11 Patienten im MK werden beatmet

Binnen eines Tages hat haben sich 102 Corona-Verdachtsfälle im Labor bestätigt. Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises meldet aktuell 1.574 Infizierte. Die traurige Nachricht: Es wurden auch zwei weitere Todesfälle in Zusammenhang mit Covid-19 aktenkundig.

Mit Tages-/7‑­Ta­ge-Inzi­denz und Gra­fik für Bal­ve infor­miert Balve-Film.de mit den neu­es­ten Nach­rich­ten und Zah­len aus dem Mär­ki­schen Kreis über die Coro­na-Pan­de­mie. Lei­der gibt der Mär­ki­sche Kreis inzwi­schen nur noch zwei­tä­gig ent­spre­chen­de Mel­dun­gen her­aus. Wei­te­re Infos und Tele­fon­num­mern am Ende des Arti­kels.
Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen zum The­ma Aus­lands­rück­keh­rerWich­ti­ge Hin­wei­seImp­fun­gen


11 Patienten im MK werden beatmet

Stand Diens­tag, 4. Janu­ar 2021

Die Coro­na-Situa­ti­on im Über­blick:
Die 102 Neu­in­fek­tio­nen ver­tei­len sich wie folgt auf die Städ­te und Gemein­den: Alte­na (3), Bal­ve (1), Hal­ver (3), Hemer (6), Her­scheid (5), Iser­lohn (27), Kiers­pe (4), Lüden­scheid (19), Mein­erz­ha­gen (5), Men­den (4), Nach­rodt-Wib­lingwer­de (3), Neu­en­ra­de (2), Plet­ten­berg (15) und Wer­dohl (5).
Aktu­el­le Index­fäl­le: 1.574 (Vor­tag: 1699; Vor­wo­che: 1.855). In Qua­ran­tä­ne befin­den sich zudem 469 Men­schen.
Ver­stor­be­ne (in Zusam­men­hang mit einer Coro­na-Infek­ti­on): 490. Bedau­er­li­cher­wei­se hat das Gesund­heits­amt auch zwei wei­te­re Todes­fäl­le regis­triert. Noch im Dezem­ber ver­starb ein 84-jäh­ri­ger Mann aus Hemer. Damit steigt die Zahl der Todes­fäl­le im Dezem­ber 2021 auf 33 (Novem­ber 2021: 20; Dezem­ber 2020: 90. Bereits im neu­en Jahr ver­starb eine 86-jäh­ri­ge Frau aus Men­den. Bei­de Pati­en­ten befan­den sich in sta­tio­nä­rer Behand­lung, hat­ten Vor­er­kran­kun­gen und waren voll­stän­dig geimpft.
Gesamt­in­fek­tio­nen: 34.841
Gene­se­ne: 32.777
Kran­ken­häu­ser: 34 Covid-19-Pati­en­ten, davon 19 auf der Inten­siv­sta­ti­on (davon wer­den 11 Pati­en­ten beatmet).
