751 Neuinfektionen an einem Tag im Kreis

Aktuell sind im Märkischen Kreis 10.423 Einwohner mit dem Coronavirus infiziert. Innerhalb eines Tages sind beim Gesundheitsamt 751 positive Testnachweise eingegangen. Die Impfquote im Märkischen Kreis beträgt 75,4 Prozent.

Mit Tages-/7‑­Ta­ge-Inzi­denz und Gra­fik für Bal­ve infor­miert Balve-Film.de mit den neu­es­ten Nach­rich­ten und Zah­len aus dem Mär­ki­schen Kreis über die Coro­na-Pan­de­mie. Lei­der gibt der Mär­ki­sche Kreis inzwi­schen nur noch zwei­tä­gig ent­spre­chen­de Mel­dun­gen her­aus. Wei­te­re Infos und Tele­fon­num­mern am Ende des Arti­kels.
Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen zum The­ma Aus­lands­rück­keh­rerWich­ti­ge Hin­wei­seImp­fun­gen


751 Neuinfektionen an einem Tag im Kreis

Stand Diens­tag, 15. Febru­ar 2022

(pmk). 308.420 Bür­ge­rin­nen und Bür­ger sind zwei­fach geimpft, 209.229 Per­so­nen haben bereits die Auf­fri­schungs­imp­fung erhal­ten. Die Impf­quo­te im Mär­ki­schen Kreis beträgt 75,4 Pro­zent (Stand: 13. Febru­ar 2022). In den Impf­stel­len, die der Kreis mit sei­nen Part­nern, dem DRK Hal­ver, dem Kli­ni­kum Lüden­scheid sowie dem DRK im Sauer­land­park Hemer betreibt, und bei den mobi­len Impf­an­ge­bo­ten wur­den in der ver­gan­ge­nen Woche 809 Men­schen geimpft. Mit 364 Imp­fun­gen war die Auf­fri­schungs­imp­fung beson­ders gefragt. 78 Per­so­nen lie­ßen sich zum ers­ten Mal imp­fen und 332 zum zwei­ten Mal. Die zwei­te Auf­fri­schungs­imp­fung für Per­so­nen ab 70 Jah­ren, Per­so­nen mit einer Immun­schwä­che ab fünf Jah­ren sowie für medi­zi­ni­sches oder im Pfle­ge­be­reich arbei­ten­des Per­so­nal wur­de 35 Mal ver­ab­reicht. 530 Imp­fun­gen erfolg­ten mit dem Vak­zin von Bio­n­tech. 279 Per­so­nen erhiel­ten den Impf­stoff von Moder­na. Die Ein­mal­imp­fung von John­son wur­de nicht mehr genutzt. Eine Über­sicht aller Impf­stel­len im Mär­ki­schen Kreis fin­det sich unter https://t1p.de/ys87r.

Die aktu­el­le Coro­na-Sta­tis­tik im Über­blick:
Die 751 Neu­in­fek­tio­nen ver­tei­len sich wie folgt auf die Städ­te und Gemein­den: Alte­na (16), Bal­ve (13), Hal­ver (20), Hemer (56), Her­scheid (17), Iser­lohn (166), Kiers­pe (26), Lüden­scheid (151), Mein­erz­ha­gen (33), Men­den (70), Nach­rodt-Wib­lingwer­de (6), Neu­en­ra­de (38), Plet­ten­berg (75), Schalks­müh­le (8), Wer­dohl (55), Ort unbe­kannt (1).
Die 751 Neu­in­fek­tio­nen ver­tei­len sich auf fol­gen­de Alters­klas­sen:
0 bis 9 Jah­re: 85 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2898,4)
10 bis 19 Jah­re: 120 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 3898,7)
20 bis 29 Jah­re: 114 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2382,6)
30 bis 39 Jah­re: 141(7‑Tage-Inzidenz: 2980,9)
40 bis 49 Jah­re: 102 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2391,9)
50 bis 59 Jah­re: 108 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 1314,4)
60 bis 69 Jah­re: 40 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 757,1)
70 bis 79 Jah­re: 16 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 498,8)
80 bis 89 Jah­re: 19 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 640,2)
90plus: 6 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 1266,4)
Aktu­el­le Infek­ti­ons­fäl­le: 10.423 (Vor­tag: 11.022; Vor­wo­che: 10.785).
Ver­stor­be­ne (in Zusam­men­hang mit einer Coro­na-Infek­ti­on): 531. Im Zusam­men­hang mit einer Covid-19-Infek­ti­on sind im Febru­ar bis­her 14 Todes­fäl­le bekannt. Im Janu­ar wur­den ins­ge­samt 28 Todes­fäl­le gemel­det (Janu­ar 2021: 60; Dezem­ber 2021: 33; Dezem­ber 2020: 90).
Gesamt­in­fek­tio­nen: 68.694
Gene­se­ne: 57.740
Kran­ken­häu­ser: 180 Covid-19-Pati­en­ten, davon neun auf der Inten­siv­sta­ti­on (davon wer­den drei Pati­en­ten beatmet).
Sta­tio­nä­re Ein­rich­tun­gen, ambu­lan­te Pfle­ge­diens­te oder Ein­glie­de­rungs­hil­fe: 282 infi­zier­te Bewoh­ner, 308 Beschäf­tig­te in Qua­ran­tä­ne.
Schu­len: Neu­in­fek­tio­nen: 202 (dar­in ent­hal­ten Schü­le­rin­nen und Schü­ler sowie Lehr­kräf­te).
Kitas: Neu­in­fek­tio­nen: 51 (Kin­der sowie Erzie­he­rin­nen und Erzie­her).
Sie­ben-Tage-Inzi­denz: 1950,5 (Vor­tag: 1941,2; Vor­wo­che: 2086,3).
Hos­pi­ta­li­sie­rungs­ra­te (Land NRW): 6,38 (Vor­tag: 6,35; Vor­wo­che: 5,66).
Anteil Covid-19-Pati­en­ten an betreib­ba­ren Inten­siv­bet­ten (Land NRW / Divi-Inten­siv­re­gis­ter): 10,89 Pro­zent (Vor­tag: 10,81 Pro­zent; Vor­wo­che: 10,06).
Zah­len für die Städ­te und Gemein­den:
• Alte­na: 276 Infi­zier­te, 2.002 Gesun­de­te, 31 Ver­stor­be­ne
• Bal­ve: 170 Infi­zier­te, 1.021 Gesun­de­te, 6 Ver­stor­be­ne
(Tages-/7‑­Ta­ge-Inzi­denz für Bal­ve her­un­ter­ge­rech­net: 1562,50/1089,29)
• Hal­ver: 383 Infi­zier­te, 2.622 Gesun­de­te, 16 Ver­stor­be­ne
• Hemer: 1.004 Infi­zier­te, 4.674 Gesun­de­te, 32 Ver­stor­be­ne
• Her­scheid: 132 Infi­zier­te, 841 Gesun­de­te, 9 Ver­stor­be­ne
• Iser­lohn: 2.316 Infi­zier­te, 12.886 Gesun­de­te, 92 Ver­stor­be­ne
• Kiers­pe: 454 Infi­zier­te, 2.842 Gesun­de­te, 22 Ver­stor­be­ne
• Lüden­scheid: 1.833 Infi­zier­te, 11.333 Gesun­de­te, 107 Ver­stor­be­ne
• Mein­erz­ha­gen: 605 Infi­zier­te, 3.636 Gesun­de­te, 35 Ver­stor­be­ne
• Men­den: 1.474 Infi­zier­te, 6.167 Gesun­de­te, 66 Ver­stor­be­ne
• Nach­rodt-Wib­lingwer­de: 148 Infi­zier­te, 781 Gesun­de­te, 12 Ver­stor­be­ne
• Neu­en­ra­de: 346 Infi­zier­te, 1.241 Gesun­de­te, 10 Ver­stor­be­ne
• Plet­ten­berg: 572 Infi­zier­te, 3.748 Gesun­de­te, 48 Ver­stor­be­ne
• Schalks­müh­le: 156 Infi­zier­te, 1.128 Gesun­de­te, 7 Ver­stor­be­ne
• Wer­dohl: 535 Infi­zier­te, 2.810 Gesun­de­te, 38 Ver­stor­be­ne
• Ort unbe­kannt: 19 Infi­zier­te, 8 Gesundete


