren Ein­rich­tun­gen, ambu­lan­ten Pfle­ge­diens­ten oder der Ein­glie­de­rungs­hil­fe ist ein Bewoh­ner betrof­fen. Ein Beschäf­tig­ter befin­det sich in ange­ord­ne­ter Qua­ran­tä­ne. In den Schu­len sind neun Fäl­le bekannt und in Kitas drei. 
Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www.maerkischer-kreis.de oder unter www.land.nrw/corona 
Die Zah­len für die Städ­te und Gemein­den:
• Alte­na: 1 Infi­zier­te, 740 Gesun­de­te, 14 Kon­takt­per­so­nen und 25 Ver­stor­be­ne
Bal­ve: 0 Infi­zier­te, 367 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
(Tages-/7‑­Ta­ges-Inzi­denz für Bal­ve her­un­ter­ge­rech­net: 0,0/0,0)
• Hal­ver: 1 Infi­zier­ter, 949 Gesun­de­te, 3 Kon­takt­per­so­nen und 13 Ver­stor­be­ne
• Hemer: 14 Infi­zier­te, 1.449 Gesun­de­te, 9 Kon­takt­per­so­nen und 28 Ver­stor­be­ne
• Her­scheid: 0 Infi­zier­te, 210 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­son und 4 Ver­stor­be­ne
• Iser­lohn: 20 Infi­zier­te, 4.248 Gesun­de­te, 114 Kon­takt­per­so­nen und 76 Ver­stor­be­ne
• Kiers­pe: 3 Infi­zier­te, 975 Gesun­de­te, 10 Kon­takt­per­so­nen und 17 Ver­stor­be­ne
• Lüden­scheid: 16 Infi­zier­te, 4.158 Gesun­de­te, 30 Kon­takt­per­so­nen und 78 Ver­stor­be­ne 
• Mein­erz­ha­gen: 2 Infi­zier­te, 1.511 Gesun­de­te, 5 Kon­takt­per­so­nen und 28 Ver­stor­be­ne
• Men­den: 5 Infi­zier­te, 2.124 Gesun­de­te, 16 Kon­takt­per­so­nen und 55 Ver­stor­be­ne
• Nach­rodt-Wib­lingwer­de: 0 Infi­zier­te, 296 Gesun­de­te, 4 Kon­takt­per­so­nen, 11 Ver­stor­be­ne
• Neu­en­ra­de: 0 Infi­zier­te, 544 Gesun­de­te, 2 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
• Plet­ten­berg: 5 Infi­zier­te, 1.396 Gesun­de­te, 6 Kon­takt­per­so­nen und 32 Ver­stor­be­ne
• Schalks­müh­le: 0 Infi­zier­te, 345 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­son und 6 Ver­stor­be­ne
• Wer­dohl: 2 Infi­zier­te, 1.150 Gesun­de­te, 8 Kon­takt­per­so­nen und 32 Verstorbene