Sta­tio­nä­re Ein­rich­tun­gen, ambu­lan­te Pfle­ge­diens­te oder Ein­glie­de­rungs­hil­fe: 35 infi­zier­te Bewoh­ner, 38 Beschäf­tig­te in Qua­ran­tä­ne.
Schu­len: 66 Index­fäl­le.
Kitas: 20 Index­fäl­le.
Sie­ben-Tage-Inzi­denz: 256,2 (Vor­tag: 251,6; Vor­wo­che: 220,7).
Hos­pi­ta­li­sie­rungs­ra­te (Land NRW): 2,53 (Vor­tag: 2,61; Vor­wo­che: 2,70).
Anteil Covid-19-Pati­en­ten an betreib­ba­ren Inten­siv­bet­ten (Land NRW / Divi-Inten­siv­re­gis­ter): 11,04 (Vor­tag: 11,27; Vor­wo­che: 12,74).
Zah­len für die Städ­te und Gemein­den:
• Alte­na: 66 Infi­zier­te, 1.268 Gesun­de­te, 22 Kon­takt­per­so­nen und 30 Ver­stor­be­ne
• Bal­ve: 27 Infi­zier­te, 587 Gesun­de­te, 12 Kon­takt­per­so­nen und 6 Ver­stor­be­ne
(Tages-/7‑Ta­ges-Inzi­denz für Bal­ve her­un­ter­ge­rech­net: 241,07/116,07)
• Hal­ver: 52 Infi­zier­te, 1.523 Gesun­de­te, 21 Kon­takt­per­so­nen und 15 Ver­stor­be­ne
• Hemer: 168 Infi­zier­te, 2.468 Gesun­de­te, 50 Kon­takt­per­so­nen und 30 Ver­stor­be­ne
• Her­scheid: 28 Infi­zier­te, 408 Gesun­de­te, 9 Kon­takt­per­so­nen und 7 Ver­stor­be­ne
• Iser­lohn: 350 Infi­zier­te, 6.917 Gesun­de­te, 83 Kon­takt­per­so­nen und 88 Ver­stor­be­ne
• Kiers­pe: 47 Infi­zier­te, 1.813 Gesun­de­te, 28 Kon­takt­per­so­nen und 22 Ver­stor­be­ne
• Lüden­scheid: 328 Infi­zier­te, 6.753 Gesun­de­te, 73 Kon­takt­per­so­nen und 94 Ver­stor­be­ne 
• Mein­erz­ha­gen: 81 Infi­zier­te, 2.163 Gesun­de­te, 55 Kon­takt­per­so­nen und 30 Ver­stor­be­ne
• Men­den: 166 Infi­zier­te, 3.210 Gesun­de­te, 28 Kon­takt­per­so­nen und 62 Ver­stor­be­ne
• Nach­rodt-Wib­lingwer­de: 27 Infi­zier­te, 457 Gesun­de­te, 5 Kon­takt­per­so­nen, 12 Ver­stor­be­ne
• Neu­en­ra­de: 16 Infi­zier­te, 825 Gesun­de­te, 1 Kon­takt­per­son und 7 Ver­stor­be­ne
• Plet­ten­berg: 121 Infi­zier­te, 2.101 Gesun­de­te, 34 Kon­takt­per­so­nen und 46 Ver­stor­be­ne
• Schalks­müh­le: 24 Infi­zier­te, 558 Gesun­de­te, 12 Kon­takt­per­so­nen und 6 Ver­stor­be­ne
• Wer­dohl: 73 Infi­zier­te, 1.726 Gesun­de­te, 36 Kon­takt­per­so­nen und 35 Verstorbene