Leichter Rückgang ist ein Hoffnungsschimmer

Stand Mon­tag, 14. Febru­ar 2022

(pmk). Die aktu­el­le Coro­na-Sta­tis­tik im Über­blick: Die 2.592 Neu­in­fek­tio­nen ver­tei­len sich wie folgt auf die Städ­te und Gemein­den: Alte­na (62), Bal­ve (46), Hal­ver (121), Hemer (256), Her­scheid (34), Iser­lohn (534), Kiers­pe (110), Lüden­scheid (415), Mein­erz­ha­gen (150), Men­den (408), Nach­rodt-Wib­lingwer­de (43), Neu­en­ra­de (119), Plet­ten­berg (103), Schalks­müh­le (43), Wer­dohl (141), Ort unbe­kannt (7).
Die 2.592 Neu­in­fek­tio­nen ver­tei­len sich auf fol­gen­de Alters­klas­sen:
0 bis 9 Jah­re: 338 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2898,4)
10 bis 19 Jah­re: 499 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 3946,9)
20 bis 29 Jah­re: 329 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2357,5)
30 bis 39 Jah­re: 490 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2968,3)
40 bis 49 Jah­re: 370 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2400,4)
50 bis 59 Jah­re: 291 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 1259,3)
60 bis 69 Jah­re: 139 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 748,0)
70 bis 79 Jah­re: 72 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 504,2)
80 bis 89 Jah­re: 47 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 625,0)
90plus: 17 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 1315,1)
Aktu­el­le Infek­ti­ons­fäl­le: 11.022 (Vor­tag: 12.077; Vor­wo­che: 11.073).
Ver­stor­be­ne (in Zusam­men­hang mit einer Coro­na-Infek­ti­on): 531. Bedau­er­li­cher­wei­se wur­den dem Gesund­heits­amt zwei wei­te­re Todes­fäl­le aus Lüden­scheid gemel­det. Es ver­star­ben eine 68-jäh­ri­ge Frau mit Vor­er­kran­kun­gen und ein 66-jäh­ri­ger Mann (unge­impft) in sta­tio­nä­rer Behand­lung. Im Zusam­men­hang mit einer Covid-19-Infek­ti­on sind im Febru­ar bis­her 14 Todes­fäl­le bekannt. Im Janu­ar wur­den ins­ge­samt 28 Todes­fäl­le gemel­det (Janu­ar 2021: 60; Dezem­ber 2021: 33; Dezem­ber 2020: 90).
Gesamt­in­fek­tio­nen: 67.943
Gene­se­ne: 56.390
Kran­ken­häu­ser: 180 Covid-19-Pati­en­ten, davon neun auf der Inten­siv­sta­ti­on (davon wer­den drei Pati­en­ten beatmet).
Sta­tio­nä­re Ein­rich­tun­gen, ambu­lan­te Pfle­ge­diens­te oder Ein­glie­de­rungs­hil­fe: 304 infi­zier­te Bewoh­ner, 336 Beschäf­tig­te in Qua­ran­tä­ne.
Schu­len: Infi­zier­te ins­ge­samt: 777 (dar­in ent­hal­ten Schü­le­rin­nen und Schü­ler sowie Lehr­kräf­te).
Kitas: Infi­zier­te ins­ge­samt 326 Kin­der sowie Erzie­he­rin­nen und Erzie­her.
Sie­ben-Tage-Inzi­denz: 1941,2 (Vor­tag: 1936,8; Vor­wo­che: 2060,6).
Hos­pi­ta­li­sie­rungs­ra­te (Land NRW): 6,35 (Vor­tag: 6,66; Vor­wo­che: 5,38).
Anteil Covid-19-Pati­en­ten an betreib­ba­ren Inten­siv­bet­ten (Land NRW / Divi-Inten­siv­re­gis­ter): 10,81 Pro­zent (Vor­tag: 10,61 Pro­zent; Vor­wo­che: 9,99).
Zah­len für die Städ­te und Gemein­den:
• Alte­na: 282 Infi­zier­te, 1.980 Gesun­de­te, 31 Ver­stor­be­ne
• Bal­ve: 175 Infi­zier­te, 1.003 Gesun­de­te, 6 Ver­stor­be­ne
(Tages-/7‑­Ta­ge-Inzi­denz für Bal­ve her­un­ter­ge­rech­net: 1562,50/1089,29)
• Hal­ver: 398 Infi­zier­te, 2.587 Gesun­de­te, 16 Ver­stor­be­ne
• Hemer: 1.061 Infi­zier­te, 4.561 Gesun­de­te, 32 Ver­stor­be­ne
• Her­scheid: 131 Infi­zier­te, 825 Gesun­de­te, 9 Ver­stor­be­ne
• Iser­lohn: 2.485 Infi­zier­te, 12.550 Gesun­de­te, 92 Ver­stor­be­ne
• Kiers­pe: 491 Infi­zier­te, 2.779 Gesun­de­te, 22 Ver­stor­be­ne
• Lüden­scheid: 1.915 Infi­zier­te, 11.100 Gesun­de­te, 107 Ver­stor­be­ne
• Mein­erz­ha­gen: 657 Infi­zier­te, 3.551 Gesun­de­te, 35 Ver­stor­be­ne
• Men­den: 1.622 Infi­zier­te, 5.949 Gesun­de­te, 66 Ver­stor­be­ne
• Nach­rodt-Wib­lingwer­de: 167 Infi­zier­te, 756 Gesun­de­te, 12 Ver­stor­be­ne
• Neu­en­ra­de: 339 Infi­zier­te, 1.210 Gesun­de­te, 10 Ver­stor­be­ne
• Plet­ten­berg: 565 Infi­zier­te, 3.680 Gesun­de­te, 48 Ver­stor­be­ne
• Schalks­müh­le: 182 Infi­zier­te, 1.093 Gesun­de­te, 7 Ver­stor­be­ne
• Wer­dohl: 528 Infi­zier­te, 2.762 Gesun­de­te, 38 Ver­stor­be­ne
• Ort unbe­kannt: 24 Infi­zier­te, 4 Gesundete


Geringste Inzidenzzahl im MK ist in Balve

Stand Frei­tag, 11. Febru­ar 2021

(pmk). Die gerings­te Inzi­denz­zahl im Mär­ki­schen Kreis wird in der Stadt Bal­ve ver­zeich­net, obwohl auch heu­te wie­der 15 Neu­in­fek­tio­nen zu ver­zeich­nen sind. Die aktu­el­le Coro­na-Sta­tis­tik im Über­blick: Die 1.409 Neu­in­fek­tio­nen ver­tei­len wie folgt auf die Städ­te und Gemein­den: Alte­na (48), Bal­ve (15), Hal­ver (61), Hemer (160), Her­scheid (10), Iser­lohn (347), Kiers­pe (58), Lüden­scheid (213), Mein­erz­ha­gen (90), Men­den (225), Nach­rodt-Wib­lingwer­de (10), Neu­en­ra­de (41), Plet­ten­berg (54), Schalks­müh­le (21), Wer­dohl (51), Ort unbe­kannt (5).
Die 1.409 Neu­in­fek­tio­nen ver­tei­len sich auf fol­gen­de Alters­klas­sen:
0 bis 9 Jah­re: 205 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 3155,7)
10 bis 19 Jah­re: 274 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 4167,4)
20 bis 29 Jah­re: 194 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2517,4)
30 bis 39 Jah­re: 235 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 3247,5)
40 bis 49 Jah­re: 209 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2598,0)
50 bis 59 Jah­re: 150 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 1284,7)
60 bis 69 Jah­re: 68 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 780,8)
70 bis 79 Jah­re: 32 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 479,8)
80 bis 89 Jah­re: 32 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 628,8)
90plus: 10 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 1096,0)
Aktu­el­le Infek­ti­ons­fäl­le: 13.144 (Vor­tag: 12.347; Vor­wo­che: 12.362).
Ver­stor­be­ne (in Zusam­men­hang mit einer Coro­na-Infek­ti­on): 529. Im Zusam­men­hang mit einer Covid-19-Infek­ti­on sind im Febru­ar bis­her 12 Todes­fäl­le bekannt. Im Janu­ar wur­den ins­ge­samt 28 Todes­fäl­le gemel­det (Janu­ar 2021: 60; Dezem­ber 2021: 33; Dezem­ber 2020: 90).
Gesamt­in­fek­tio­nen: 65.352
Gene­se­ne: 51.679
Kran­ken­häu­ser: 166 Covid-19-Pati­en­ten, davon 10 auf der Inten­siv­sta­ti­on (davon wer­den fünf Pati­en­ten beatmet).
Sta­tio­nä­re Ein­rich­tun­gen, ambu­lan­te Pfle­ge­diens­te oder Ein­glie­de­rungs­hilfe: 282 infi­zier­te Bewoh­ner, 308 Beschäf­tig­te in Qua­ran­tä­ne.
Schu­len: Neu­in­fek­tio­nen: 81 Infek­ti­ons­fäl­le (dar­in ent­hal­ten Schü­le­rin­nen und Schü­ler sowie Lehr­kräf­te).
Kitas: Neu­in­fek­tio­nen: 31 Kin­der sowie Erzie­he­rin­nen und Erzie­her.
Sie­ben-Tage-Inzi­denz: 2.064,1 (Vor­tag: 2.088,3; Vor­wo­che: 1.953,7).
Hos­pi­ta­li­sie­rungs­ra­te (Land NRW): 6,79 (Vor­tag: 6,40; Vor­wo­che: 5,34).
Anteil Covid-19-Pati­en­ten an betreib­ba­ren Inten­siv­bet­ten (Land NRW / Divi-Inten­siv­re­gis­ter): 9,91 Pro­zent (Vor­tag: 10,18 Pro­zent; Vor­wo­che: 9,05).
Zah­len für die Städ­te und Gemein­den:
• Alte­na: 370 Infi­zier­te, 1.830 Gesun­de­te, 31 Ver­stor­be­ne
• Bal­ve: 193 Infi­zier­te, 939 Gesun­de­te, 6 Ver­stor­be­ne
(Tages-/7‑­Ta­ge-Inzi­denz für Bal­ve her­un­ter­ge­rech­net: 1723,21/1142,86)
• Hal­ver: 540 Infi­zier­te, 2.324 Gesun­de­te, 16 Ver­stor­be­ne
• Hemer: 1.247 Infi­zier­te, 4.117 Gesun­de­te, 32 Ver­stor­be­ne
• Her­scheid: 151 Infi­zier­te, 769 Gesun­de­te, 9 Ver­stor­be­ne
• Iser­lohn: 2.995 Infi­zier­te, 11.503 Gesun­de­te, 92 Ver­stor­be­ne
• Kiers­pe: 597 Infi­zier­te, 2.563 Gesun­de­te, 22 Ver­stor­be­ne
• Lüden­scheid: 2.374 Infi­zier­te, 10.226 Gesun­de­te, 105 Ver­stor­be­ne
• Mein­erz­ha­gen: 746 Infi­zier­te, 3.312 Gesun­de­te, 35 Ver­stor­be­ne
• Men­den: 1.851 Infi­zier­te, 5.306 Gesun­de­te, 66 Ver­stor­be­ne
• Nach­rodt-Wib­lingwer­de: 197 Infi­zier­te, 682 Gesun­de­te, 12 Ver­stor­be­ne
• Neu­en­ra­de: 307 Infi­zier­te, 1.122 Gesun­de­te, 10 Ver­stor­be­ne
• Plet­ten­berg: 713 Infi­zier­te, 3.429 Gesun­de­te, 48 Ver­stor­be­ne
• Schalks­müh­le: 247 Infi­zier­te, 983 Gesun­de­te, 7 Ver­stor­be­ne
• Wer­dohl: 577 Infi­zier­te, 2.571 Gesun­de­te, 38 Ver­stor­be­ne
• Ort unbe­kannt: 39 Infi­zier­te, 3 Gesundete