Endlich: Inzidenzzahlen im MK einstellig

Stand Frei­tag, 2. Juli 2021

Im Mär­ki­schen Kreis ent­spannt sich die Coro­nalage zuse­hends: Aktu­ell sind noch 75 Män­ner und Frau­en (Vor­tag: 82) mit dem Coro­na­vi­rus infi­ziert. Am Don­ners­tag gin­gen kei­ne neu­en Corona­na­ch­wei­se beim Gesund­heits­amt ein. In den ver­gan­ge­nen sie­ben Tagen haben sich laut des Robert-Koch-Insti­tuts 8,5 Men­schen pro 100.000 Ein­woh­ner ange­steckt (Vor­tag: 11). Neben den Infi­zier­ten befin­den sich 225 Kon­takt­per­so­nen in häus­li­cher Qua­ran­tä­ne.
Seit Beginn der Pan­de­mie im Febru­ar 2020 hat der Mär­ki­sche Kreis ins­ge­samt 20.935 nach­ge­wie­se­ne Coro­na-Infek­tio­nen erfasst. 20.447 Bür­ge­rin­nen und Bür­ger gel­ten als gene­sen. 413 Men­schen sind in Zusam­men­hang mit einer Covid-19-Erkran­kung ver­stor­ben. 
Aktu­ell wer­den sechs Covid-19 Pati­en­ten sta­tio­när in Kran­ken­häu­sern behan­delt, davon drei inten­siv­me­di­zi­nisch. Eine Per­son muss beatmet wer­den. In der Pfle­ge sind zwei Bewoh­ner von sta­tio­nä­ren Ein­rich­tun­gen, Pati­en­ten von ambu­lan­ten Pfle­ge­diens­ten sowie der Ein­glie­de­rungs­hil­fe betrof­fen. Ein Beschäf­tig­ter befin­det sich in ange­ord­ne­ter Qua­ran­tä­ne. In den Schu­len sind fünf Fäl­le bekannt. 
Die Gesund­heits­diens­te des Krei­ses pla­nen am Frei­tag 74 PCR-Tests, fünf am Stand­ort Lüden­scheid, 66 an der Abstrich­stel­le am Sei­ler­see in Iser­lohn und drei mobil.  
Die Zah­len für die Städ­te und Gemein­den:
• Alte­na: 5 Infi­zier­te, 736 Gesun­de­te, 14 Kon­takt­per­so­nen und 25 Ver­stor­be­ne
Bal­ve: 0 Infi­zier­te, 367 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
(Tages-/7‑­Ta­ges-Inzi­denz für Bal­ve her­un­ter­ge­rech­net: 0,0/0,0)
• Hal­ver: 1 Infi­zier­ter, 949 Gesun­de­te, 3 Kon­takt­per­so­nen und 13 Ver­stor­be­ne
• Hemer: 15 Infi­zier­te, 1.447 Gesun­de­te, 13 Kon­takt­per­so­nen und 28 Ver­stor­be­ne
• Her­scheid: 0 Infi­zier­te, 210 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­son und 4 Ver­stor­be­ne
• Iser­lohn: 20 Infi­zier­te, 4.248 Gesun­de­te, 112 Kon­takt­per­so­nen und 76 Ver­stor­be­ne
• Kiers­pe: 3 Infi­zier­te, 975 Gesun­de­te, 10 Kon­takt­per­so­nen und 17 Ver­stor­be­ne
• Lüden­scheid: 14 Infi­zier­te, 4.156 Gesun­de­te, 29 Kon­takt­per­so­nen und 78 Ver­stor­be­ne 
• Mein­erz­ha­gen: 2 Infi­zier­te, 1.511 Gesun­de­te, 5 Kon­takt­per­so­nen und 28 Ver­stor­be­ne
• Men­den: 4 Infi­zier­te, 2.124 Gesun­de­te, 11 Kon­takt­per­so­nen und 55 Ver­stor­be­ne
• Nach­rodt-Wib­lingwer­de: 0 Infi­zier­te, 296 Gesun­de­te, 3 Kon­takt­per­so­nen, 11 Ver­stor­be­ne
• Neu­en­ra­de: 1 Infi­zier­ter, 543 Gesun­de­te, 3 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
• Plet­ten­berg: 7 Infi­zier­te, 1.393 Gesun­de­te, 11 Kon­takt­per­so­nen und 32 Ver­stor­be­ne
• Schalks­müh­le: 0 Infi­zier­te, 345 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­son und 6 Ver­stor­be­ne
• Wer­dohl: 3 Infi­zier­te, 1.147 Gesun­de­te, 9 Kon­takt­per­so­nen und 32 Verstorbene