7‑Tage-Inzidenz in Balve knapp über 100

Stand Mon­tag, 3. Janu­ar 2022

(pmk). Die Coro­na-Situa­ti­on im Über­blick:
Die 340 Neu­in­fek­tio­nen ver­tei­len sich wie folgt auf die Städ­te und Gemein­den: Alte­na (3), Bal­ve (1), Hal­ver (20), Hemer (17), Her­scheid (7), Iser­lohn (75), Kiers­pe (12), Lüden­scheid (81), Mein­erz­ha­gen (21), Men­den (40), Nach­rodt-Wib­lingwer­de (2), Plet­ten­berg (39), Schalks­müh­le (5) und Wer­dohl (17).
Aktu­el­le Index­fäl­le: 1.699 (Vor­wo­che: 1.855). In Qua­ran­tä­ne befin­den sich zudem 401 Men­schen.
Ver­stor­be­ne (in Zusam­men­hang mit einer Coro­na-Infek­ti­on): 488. Die trau­ri­ge Nach­richt: Aus Hal­ver ver­starb ein 85-jäh­ri­ger Mann mit Vor­er­kran­kun­gen in sta­tio­nä­rer Behand­lung. Die Zahl der Todes­fäl­le in Zusam­men­hang mit Covid-19 stieg damit im Dezem­ber auf 32 (Novem­ber 2021: 20; Dezem­ber 2020: 90).
Gesamt­in­fek­tio­nen: 34.744
Gene­se­ne: 32.557
Kran­ken­häu­ser: 32 Covid-19-Pati­en­ten, davon 19 auf der Inten­siv­sta­ti­on (davon wer­den 11 Pati­en­ten beatmet).
Sta­tio­nä­re Ein­rich­tun­gen, ambu­lan­te Pfle­ge­diens­te oder Ein­glie­de­rungs­hil­fe: 32 infi­zier­te Bewoh­ner, 29 Beschäf­tig­te in Qua­ran­tä­ne.
Schu­len: 134 Index­fäl­le.
Kitas: 20 Index­fäl­le.
Sie­ben-Tage-Inzi­denz: 251,6 (Vor­wo­che: 215,3).
Hos­pi­ta­li­sie­rungs­ra­te (Land NRW): 2,61 (Vor­wo­che: 2,53).
Anteil Covid-19-Pati­en­ten an betreib­ba­ren Inten­siv­bet­ten (Land NRW / Divi-Inten­siv­re­gis­ter): 11,26 (Vor­wo­che: Daten­quel­le stand nicht zur Ver­fü­gung).
Zah­len für die Städ­te und Gemein­den:
• Alte­na: 75 Infi­zier­te, 1.256 Gesun­de­te, 21 Kon­takt­per­so­nen und 30 Ver­stor­be­ne
• Bal­ve: 27 Infi­zier­te, 586 Gesun­de­te, 11 Kon­takt­per­so­nen und 6 Ver­stor­be­ne
(Tages-/7‑Ta­ges-Inzi­denz für Bal­ve her­un­ter­ge­rech­net: 241,07/107,14)
• Hal­ver: 56 Infi­zier­te, 1.516 Gesun­de­te, 23 Kon­takt­per­so­nen und 15 Ver­stor­be­ne
• Hemer: 185 Infi­zier­te, 2.446 Gesun­de­te, 47 Kon­takt­per­so­nen und 29 Ver­stor­be­ne
• Her­scheid: 23 Infi­zier­te, 408 Gesun­de­te, 10 Kon­takt­per­so­nen und 7 Ver­stor­be­ne
• Iser­lohn: 396 Infi­zier­te, 6.708 Gesun­de­te, 66 Kon­takt­per­so­nen und 88 Ver­stor­be­ne
• Kiers­pe: 51 Infi­zier­te, 1.806 Gesun­de­te, 20 Kon­takt­per­so­nen und 22 Ver­stor­be­ne
• Lüden­scheid: 356 Infi­zier­te, 6.708 Gesun­de­te, 68 Kon­takt­per­so­nen und 94 Ver­stor­be­ne 
• Mein­erz­ha­gen: 83 Infi­zier­te, 2.156 Gesun­de­te, 51 Kon­takt­per­so­nen und 30 Ver­stor­be­ne
• Men­den: 187 Infi­zier­te, 3.187 Gesun­de­te, 31 Kon­takt­per­so­nen und 61 Ver­stor­be­ne
• Nach­rodt-Wib­lingwer­de: 29 Infi­zier­te, 452 Gesun­de­te, 4 Kon­takt­per­so­nen, 12 Ver­stor­be­ne
• Neu­en­ra­de: 23 Infi­zier­te, 816 Gesun­de­te, 0 Kon­takt­per­so­nen und 7 Ver­stor­be­ne
• Plet­ten­berg: 112 Infi­zier­te, 2.096 Gesun­de­te, 18 Kon­takt­per­so­nen und 46 Ver­stor­be­ne
• Schalks­müh­le: 26 Infi­zier­te, 556 Gesun­de­te, 7 Kon­takt­per­so­nen und 6 Ver­stor­be­ne
• Wer­dohl: 70 Infi­zier­te, 1.722 Gesun­de­te, 24 Kon­takt­per­so­nen und 35 Verstorbene


Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen zum The­ma Aus­lands­rück­keh­rer

Wel­che Regio­nen oder Län­der als Risi­ko­ge­biet gel­ten, mel­det das Robert-Koch-Insti­tut auf sei­ner Inter­net­sei­te www.rki.de
Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www.maerkischer-kreis.de oder unter www.land.nrw/corona.