In Balve wieder 35 Neuinfektionen

Stand Don­ners­tag, 10. Febru­ar 2022

(pmk). Die aktu­el­le Coro­na-Sta­tis­tik im Über­blick: Die 1.562 Neu­in­fek­tio­nen ver­tei­len wie folgt auf die Städ­te und Gemein­den: Alte­na (40), Bal­ve (35), Hal­ver (47), Hemer (157), Her­scheid (13), Iser­lohn (340), Kiers­pe (61), Lüden­scheid (271), Mein­erz­ha­gen (62), Men­den (261), Nach­rodt-Wib­lingwer­de (34), Neu­en­ra­de (49), Plet­ten­berg (75), Schalks­müh­le (26), Wer­dohl (71), Ort unbe­kannt (20).
Die 1.562 Neu­in­fek­tio­nen ver­tei­len sich auf fol­gen­de Alters­klas­sen:
0 bis 9 Jah­re: 240 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 3110,6)
10 bis 19 Jah­re: 288 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 4266,3)
20 bis 29 Jah­re: 203 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2560,8)
30 bis 39 Jah­re: 263 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 3341,9)
40 bis 49 Jah­re: 208 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2642,6)
50 bis 59 Jah­re: 181 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 1311,6)
60 bis 69 Jah­re: 79 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 784,4)
70 bis 79 Jah­re: 37 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 455,4)
80 bis 89 Jah­re: 47 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 572,0)
90plus: 15 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 925,5)
Alter unbe­kannt: 1
Aktu­el­le Infek­ti­ons­fäl­le: 12.347 (Vor­tag: 11.329; Vor­wo­che: 11.484).
Ver­stor­be­ne (in Zusam­men­hang mit einer Coro­na-Infek­ti­on): 529. Beim Gesund­heits­amt wur­den bedau­er­li­cher­wei­se vier wei­te­re Todes­fäl­le regis­triert. Aus Lüden­scheid ver­star­ben eine 31-jäh­ri­ge Frau (unge­impft und mit schwe­ren Vor­er­kran­kun­gen), ein 73-jäh­ri­ger Mann (unge­impft) und eine 89-jäh­ri­ge Frau (unge­impft). Aus Men­den ver­starb ein 81-jäh­ri­ger Mann (zwei­fach geimpft). Im Zusam­men­hang mit einer Covid-19-Infek­ti­on sind im Febru­ar bis­her 12 Todes­fäl­le bekannt. Im Janu­ar wur­den ins­ge­samt 28 Todes­fäl­le gemel­det (Janu­ar 2021: 60; Dezem­ber 2021: 33; Dezem­ber 2020: 90).
Gesamt­in­fek­tio­nen: 63.948
Gene­se­ne: 51.072
Kran­ken­häu­ser: 169 Covid-19-Pati­en­ten, davon 12 auf der Inten­siv­sta­ti­on (davon wer­den fünf Pati­en­ten beatmet).
Sta­tio­nä­re Ein­rich­tun­gen, ambu­lan­te Pfle­ge­diens­te oder Ein­glie­de­rungs­hil­fe: 258 infi­zier­te Bewoh­ner, 304 Beschäf­tig­te in Qua­ran­tä­ne.
Schu­len: Neu­in­fek­tio­nen: 157 Infek­ti­ons­fäl­le (dar­in ent­hal­ten Schü­le­rin­nen und Schü­ler sowie Lehr­kräf­te).
Kitas: Neu­in­fek­tio­nen: 24 Kin­der sowie Erzie­he­rin­nen und Erzie­her.
Sie­ben-Tage-Inzi­denz: 2.088,3 (Vor­tag: 2.083,4; Vor­wo­che: 1.914,5).
Hos­pi­ta­li­sie­rungs­ra­te (Land NRW): 6,40 (Vor­tag: 6,18; Vor­wo­che: 5,00).
Anteil Covid-19-Pati­en­ten an betreib­ba­ren Inten­siv­bet­ten (Land NRW / Divi-Inten­siv­re­gis­ter): 10,18 Pro­zent (Vor­tag: 9,28 Pro­zent; Vor­wo­che: 9,07).
Zah­len für die Städ­te und Gemein­den:
• Alte­na: 339 Infi­zier­te, 1.813 Gesun­de­te, 31 Ver­stor­be­ne
• Bal­ve: 182 Infi­zier­te, 935 Gesun­de­te, 6 Ver­stor­be­ne
(Tages-/7‑­Ta­ge-Inzi­denz für Bal­ve her­un­ter­ge­rech­net: 1625,00/1098,21)
• Hal­ver: 497 Infi­zier­te, 2.306 Gesun­de­te, 16 Ver­stor­be­ne
• Hemer: 1.143 Infi­zier­te, 4.061 Gesun­de­te, 32 Ver­stor­be­ne
• Her­scheid: 159 Infi­zier­te, 751 Gesun­de­te, 9 Ver­stor­be­ne
• Iser­lohn: 2.838 Infi­zier­te, 11.314 Gesun­de­te, 92 Ver­stor­be­ne
• Kiers­pe: 564 Infi­zier­te, 2.539 Gesun­de­te, 22 Ver­stor­be­ne
• Lüden­scheid: 2.275 Infi­zier­te, 10.113 Gesun­de­te, 105 Ver­stor­be­ne
• Mein­erz­ha­gen: 685 Infi­zier­te, 3.283 Gesun­de­te, 35 Ver­stor­be­ne
• Men­den: 1.670 Infi­zier­te, 5.262 Gesun­de­te, 66 Ver­stor­be­ne
• Nach­rodt-Wib­lingwer­de: 195 Infi­zier­te, 674 Gesun­de­te, 12 Ver­stor­be­ne
• Neu­en­ra­de: 275 Infi­zier­te, 1.113 Gesun­de­te, 10 Ver­stor­be­ne
• Plet­ten­berg: 691 Infi­zier­te, 3.396 Gesun­de­te, 48 Ver­stor­be­ne
• Schalks­müh­le: 233 Infi­zier­te, 976 Gesun­de­te, 7 Ver­stor­be­ne
• Wer­dohl: 564 Infi­zier­te, 2.534 Gesun­de­te, 38 Ver­stor­be­ne
• Ort unbe­kannt: 37 Infi­zier­te, 2 Gesundete