Inzidenzwert im Kreis sinkt leicht auf 11,0

Stand Don­ners­tag, 1. Juli 2021

Im Mär­ki­schen Kreis sind aktu­ell 82 Men­schen (Vor­tag: 82) mit dem Coro­na­vi­rus infi­ziert. Inner­halb eines Tages haben sich in Iser­lohn zwei neue und in Hemer ein neu­er Ver­dachts­fall labor-tech­nisch bestä­tigt. Gegen­über der ver­gan­ge­nen Woche ist die Zahl der Infi­zier­ten um 15 Pro­zent gesun­ken. In den ver­gan­ge­nen sie­ben Tagen haben sich nach Berech­nun­gen des Robert-Koch-Insti­tuts 11 Men­schen pro 100.000 Ein­woh­ner ange­steckt Vor­tag 11,2). Neben den Infi­zier­ten befin­den sich 227 Kon­takt­per­so­nen in häus­li­cher Qua­ran­tä­ne.
Seit Beginn der Pan­de­mie im Febru­ar 2020 erfass­te der Mär­ki­sche Kreis ins­ge­samt 20.936 nach­ge­wie­se­ne Coro­na-Infek­tio­nen. 20.441 Bür­ge­rin­nen und Bür­ger gel­ten als gene­sen. 413 Men­schen sind in Zusam­men­hang mit einer Covid-19-Erkran­kung ver­stor­ben. Aus Hemer ist ein 56-jäh­ri­ger Mann ver­stor­ben. 
In den Kran­ken­häu­sern setzt sich die deut­li­che Ent­span­nung fort. Aktu­ell wer­den sechs Covid-19 Pati­en­ten behan­delt, davon drei inten­siv­me­di­zi­nisch. Eine Per­son muss beatmet wer­den. In der Pfle­ge sind zwei Bewoh­ner von sta­tio­nä­ren Ein­rich­tun­gen, Pati­en­ten von ambu­lan­ten Pfle­ge­diens­ten sowie der Ein­glie­de­rungs­hil­fe betrof­fen. In den Schu­len sind neun Fäl­le bekannt. 
Die Gesund­heits­diens­te des Krei­ses pla­nen am Don­ners­tag 16 PCR-Tests, neun am Stand­ort Lüden­scheid und sie­ben an der Abstrich­stel­le am Sei­ler­see in Iser­lohn.
Die Zah­len für die Städ­te und Gemein­den:
• Alte­na: 6 Infi­zier­te, 735 Gesun­de­te, 14 Kon­takt­per­so­nen und 25 Ver­stor­be­ne
Bal­ve: 0 Infi­zier­te, 367 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
(Tages-/7‑­Ta­ges-Inzi­denz für Bal­ve her­un­ter­ge­rech­net: 0,0/0,0)
• Hal­ver: 1 Infi­zier­ter, 949 Gesun­de­te, 3 Kon­takt­per­so­nen und 13 Ver­stor­be­ne
• Hemer: 16 Infi­zier­te, 1.446 Gesun­de­te, 13 Kon­takt­per­so­nen und 28 Ver­stor­be­ne
• Her­scheid: 0 Infi­zier­te, 210 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­son und 4 Ver­stor­be­ne
• Iser­lohn: 22 Infi­zier­te, 4.246 Gesun­de­te, 111 Kon­takt­per­so­nen und 76 Ver­stor­be­ne
• Kiers­pe: 3 Infi­zier­te, 975 Gesun­de­te, 10 Kon­takt­per­so­nen und 17 Ver­stor­be­ne
• Lüden­scheid: 15 Infi­zier­te, 4.155 Gesun­de­te, 33 Kon­takt­per­so­nen und 78 Ver­stor­be­ne 
• Mein­erz­ha­gen: 2 Infi­zier­te, 1.511 Gesun­de­te, 5 Kon­takt­per­so­nen und 28 Ver­stor­be­ne
• Men­den: 3 Infi­zier­te, 2.125 Gesun­de­te, 12 Kon­takt­per­so­nen und 55 Ver­stor­be­ne
• Nach­rodt-Wib­lingwer­de: 0 Infi­zier­te, 296 Gesun­de­te, 4 Kon­takt­per­so­nen, 11 Ver­stor­be­ne
• Neu­en­ra­de: 1 Infi­zier­ter, 543 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 4 Ver­stor­be­ne
• Plet­ten­berg: 9 Infi­zier­te, 1.391 Gesun­de­te, 11 Kon­takt­per­so­nen und 32 Ver­stor­be­ne
• Schalks­müh­le: 1 Infi­zier­ter, 345 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­son und 6 Ver­stor­be­ne
• Wer­dohl: 3 Infi­zier­te, 1.147 Gesun­de­te, 9 Kon­takt­per­so­nen und 32 Verstorbene


Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen zum The­ma Aus­lands­rück­keh­rer

Wel­che Regio­nen oder Län­der als Risi­ko­ge­biet gel­ten, mel­det das Robert-Koch-Insti­tut auf sei­ner Inter­net­sei­te www.rki.de
Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www.maerkischer-kreis.de oder unter www.land.nrw/corona.