WICHTIGE HINWEISE:
Das Robert-Koch-Insti­tut emp­fiehlt Per­so­nen sich beim Haus­arzt zu mel­den, wenn die­se in den ver­gan­ge­nen zwei Wochen Kon­takt zu einem bestä­tig­ten Infi­zier­ten hat­ten oder in einem Risi­ko­ge­biet waren und Sym­pto­me zei­gen – bezie­hungs­wei­se bei denen eine Vor­er­kran­kung besteht. Ohne Anzei­chen für eine Erkran­kung soll­te von einem Test abge­se­hen wer­den.
Die Kas­sen­ärzt­li­che Ver­ei­ni­gung West­fa­len-Lip­pe hat unter der Ruf­num­mer 116 117 einen tele­fo­ni­schen Info-Dienst ein­ge­rich­tet. Dort wer­den alle Fra­gen im Zusam­men­hang mit dem Coro­na­vi­rus beant­wor­tet. Das NRW-Gesund­heits­mi­nis­te­ri­um hat eben­falls ein Bür­ger­te­le­fon unter der Num­mer 021191191001 geschal­tet.
Hin­weis: Wäh­rend der Kon­tak­ter­mitt­lung kön­nen sich Ände­run­gen bei­spiels­wei­se in Bezug auf Wohn­or­te erge­ben. Die­se Fäl­le wer­den rück­wir­kend in der Mel­dung an das LZG ange­passt, sodass die Anzahl der Neu­in­fi­zier­ten allei­ne anhand der Berech­nung aus der Anzahl der Infi­zier­ten, der Gene­se­nen und der Ver­stor­be­nen nicht erfol­gen kann.
Alle Infor­ma­tio­nen rund um die Pan­de­mie, Coro­na-Abstri­che und Aus­lands­rück­keh­rer fasst der Mär­ki­sche Kreis auf sei­ner Inter­net-Sei­te zusam­men: www.maerkischer-kreis.de.


Die vor­he­ri­gen Berich­te fin­den Sie hier:

vom 13. März bis 8. April 2020
vom 9. April bis 30. April 2020
vom 1. Mai bis zum 15. Mai 2020
vom 16. Mai bis zum 31. Mai 2020 
vom 1. Juni bis zum 15. Juni 2020
vom 16. Juni bis zum 30. Juni 2020
vom 1. Juli bis zum 15. Juli 2020
16. Juli bis 31. Juli 2020
1. August bis 15. August 2020
16. August bis 31. August 2020
1. Sep­tem­ber bis 15. Sep­tem­ber 2020
16. Sep­tem­ber bis 30. Sep­tem­ber 2020
1. Okto­ber bis 15. Okto­ber 2020
16. Okto­ber bis 31. Okto­ber 2020
1. Novem­ber bis 15. Novem­ber 2020
16. Novem­ber bis 30. Novem­ber 2020
1. Dezem­ber bis 15. Dezem­ber 2020
16. Dezem­ber bis 31. Dezem­ber 2020


1. Janu­ar bis 15. Janu­ar 2021
16. Janu­ar bis 31. Janu­ar 2021
1. Febru­ar bis 15. Febru­ar 2021
16. Febru­ar bis 28. Febru­ar 2021
1. März bis 15. März 2021
16. März bis 31. März 2021
1. April bis 15 April 2021
16. April bis 30. April 2021
1. Mai bis 15. Mai 2021
16. Mai bis 31. Mai 2021
1. Juni bis 15. Juni 2021
16. Juni bis 30. Juni 2021
1. Juli bis 15. Juli 2021
16. bis 31. Juli 2021
1. August bis 15. August 2021
16. August bis 31. August 2021
1. Sep­tem­ber bis 15. Sep­tem­ber 2021
16. Sep­tem­ber bis 30. Sep­tem­ber 2021
1. Okto­ber bis 31. Okto­ber 2021
1. Novem­ber bis 30. Novem­ber 2021
1. Dezem­ber bis 15. Dezem­ber 2021
16. Dezem­ber bis 31. Dezem­ber 2021