7‑Tage-Inzidenz im Kreis weiter über 2000

Stand Mitt­woch, 9. Febru­ar 2022

(pmk). Die aktu­el­le Coro­na-Sta­tis­tik im Über­blick: Die 1.620 Neu­in­fek­tio­nen ver­tei­len wie folgt auf die Städ­te und Gemein­den: Alte­na (53), Bal­ve (17), Hal­ver (49), Hemer (138), Her­scheid (15), Iser­lohn (422), Kiers­pe (59), Lüden­scheid (342), Mein­erz­ha­gen (84), Men­den (200), Nach­rodt-Wib­lingwer­de (27), Neu­en­ra­de (23), Plet­ten­berg (80), Schalks­müh­le (33), Wer­dohl (75). Bei drei Infi­zier­ten ist der Wohn­ort noch unbe­kannt.
Die 1.620 Neu­in­fek­tio­nen ver­tei­len sich auf fol­gen­de Alters­klas­sen:
0 bis 9 Jah­re: 221 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 3084,1)
10 bis 19 Jah­re: 351 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 4476,7)
20 bis 29 Jah­re: 198 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2631,6)
30 bis 39 Jah­re: 281 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 3394,4)
40 bis 49 Jah­re: 229 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2750,9)
50 bis 59 Jah­re: 196 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 1306,0)
60 bis 69 Jah­re: 90 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 817,2)
70 bis 79 Jah­re: 27 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 441,8)
80 bis 89 Jah­re: 23 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 500,0)
90plus: 4 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 706,3)
Aktu­el­le Infek­ti­ons­fäl­le: 11.329 (Vor­tag: 10.785; Vor­wo­che: 10.309).
Ver­stor­be­ne (in Zusam­men­hang mit einer Coro­na-Infek­ti­on): 525. Beim Gesund­heits­amt wur­den zwei wei­te­re Todes­fäl­le akten­kun­dig. Aus Neu­en­ra­de ver­starb eine 71-jäh­ri­ge Frau und aus Lüden­scheid ein 84-jäh­ri­ger Mann. Bei­de waren geimpft und befan­den sich in sta­tio­nä­rer Behand­lung. Im Zusam­men­hang mit einer Covid-19-Infek­ti­on sind im Febru­ar bis­her acht Todes­fäl­le bekannt. Im Janu­ar wur­den ins­ge­samt 28 Todes­fäl­le gemel­det (Janu­ar 2021: 60; Dezem­ber 2021: 33; Dezem­ber 2020: 90).
Gesamt­in­fek­tio­nen: 62.349
Gene­se­ne: 50.495
Kran­ken­häu­ser: 166 Covid-19-Pati­en­ten, davon zehn auf der Inten­siv­sta­ti­on (davon wer­den sechs Pati­en­ten beatmet).
Sta­tio­nä­re Ein­rich­tun­gen, ambu­lan­te Pfle­ge­diens­te oder Ein­glie­de­rungs­hil­fe: 206 infi­zier­te Bewoh­ner, 289 Beschäf­tig­te in Qua­ran­tä­ne.
Schu­len: Neu­in­fek­tio­nen: 144 Infek­ti­ons­fäl­le (dar­in ent­hal­ten Schü­le­rin­nen und Schü­ler sowie Lehr­kräf­te).
Kitas: Neu­in­fek­tio­nen: 22 Kin­der sowie Erzie­he­rin­nen und Erzie­her.
Sie­ben-Tage-Inzi­denz: 2.083,4 (Vor­tag: 2.086,3; Vor­wo­che: 1.862,7).
Hos­pi­ta­li­sie­rungs­ra­te (Land NRW): 6,18 (Vor­tag: 5,66; Vor­wo­che: 4,67).
Anteil Covid-19-Pati­en­ten an betreib­ba­ren Inten­siv­bet­ten (Land NRW / Divi-Inten­siv­re­gis­ter): 9,82 Pro­zent (Vor­tag: 10,06 Pro­zent; Vor­wo­che: 9,07).
Zah­len für die Städ­te und Gemein­den:
• Alte­na: 306 Infi­zier­te, 1.806 Gesun­de­te, 31 Ver­stor­be­ne
• Bal­ve: 160 Infi­zier­te, 921 Gesun­de­te, 6 Ver­stor­be­ne
(Tages-/7‑­Ta­ge-Inzi­denz für Bal­ve her­un­ter­ge­rech­net: 1428,75/1160,71)
• Hal­ver: 478 Infi­zier­te, 2.276 Gesun­de­te, 16 Ver­stor­be­ne
• Hemer: 1.016 Infi­zier­te, 4.034 Gesun­de­te, 32 Ver­stor­be­ne
• Her­scheid: 157 Infi­zier­te, 740 Gesun­de­te, 9 Ver­stor­be­ne
• Iser­lohn: 2.619 Infi­zier­te, 11.181 Gesun­de­te, 92 Ver­stor­be­ne
• Kiers­pe: 550 Infi­zier­te, 2.490 Gesun­de­te, 22 Ver­stor­be­ne
• Lüden­scheid: 2.079 Infi­zier­te, 10.032 Gesun­de­te, 102 Ver­stor­be­ne
• Mein­erz­ha­gen: 690 Infi­zier­te, 3.214 Gesun­de­te, 35 Ver­stor­be­ne
• Men­den: 1.494 Infi­zier­te, 5.176 Gesun­de­te, 65 Ver­stor­be­ne
• Nach­rodt-Wib­lingwer­de: 163 Infi­zier­te, 672 Gesun­de­te, 12 Ver­stor­be­ne
• Neu­en­ra­de: 233 Infi­zier­te, 1.104 Gesun­de­te, 10 Ver­stor­be­ne
• Plet­ten­berg: 642 Infi­zier­te, 3.363 Gesun­de­te, 48 Ver­stor­be­ne
• Schalks­müh­le: 221 Infi­zier­te, 963 Gesun­de­te, 7 Ver­stor­be­ne
• Wer­dohl: 502 Infi­zier­te, 2.521 Gesun­de­te, 38 Ver­stor­be­ne
• Ort unbe­kannt: 19 Infi­zier­te, 2 Gesundete


Im Märkischen Kreis sind 75 Prozent geimpft

Stand Diens­tag, 8. Febru­ar 2022

(pmk). 307.129 Bür­ge­rin­nen und Bür­ger sind zwei­fach geimpft, 205.899 Per­so­nen haben bereits die Auf­fri­schungs­imp­fung erhal­ten. Die Impf­quo­te im Mär­ki­schen Kreis beträgt 75,1 Pro­zent (Stand: 6. Febru­ar 2022).