WICHTIGE HINWEISE:
Das Robert-Koch-Insti­tut emp­fiehlt Per­so­nen sich beim Haus­arzt zu mel­den, wenn die­se in den ver­gan­ge­nen zwei Wochen Kon­takt zu einem bestä­tig­ten Infi­zier­ten hat­ten oder in einem Risi­ko­ge­biet waren und Sym­pto­me zei­gen – bezie­hungs­wei­se bei denen eine Vor­er­kran­kung besteht. Ohne Anzei­chen für eine Erkran­kung soll­te von einem Test abge­se­hen wer­den.
Die Kas­sen­ärzt­li­che Ver­ei­ni­gung West­fa­len-Lip­pe hat unter der Ruf­num­mer 116 117 einen tele­fo­ni­schen Info-Dienst ein­ge­rich­tet. Dort wer­den alle Fra­gen im Zusam­men­hang mit dem Coro­na­vi­rus beant­wor­tet. Das NRW-Gesund­heits­mi­nis­te­ri­um hat eben­falls ein Bür­ger­te­le­fon unter der Num­mer 021191191001 geschal­tet.
Hin­weis: Wäh­rend der Kon­tak­ter­mitt­lung kön­nen sich Ände­run­gen bei­spiels­wei­se in Bezug auf Wohn­or­te erge­ben. Die­se Fäl­le wer­den rück­wir­kend in der Mel­dung an das LZG ange­passt, sodass die Anzahl der Neu­in­fi­zier­ten allei­ne anhand der Berech­nung aus der Anzahl der Infi­zier­ten, der Gene­se­nen und der Ver­stor­be­nen nicht erfol­gen kann.
Alle Infor­ma­tio­nen rund um die Pan­de­mie, Coro­na-Abstri­che und Aus­lands­rück­keh­rer fasst der Mär­ki­sche Kreis auf sei­ner Inter­net-Sei­te zusam­men: www.maerkischer-kreis.de.

IMPFUNGEN:
Eine Sta­tis­tik, wie vie­le Per­so­nen sich bis­her in Pfle­ge­ein­rich­tun­gen haben imp­fen las­sen, ver­öf­fent­lich die Kas­sen­ärzt­li­che Ver­ei­ni­gung West­fa­len Lip­pe unter fol­gen­den Link https://www.corona-kvwl.de/impfbericht


Die vor­he­ri­gen Berich­te fin­den Sie hier:

vom 13. März bis 8. April 2020
vom 9. April bis 30. April 2020
vom 1. Mai bis zum 15. Mai 2020
vom 16. Mai bis zum 31. Mai 2020 
vom 1. Juni bis zum 15. Juni 2020
vom 16. Juni bis zum 30. Juni 2020
vom 1. Juli bis zum 15. Juli 2020
16. Juli bis 31. Juli 2020
1. August bis 15. August 2020
16. August bis 31. August 2020
1. Sep­tem­ber bis 15. Sep­tem­ber 2020
16. Sep­tem­ber bis 30. Sep­tem­ber 2020
1. Okto­ber bis 15. Okto­ber 2020
16. Okto­ber bis 31. Okto­ber 2020
1. Novem­ber bis 15. Novem­ber 2020
16. Novem­ber bis 30. Novem­ber 2020
1. Dezem­ber bis 15. Dezem­ber 2020
16. Dezem­ber bis 31. Dezem­ber 2020


1. Janu­ar bis 15. Janu­ar 2021
16. Janu­ar bis 31. Janu­ar 2021
1. Febru­ar bis 15. Febru­ar 2021
16. Febru­ar bis 28. Febru­ar 2021
1. März bis 15. März 2021
16. März bis 31. März 2021
1. April bis 15 April 2021
16. April bis 30. April 2021
1. Mai bis 15. Mai 2021
16. Mai bis 31. Mai 2021
1. Juni bis 15. Juni 2021
16. Juni bis 30. Juni 2021