Die aktu­el­le Coro­na-Sta­tis­tik im Über­blick:
Die 712 Neu­in­fek­tio­nen ver­tei­len wie folgt auf die Städ­te und Gemein­den: Alte­na (23), Bal­ve (9), Hal­ver (16), Hemer (66), Her­scheid (11), Iser­lohn (130), Kiers­pe (24), Lüden­scheid (173), Mein­erz­ha­gen (32), Men­den (58), Nach­rodt-Wib­lingwer­de (7), Neu­en­ra­de (29), Plet­ten­berg (86), Schalks­müh­le (2), Wer­dohl (45). Bei einem Infi­zier­ten ist der Wohn­ort noch unbe­kannt.
Die 712 Neu­in­fek­tio­nen ver­tei­len sich auf fol­gen­de Alters­klas­sen:
0 bis 9 Jah­re: 85 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2946,2)
10 bis 19 Jah­re: 139 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 4342,3)
20 bis 29 Jah­re: 102 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2599,7)
30 bis 39 Jah­re: 136 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 3373,4)
40 bis 49 Jah­re: 105 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2727,6)
50 bis 59 Jah­re: 69 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 1264,9)
60 bis 69 Jah­re: 35 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 817,2)
70 bis 79 Jah­re: 18 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 447,3)
80 bis 89 Jah­re: 15 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 469,7)
90plus: 8 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 779,3)
Aktu­el­le Infek­ti­ons­fäl­le: 10.785 (Vor­tag: 11.073; Vor­wo­che: 8.255).
Ver­stor­be­ne (in Zusam­men­hang mit einer Coro­na-Infek­ti­on): 523. Dem Gesund­heits­amt wur­de ein wei­te­rer Todes­fall gemel­det. Aus Her­scheid ver­starb eine 75-jäh­ri­ge Frau (-zwei2fach geimpft) in sta­tio­nä­rer Behand­lung. Im Zusam­men­hang mit einer Covid-19-Infek­ti­on sind im Febru­ar bis­her sechs Todes­fäl­le bekannt. Im Janu­ar wur­den ins­ge­samt 28 Todes­fäl­le gemel­det (Janu­ar 2021: 60; Dezem­ber 2021: 33; Dezem­ber 2020: 90).
Gesamt­in­fek­tio­nen: 60.727
Gene­se­ne: 49.419
Kran­ken­häu­ser: 173 Covid-19-Pati­en­ten, davon zehn auf der Inten­siv­sta­ti­on (davon wer­den sechs Pati­en­ten beatmet).
Sta­tio­nä­re Ein­rich­tun­gen, ambu­lan­te Pfle­ge­diens­te oder Ein­glie­de­rungs­hil­fe: 185 infi­zier­te Bewoh­ner, 285 Beschäf­tig­te in Qua­ran­tä­ne.
Schu­len: 233 Neu­in­fek­tio­nen (dar­in ent­hal­ten Schü­le­rin­nen und Schü­ler sowie Lehr­kräf­te).
Kitas: 85 Neu­in­fek­tio­nen (Kin­der sowie Erzie­he­rin­nen und Erzie­her)
Sie­ben-Tage-Inzi­denz: 2.086,3 (Vor­tag: 2.060,6; Vor­wo­che: 1.874,2).
Hos­pi­ta­li­sie­rungs­ra­te (Land NRW): 5,66 (Vor­tag: 5,38; Vor­wo­che: 4,45).
Anteil Covid-19-Pati­en­ten an betreib­ba­ren Inten­siv­bet­ten (Land NRW / Divi-Inten­siv­re­gis­ter): 10,06 Pro­zent (Vor­tag: 9,99 Pro­zent; Vor­wo­che: 9,36).
Zah­len für die Städ­te und Gemein­den:
• Alte­na: 282 Infi­zier­te, 1.777 Gesun­de­te, 31 Ver­stor­be­ne
• Bal­ve: 166 Infi­zier­te, 898 Gesun­de­te, 6 Ver­stor­be­ne
(Tages-/7‑­Ta­ge-Inzi­denz für Bal­ve her­un­ter­ge­rech­net: 1482,14/1125,00)
• Hal­ver: 474 Infi­zier­te, 2.231 Gesun­de­te, 16 Ver­stor­be­ne
• Hemer: 994 Infi­zier­te, 3.918 Gesun­de­te, 32 Ver­stor­be­ne
• Her­scheid: 156 Infi­zier­te, 726 Gesun­de­te, 9 Ver­stor­be­ne
• Iser­lohn: 2.393 Infi­zier­te, 10.985 Gesun­de­te, 92 Ver­stor­be­ne
• Kiers­pe: 593 Infi­zier­te, 2.388 Gesun­de­te, 22 Ver­stor­be­ne
• Lüden­scheid: 1.914 Infi­zier­te, 9.858 Gesun­de­te, 101 Ver­stor­be­ne
• Mein­erz­ha­gen: 682 Infi­zier­te, 3.138 Gesun­de­te, 35 Ver­stor­be­ne
• Men­den: 1.433 Infi­zier­te, 5.039 Gesun­de­te, 65 Ver­stor­be­ne
• Nach­rodt-Wib­lingwer­de: 152 Infi­zier­te, 656 Gesun­de­te, 12 Ver­stor­be­ne
• Neu­en­ra­de: 232 Infi­zier­te, 1.083 Gesun­de­te, 9 Ver­stor­be­ne
• Plet­ten­berg: 621 Infi­zier­te, 3.304 Gesun­de­te, 48 Ver­stor­be­ne
• Schalks­müh­le: 215 Infi­zier­te, 935 Gesun­de­te, 7 Ver­stor­be­ne
• Wer­dohl: 467 Infi­zier­te, 2.481 Gesun­de­te, 38 Ver­stor­be­ne
• Ort unbe­kannt: 11 Infi­zier­te, 2 Gesundete


3095 Neuinfektionen im Kreis am Wochenende

Stand Mon­tag, 7. Febru­ar 2022

(pmk). In Bal­ve wur­de mit 52 Neu­in­fek­tio­nen der höchs­te jemals gemes­se­ne Wert nach einem Wochen­en­de erreicht. Der höchs­te Inzi­denz-Wert im Mär­ki­schen Kreis ist wei­ter­hin bei den 10- bis 19-Jäh­ri­gen. Die 7‑Ta­ge-Inzi­denz hat­te vor einem Jahr den Wert von 162,73 in Bal­ve erreicht.

Die aktu­el­le Coro­na-Sta­tis­tik im Über­blick: Die 3.095 Neu­in­fek­tio­nen ver­tei­len sich wie folgt auf die Städ­te und Gemein­den: Alte­na (56), Bal­ve (52), Hal­ver (102), Hemer (284), Her­scheid (46), Iser­lohn (694), Kiers­pe (178), Lüden­scheid (490), Mein­erz­ha­gen (237), Men­den (465), Nach­rodt-Wib­lingwer­de (45), Neu­en­ra­de (76), Plet­ten­berg (159), Schalks­müh­le (55), Wer­dohl (141). Bei 15 Infi­zier­ten ist der Wohn­ort noch unbekannt.

Die 3.095 Neu­in­fek­tio­nen ver­tei­len sich auf fol­gen­de Alters­klas­sen:
0 bis 9 Jah­re: 432 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2919,6)
10 bis 19 Jah­re: 586 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 4327,1)
20 bis 29 Jah­re: 401 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2517,4)
30 bis 39 Jah­re: 624 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 3344,0)
40 bis 49 Jah­re: 464 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2708,4)
50 bis 59 Jah­re: 310 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 1270,6)
60 bis 69 Jah­re: 157 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 797,2)
70 bis 79 Jah­re: 63 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 425,6)
80 bis 89 Jah­re: 48 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 443,2)
90plus: 8 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 657,6)
Alter unbe­kannt: 2

Aktu­el­le Infek­ti­ons­fäl­le: 11.073 (Frei­tag: 12.362; Vor­wo­che: 8.693).
Ver­stor­be­ne (in Zusam­men­hang mit einer Coro­na-Infek­ti­on): 522. Im Zusam­men­hang mit einer Covid-19-Infek­ti­on sind im Febru­ar bis­her fünf Todes­fäl­le bekannt. Im Janu­ar wur­den ins­ge­samt 28 Todes­fäl­le gemel­det (Janu­ar 2021: 60; Dezem­ber 2021: 33; Dezem­ber 2020: 90).
Gesamt­in­fek­tio­nen: 60.020
Gene­se­ne: 48.425
Kran­ken­häu­ser: 173 Covid-19-Pati­en­ten, davon zehn auf der Inten­siv­sta­ti­on (davon wer­den sechs Pati­en­ten beatmet).
Sta­tio­nä­re Ein­rich­tun­gen, ambu­lan­te Pfle­ge­diens­te oder Ein­glie­de­rungs­hil­fe: 185 infi­zier­te Bewoh­ner, 285 Beschäf­tig­te in Qua­ran­tä­ne.
Schu­len: Gesamt: 741 Infek­ti­ons­fäl­le (dar­in ent­hal­ten Schü­le­rin­nen und Schü­ler sowie Lehr­kräf­te).
Kitas: Gesamt: 396 Kin­der sowie Erzie­he­rin­nen und Erzie­her.
Sie­ben-Tage-Inzi­denz: 2060,6 (Sams­tag: 2.041,3; Sonn­tag: 2.093,3; Vor­wo­che: 1.880,5).
Hos­pi­ta­li­sie­rungs­ra­te (Land NRW): 5,38 (Vor­tag: 5,79; Vor­wo­che: 4,16).
Anteil Covid-19-Pati­en­ten an betreib­ba­ren Inten­siv­bet­ten (Land NRW / Divi-Inten­siv­re­gis­ter): 9,99 Pro­zent (Vor­tag: 9,72 Pro­zent; Vor­wo­che: 8,73).  
Zah­len für die Städ­te und Gemein­den:
• Alte­na: 273 Infi­zier­te, 1.763 Gesun­de­te, 31 Ver­stor­be­ne
• Bal­ve: 171 Infi­zier­te, 884 Gesun­de­te, 6 Ver­stor­be­ne
(Tages-/7‑­Ta­ge-Inzi­denz für Bal­ve her­un­ter­ge­rech­net: 1526,79/1071,43)
• Hal­ver: 502 Infi­zier­te, 2.187 Gesun­de­te, 16 Ver­stor­be­ne
• Hemer: 1.022 Infi­zier­te, 3.824 Gesun­de­te, 32 Ver­stor­be­ne
• Her­scheid: 176 Infi­zier­te, 695 Gesun­de­te, 8 Ver­stor­be­ne
• Iser­lohn: 2.503 Infi­zier­te, 10.744 Gesun­de­te, 92 Ver­stor­be­ne
• Kiers­pe: 598 Infi­zier­te, 2.358 Gesun­de­te, 22 Ver­stor­be­ne
• Lüden­scheid: 1.932 Infi­zier­te, 9.666 Gesun­de­te, 101 Ver­stor­be­ne
• Mein­erz­ha­gen: 694 Infi­zier­te, 3.093 Gesun­de­te, 35 Ver­stor­be­ne
• Men­den: 1.496 Infi­zier­te, 4.917 Gesun­de­te, 65 Ver­stor­be­ne
• Nach­rodt-Wib­lingwer­de: 154 Infi­zier­te, 647 Gesun­de­te, 12 Ver­stor­be­ne
• Neu­en­ra­de: 210 Infi­zier­te, 1.076 Gesun­de­te, 9 Ver­stor­be­ne
• Plet­ten­berg: 614 Infi­zier­te, 3.226 Gesun­de­te, 48 Ver­stor­be­ne
• Schalks­müh­le: 244 Infi­zier­te, 905 Gesun­de­te, 7 Ver­stor­be­ne
• Wer­dohl: 466 Infi­zier­te, 2.438 Gesun­de­te, 38 Ver­stor­be­ne
• Ort unbe­kannt: 18 Infi­zier­te, 2 Gesundete


Inzidenzzahl im Kreis knapp vor 2000

Stand Frei­tag, 4. Febru­ar 2022

(pmk). Die aktu­el­le Coro­na-Sta­tis­tik im Über­blick:
Neu­in­fek­tio­nen: Das Kreis­ge­sund­heits­amt regis­triert 1.506 Neu­in­fek­tio­nen bin­nen eines Tages. Die Neu­in­fek­tio­nen ver­tei­len sich wie folgt auf die Städ­te und Gemein­den: Alte­na (47), Bal­ve (10), Hal­ver (95), Hemer (148), Her­scheid (13), Iser­lohn (346), Kiers­pe (71), Lüden­scheid (237), Mein­erz­ha­gen (124), Men­den (224), Nach­rodt-Wib­lingwer­de (13), Neu­en­ra­de (29), Plet­ten­berg (68), Schalks­müh­le (35) und Wer­dohl (42). Bei vier Infi­zier­ten ist der Wohn­ort noch unbe­kannt.
So sind die Alters­grup­pen von den Neu­in­fek­tio­nen betrof­fen:
0 bis 9 Jah­re: 188 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2.760,5)
10 bis 19 Jah­re: 313 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 4.281,5)
20 bis 29 Jah­re: 213 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2.416,9)
30 bis 39 Jah­re: 281 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 3.081,6)
40 bis 49 Jah­re: 229 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2.559,7)
50 bis 59 Jah­re: 168 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 1.202,7)
60 bis 69 Jah­re: 70 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 737,1)
70 bis 79 Jah­re: 23 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 363.2)
80 bis 89 Jah­re: 17 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 378,8)
90plus: 3 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 681,9)
Alter unbe­kannt: 1
Aktu­el­le Infek­ti­ons­fäl­le: 12.362 (Vor­tag: 11.484; Vor­wo­che: 8.513).
Ver­stor­be­ne (in Zusam­men­hang mit einer Coro­na-Infek­ti­on): 522. Im Zusam­men­hang mit einer Covid-19-Infek­ti­on hat das Gesund­heits­amt vier wei­te­re Todes­fäl­le regis­triert: Aus Schalks­müh­le ver­starb ein 75-jäh­ri­ger Mann (voll­stän­dig geimpft und mit Vor­er­kran­kun­gen) und aus Wer­dohl eine 92-jäh­ri­ge Frau (unge­impft und mit Vor­er­kran­kun­gen). Aus Mein­erz­ha­gen ver­star­ben eine 72-jäh­ri­ge Frau (nicht voll­stän­dig geimpft und mit Vor­er­kran­kun­gen) und ein 68-jäh­ri­ger Mann (voll­stän­dig geimpft und mit Vor­er­kran­kun­gen). Im Febru­ar sind bis­her fünf Todes­fäl­le akten­kun­dig. Im Janu­ar wur­den ins­ge­samt 28 Todes­fäl­le gemel­det (Janu­ar 2021: 60; Dezem­ber 2021: 33; Dezem­ber 2020: 90).
Gesamt­in­fek­tio­nen: 56.927
Gene­se­ne: 44.043
Kran­ken­häu­ser: 149 Covid-19-Pati­en­ten, davon 13 auf der Inten­siv­sta­ti­on (davon wer­den fünf Pati­en­ten beatmet).
Sta­tio­nä­re Ein­rich­tun­gen, ambu­lan­te Pfle­ge­diens­te oder Ein­glie­de­rungs­hil­fe: 169 infi­zier­te Bewoh­ner, 284 Beschäf­tig­te in Qua­ran­tä­ne.
Schu­len: 73 neue Infek­ti­ons­fäl­le.
Kitas: 29 neue Infek­tio­nen.
Sie­ben-Tage-Inzi­denz: 1.953,7 (Vor­tag: 1.914,5; Vor­wo­che: 1.763,8).
Hos­pi­ta­li­sie­rungs­ra­te (Land NRW): 5,34 (Vor­tag: 5,00; Vor­wo­che: 4,38).
Anteil Covid-19-Pati­en­ten an betreib­ba­ren Inten­siv­bet­ten (Land NRW / Divi-Inten­siv­re­gis­ter): 9,05 Pro­zent (Vor­tag: 9,36 Pro­zent; Vor­wo­che: 8,20).
Zah­len für die Städ­te und Gemein­den:
• Alte­na: 323 Infi­zier­te, 1.657 Gesun­de­te, 31 Ver­stor­be­ne
• Bal­ve: 195 Infi­zier­te, 808 Gesun­de­te, 6 Ver­stor­be­ne
(Tages-/7‑­Ta­ge-Inzi­denz für Bal­ve her­un­ter­ge­rech­net: 1758,93/1116,07)
• Hal­ver: 568 Infi­zier­te, 2.019 Gesun­de­te, 16 Ver­stor­be­ne
• Hemer: 1.212 Infi­zier­te, 3.350 Gesun­de­te, 32 Ver­stor­be­ne
• Her­scheid: 222 Infi­zier­te, 603 Gesun­de­te, 8 Ver­stor­be­ne
• Iser­lohn: 2.906 Infi­zier­te, 9.646 Gesun­de­te, 92 Ver­stor­be­ne
• Kiers­pe: 589 Infi­zier­te, 2.189 Gesun­de­te, 22 Ver­stor­be­ne
• Lüden­scheid: 2.200 Infi­zier­te, 8.908 Gesun­de­te, 101 Ver­stor­be­ne
• Mein­erz­ha­gen: 720 Infi­zier­te, 2.830 Gesun­de­te, 35 Ver­stor­be­ne
• Men­den: 1.519 Infi­zier­te, 4.429 Gesun­de­te, 65 Ver­stor­be­ne
• Nach­rodt-Wib­lingwer­de: 166 Infi­zier­te, 590 Gesun­de­te, 12 Ver­stor­be­ne
• Neu­en­ra­de: 189 Infi­zier­te, 1.020 Gesun­de­te, 9 Ver­stor­be­ne
• Plet­ten­berg: 754 Infi­zier­te, 2.927 Gesun­de­te, 48 Ver­stor­be­ne
• Schalks­müh­le: 280 Infi­zier­te, 813 Gesun­de­te, 7 Ver­stor­be­ne
• Wer­dohl: 509 Infi­zier­te, 2.254 Gesun­de­te, 38 Ver­stor­be­ne
• Ort unbe­kannt: 10 Infizierte


Knapp 200 Infizierte sind jetzt in Balve

Stand Don­ners­tag, 3. Febru­ar 2022

(pmk). Die Anpas­sung der Daten­aus­wer­tung des Mär­ki­schen Krei­ses an die Vor­ga­ben der Coro­na-Sta­tis­tik des Lan­des und des RKI ist voll­zo­gen. Die Dif­fe­renz in den bei­den Sta­tis­ti­ken ist nur noch mini­mal und beträgt der­zeit bezo­gen auf die Gesamt­zahl der Coro­na­fäl­le seit Pan­de­mie­be­ginn drei Fälle.

Die aktu­el­le Coro­na-Sta­tis­tik im Über­blick:
Neu­in­fek­tio­nen: Das Kreis­ge­sund­heits­amt regis­triert 1.765 Neu­in­fek­tio­nen inner­halb von 24 Stun­den. Die Neu­in­fek­tio­nen ver­tei­len sich wie folgt auf die Städ­te und Gemein­den: Alte­na (54), Bal­ve (42), Hal­ver (75), Hemer (177), Her­scheid (25), Iser­lohn (415), Kiers­pe (87), Lüden­scheid (292), Mein­erz­ha­gen (66), Men­den (239), Nach­rodt-Wib­lingwer­de (32), Neu­en­ra­de (33), Plet­ten­berg (118), Schalks­müh­le (30) und Wer­dohl (78). Bei zwei Infi­zier­ten ist der Wohn­ort noch unbe­kannt.
So sind die Alters­grup­pen von den Neu­in­fek­tio­nen betrof­fen:
0 bis 9 Jah­re: 238 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2.805,6)
10 bis 19 Jah­re: 375 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 4.286,5)
20 bis 29 Jah­re: 239 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2.330,1)
30 bis 39 Jah­re: 298 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2.976,7)
40 bis 49 Jah­re: 270 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2.466,3)
50 bis 59 Jah­re: 182 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 1.157,4)
60 bis 69 Jah­re: 96 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 713,5)
70 bis 79 Jah­re: 32 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 344,2)
80 bis 89 Jah­re: 29 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 405,3)
90plus: 6 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 681,9)

Aktu­el­le Infek­ti­ons­fäl­le: 11.484 (Vor­tag: 10.309; Vor­wo­che: 8.145).
Ver­stor­be­ne (in Zusam­men­hang mit einer Coro­na-Infek­ti­on): 518. Im Zusam­men­hang mit einer Covid-19-Infek­ti­on sind zwei wei­te­re Todes­fäl­le zu bekla­gen: Noch im Janu­ar ist ein 83-jäh­ri­ger Mann aus Iser­lohn (voll­stän­dig geimpft und mit Vor­er­kran­kun­gen) in sta­tio­nä­rer Behand­lung ver­stor­ben. Beim ers­ten Todes­fall im Febru­ar han­delt es sich um eine 89-jäh­ri­ge Frau eben­falls aus Iser­lohn (voll­stän­dig geimpft und mit Vor­er­kran­kun­gen). Im Janu­ar wur­den ins­ge­samt 28 Todes­fäl­le gemel­det (Janu­ar 2021: 60; Dezem­ber 2021: 33; Dezem­ber 2020: 90).
Gesamt­in­fek­tio­nen: 55.430
Gene­se­ne: 43.428
Kran­ken­häu­ser: 145 Covid-19-Pati­en­ten, davon 13 auf der Inten­siv­sta­ti­on (davon wer­den sechs Pati­en­ten beatmet).
Sta­tio­nä­re Ein­rich­tun­gen, ambu­lan­te Pfle­ge­diens­te oder Ein­glie­de­rungs­hil­fe: 161 infi­zier­te Bewoh­ner, 252 Beschäf­tig­te in Qua­ran­tä­ne.
Schu­len: 151 neue Infek­ti­ons­fäl­le.
Kitas: 21 neue Infek­tio­nen.
Sie­ben-Tage-Inzi­denz: 1.914,5 (Vor­tag: 1862,7; Vor­wo­che: 1.645,9).
Hos­pi­ta­li­sie­rungs­ra­te (Land NRW): 5,00 (Vor­tag: 4,67; Vor­wo­che: 4,07).
Anteil Covid-19-Pati­en­ten an betreib­ba­ren Inten­siv­bet­ten (Land NRW / Divi-Inten­siv­re­gis­ter): 9,36 Pro­zent (Vor­tag: 9,07 Pro­zent; Vor­wo­che: 8,33).
Zah­len für die Städ­te und Gemein­den:
• Alte­na: 286 Infi­zier­te, 1.646 Gesun­de­te, 31 Ver­stor­be­ne
• Bal­ve: 197 Infi­zier­te, 797 Gesun­de­te, 6 Ver­stor­be­ne
(Tages-/7‑­Ta­ge-Inzi­denz für Bal­ve her­un­ter­ge­rech­net: 1758,93/1116,07)
• Hal­ver: 488 Infi­zier­te, 2.004 Gesun­de­te, 16 Ver­stor­be­ne
• Hemer: 1.112 Infi­zier­te, 3.301 Gesun­de­te, 32 Ver­stor­be­ne
• Her­scheid: 222 Infi­zier­te, 590 Gesun­de­te, 8 Ver­stor­be­ne
• Iser­lohn: 2.684 Infi­zier­te, 9.522 Gesun­de­te, 92 Ver­stor­be­ne
• Kiers­pe: 547 Infi­zier­te, 2.160 Gesun­de­te, 22 Ver­stor­be­ne
• Lüden­scheid: 2.068 Infi­zier­te, 8.804 Gesun­de­te, 101 Ver­stor­be­ne
• Mein­erz­ha­gen: 674 Infi­zier­te, 2.755 Gesun­de­te, 33 Ver­stor­be­ne
• Men­den: 1.346 Infi­zier­te, 4.382 Gesun­de­te, 65 Ver­stor­be­ne
• Nach­rodt-Wib­lingwer­de: 157 Infi­zier­te, 586 Gesun­de­te, 12 Ver­stor­be­ne
• Neu­en­ra­de: 170 Infi­zier­te, 1.011 Gesun­de­te, 9 Ver­stor­be­ne
• Plet­ten­berg: 758 Infi­zier­te, 2.855 Gesun­de­te, 48 Ver­stor­be­ne
• Schalks­müh­le: 259 Infi­zier­te, 801 Gesun­de­te, 6 Ver­stor­be­ne
• Wer­dohl: 508 Infi­zier­te, 2.214 Gesun­de­te, 37 Ver­stor­be­ne
• Ort unbe­kannt: 8


Gleichbleibend hohe Inzidenz in Balve

Stand Mitt­woch, 2. Febru­ar 2022

Auf­grund der Umstel­lung der Kon­takt­ver­fol­gung konn­te das Gesund­heits­amt des Mär­ki­schen Krei­ses in der ver­gan­ge­nen Woche kei­ne Neu­in­fi­zier­ten in ein­zel­nen Kom­mu­nen aus­wei­sen. Das hat­te auch Aus­wir­kun­gen auf das Dash­board auf der Home­page des Krei­ses. Die Daten­grund­la­ge für die Erfas­sungs­lis­ten muss­te ange­passt wer­den. Heu­te wur­de auf das neue Ver­fah­ren der Daten­aus­wer­tung umge­stellt. Nun­mehr wer­den aus­schließ­lich die Daten genutzt, die an das LZG/RKI gemel­det wer­den. Die­se Daten ent­hal­ten aller­dings kei­nen Gene­se­nen­sta­tus. Um die­sen trotz­dem abbil­den zu kön­nen, wur­de vom Gesund­heits­amt die Annah­me getrof­fen, dass ein Index nach 10 Tagen als gene­sen gilt. Unbe­rück­sich­tigt blei­ben an die­ser Stel­le Inde­xe mit Frei­tes­tun­gen nach 7 Tagen. Eben­so fal­len aber auch län­ger Erkrank­te aus der Betrach­tung.
Die Umstel­lung der Daten­aus­wer­tung führt zu einem Ein­mal­ef­fekt: Die Coro­na­fall­zah­len sind heu­te sprung­haft ange­stie­gen und die Gene­se­nen­zah­len sind weni­ger gewor­den. Die zukünf­ti­gen Daten wer­den wie­der einen kon­ti­nu­ier­li­chen Ver­lauf aufweisen.

Die aktu­el­le Coro­na-Sta­tis­tik im Über­blick:
Neu­in­fek­tio­nen: Das Kreis­ge­sund­heits­amt regis­triert 1452 Neu­in­fek­tio­nen inner­halb von 24 Stun­den. Die Neu­in­fek­tio­nen ver­tei­len sich wie folgt auf die Städ­te und Gemein­den: Alte­na (48), Bal­ve (13), Hal­ver (93), Hemer (119), Her­scheid (18), Iser­lohn (285), Kiers­pe (57), Lüden­scheid (350), Mein­erz­ha­gen (49), Men­den (182), Nach­rodt-Wib­lingwer­de (29), Neu­en­ra­de (25), Plet­ten­berg (66), Schalks­müh­le (45) und Wer­dohl (73).
So sind die Alters­grup­pen von den Neu­in­fek­tio­nen betrof­fen:
0 bis 9 Jah­re: 167 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2696,9)
10 bis 19 Jah­re: 299 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 4164,9)
20 bis 29 Jah­re: 186 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2293,5)
30 bis 39 Jah­re: 273 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2951,5)
40 bis 49 Jah­re: 218 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2404,7)
50 bis 59 Jah­re: 168 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 1123,4)
60 bis 69 Jah­re: 90 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 664,3)
70 bis 79 Jah­re: 29 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 319,9)
80 bis 89 Jah­re: 15 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 390,2)
90plus: 6 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 584,5)
Alter unbe­kannt: 1
Aktu­el­le Infek­ti­ons­fäl­le: 10.309 (Vor­tag: 8.255; Vor­wo­che: 6.734).
Ver­stor­be­ne (in Zusam­men­hang mit einer Coro­na-Infek­ti­on): 516. Im Zusam­men­hang mit einer Covid-19-Infek­ti­on gab es im Janu­ar einen wei­te­ren Todes­fall: Aus Her­scheid ver­starb ein 93-jäh­ri­ger Mann (unge­impft und mit Vor­er­kran­kun­gen) in sta­tio­nä­rer Behand­lung. Im Janu­ar wur­den 27 Todes­fäl­le gemel­det (Janu­ar 2021: 60; Dezem­ber 2021: 33; Dezem­ber 2020: 90).
Gesamt­in­fek­tio­nen: 53.669
Gene­se­ne: 42.844
Kran­ken­häu­ser: 150 Covid-19-Pati­en­ten, davon elf auf der Inten­siv­sta­ti­on (davon wer­den sechs Pati­en­ten beatmet).
Sta­tio­nä­re Ein­rich­tun­gen, ambu­lan­te Pfle­ge­diens­te oder Ein­glie­de­rungs­hil­fe: 130 infi­zier­te Bewoh­ner, 219 Beschäf­tig­te in Qua­ran­tä­ne.
Schu­len: 206 neue Infek­ti­ons­fäl­le.
Kitas: 50 neue Infek­tio­nen.
Sie­ben-Tage-Inzi­denz: 1.862,7 (Vor­tag: 1874,2; Vor­wo­che: 1.463,6).
Hos­pi­ta­li­sie­rungs­ra­te (Land NRW): 4,67 (Vor­tag: 4,45; Vor­wo­che: 3,91).
Anteil Covid-19-Pati­en­ten an betreib­ba­ren Inten­siv­bet­ten (Land NRW / Divi-Inten­siv­re­gis­ter): 9,07 Pro­zent (Vor­tag: 9,36 Pro­zent; Vor­wo­che: 8,29).
Zah­len für die Städ­te und Gemein­den:
• Alte­na: 249 Infi­zier­te, 1.629 Gesun­de­te, 31 Ver­stor­be­ne
• Bal­ve: 163 Infi­zier­te, 789 Gesun­de­te, 6 Ver­stor­be­ne
(Tages-/7‑­Ta­ge-Inzi­denz für Bal­ve her­un­ter­ge­rech­net: 1455,36/1044,64)
• Hal­ver: 434 Infi­zier­te, 1.983 Gesun­de­te, 16 Ver­stor­be­ne
• Hemer: 1.001 Infi­zier­te, 3.235 Gesun­de­te, 32 Ver­stor­be­ne
• Her­scheid: 205 Infi­zier­te, 582 Gesun­de­te, 8 Ver­stor­be­ne
• Iser­lohn: 2.435 Infi­zier­te, 9.356 Gesun­de­te, 90 Ver­stor­be­ne
• Kiers­pe: 483 Infi­zier­te, 2.137 Gesun­de­te, 22 Ver­stor­be­ne
• Lüden­scheid: 1.854 Infi­zier­te, 8.728 Gesun­de­te, 101 Ver­stor­be­ne
• Mein­erz­ha­gen: 657 Infi­zier­te, 2.706 Gesun­de­te, 33 Ver­stor­be­ne
• Men­den: 1.203 Infi­zier­te, 4.289 Gesun­de­te, 65 Ver­stor­be­ne
• Nach­rodt-Wib­lingwer­de: 131 Infi­zier­te, 580 Gesun­de­te, 12 Ver­stor­be­ne
• Neu­en­ra­de: 144 Infi­zier­te, 1.004 Gesun­de­te, 9 Ver­stor­be­ne
• Plet­ten­berg: 659 Infi­zier­te, 2.836 Gesun­de­te, 48 Ver­stor­be­ne
• Schalks­müh­le: 233 Infi­zier­te, 797 Gesun­de­te, 6 Ver­stor­be­ne
• Wer­dohl: 452 Infi­zier­te, 2.193 Gesun­de­te, 37 Ver­stor­be­ne
• Ort unbe­kannt: 6


Höchste Inzidenz im Alter von 10 bis 19 Jahren

Stand Diens­tag, 1. Febru­ar 2022

(pmk). Die aktu­el­le Coro­na-Sta­tis­tik im Über­blick:
Das Kreis­ge­sund­heits­amt regis­triert 604 Neu­in­fek­tio­nen inner­halb von 24 Stun­den (Vor­wo­che: 624). Die Neu­in­fek­tio­nen ver­tei­len sich auf fol­gen­de Alters­klas­sen:
0 bis 9 Jah­re: 76 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2810,9)
10 bis 19 Jah­re: 134 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 4197,8)
20 bis 29 Jah­re: 61 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2435,2)
30 bis 39 Jah­re: 121 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2968,3)
40 bis 49 Jah­re: 94 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 2370,7)
50 bis 59 Jah­re: 72 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 1102,2)
60 bis 69 Jah­re: 25 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 635,2)
70 bis 79 Jah­re: 10 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 303,6)
80 bis 89 Jah­re: 8 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 401,5)
90plus: 3 (7‑Ta­ge-Inzi­denz: 584,5)
Aktu­el­le Infek­ti­ons­fäl­le: 8.255 (Vor­tag: 8.693; Vor­wo­che: 5.416).
Ver­stor­be­ne (in Zusam­men­hang mit einer Coro­na-Infek­ti­on): 515. Im Zusam­men­hang mit einer Covid-19-Infek­ti­on gibt es zwei wei­te­re Todes­fäl­le: eine 83-jäh­ri­ge Frau aus Neu­en­ra­de (voll­stän­dig geimpft) sowie ein 76-jäh­ri­ger Mann aus Wer­dohl (unge­impft und mit Vor­er­kran­kun­gen). Im Janu­ar wur­den 26 Todes­fäl­le gemel­det (Janu­ar 2021: 60; Dezem­ber 2021: 33; Dezem­ber 2020: 90).
Gesamt­in­fek­tio­nen: 52.274
Gene­se­ne: 43.504
Kran­ken­häu­ser: 149 Covid-19-Pati­en­ten, davon elf auf der Inten­siv­sta­ti­on (davon wer­den sechs Pati­en­ten beatmet).
Sta­tio­nä­re Ein­rich­tun­gen, ambu­lan­te Pfle­ge­diens­te oder Ein­glie­de­rungs­hil­fe: 143 infi­zier­te Bewoh­ner, 219 Beschäf­tig­te in Qua­ran­tä­ne.
Schu­len: 125 neue Infek­ti­ons­fäl­le inner­halb eines Tages.
Kitas: 53 neue Infek­tio­nen inner­halb eines Tages.
Sie­ben-Tage-Inzi­denz: 1.874,2 (Vor­tag: 1880,5; Vor­wo­che: 1.309,2).
Hos­pi­ta­li­sie­rungs­ra­te (Land NRW): 4,45 (Vor­tag: 4,16; Vor­wo­che: 3,56).
Anteil Covid-19-Pati­en­ten an betreib­ba­ren Inten­siv­bet­ten (Land NRW / Divi-Inten­siv­re­gis­ter): 9,36 Pro­zent (Vor­tag: 8,73 Pro­zent; Vor­wo­che: 8,48).
Zah­len für die Städ­te und Gemein­den:
• Alte­na: 188 Infi­zier­te, 1.644 Gesun­de­te, 31 Ver­stor­be­ne
• Bal­ve: 138 Infi­zier­te, 800 Gesun­de­te, 6 Ver­stor­be­ne
(Tages-/7‑­Ta­ge-Inzi­denz für Bal­ve her­un­ter­ge­rech­net: 1232,14,07/1133,93)
• Hal­ver: 321 Infi­zier­te, 2.009 Gesun­de­te, 16 Ver­stor­be­ne
• Hemer: 827 Infi­zier­te, 3.301 Gesun­de­te, 32 Ver­stor­be­ne
• Her­scheid: 183 Infi­zier­te, 586 Gesun­de­te, 7 Ver­stor­be­ne
• Iser­lohn: 2.009 Infi­zier­te, 9.509 Gesun­de­te, 90 Ver­stor­be­ne
• Kiers­pe: 395 Infi­zier­te, 2.177 Gesun­de­te, 22 Ver­stor­be­ne
• Lüden­scheid: 1.440 Infi­zier­te, 8.798 Gesun­de­te, 101 Ver­stor­be­ne
• Mein­erz­ha­gen: 517 Infi­zier­te, 2.801 Gesun­de­te, 33 Ver­stor­be­ne
• Men­den: 913 Infi­zier­te, 4.398 Gesun­de­te, 65 Ver­stor­be­ne
• Nach­rodt-Wib­lingwer­de: 95 Infi­zier­te, 587 Gesun­de­te, 12 Ver­stor­be­ne
• Neu­en­ra­de: 113 Infi­zier­te, 1.012 Gesun­de­te, 9 Ver­stor­be­ne
• Plet­ten­berg: 578 Infi­zier­te, 2.860 Gesun­de­te, 48 Ver­stor­be­ne
• Schalks­müh­le: 180 Infi­zier­te, 806 Gesun­de­te, 6 Ver­stor­be­ne
• Wer­dohl: 358 Infi­zier­te, 2.216 Gesun­de­te, 37 Verstorbene


Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen zum The­ma Aus­lands­rück­keh­rer

Wel­che Regio­nen oder Län­der als Risi­ko­ge­biet gel­ten, mel­det das Robert-Koch-Insti­tut auf sei­ner Inter­net­sei­te www.rki.de
Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www.maerkischer-kreis.de oder unter www.land.nrw/corona.

WICHTIGE HINWEISE:
Das Robert-Koch-Insti­tut emp­fiehlt Per­so­nen sich beim Haus­arzt zu mel­den, wenn die­se in den ver­gan­ge­nen zwei Wochen Kon­takt zu einem bestä­tig­ten Infi­zier­ten hat­ten oder in einem Risi­ko­ge­biet waren und Sym­pto­me zei­gen – bezie­hungs­wei­se bei denen eine Vor­er­kran­kung besteht. Ohne Anzei­chen für eine Erkran­kung soll­te von einem Test abge­se­hen wer­den.
Die Kas­sen­ärzt­li­che Ver­ei­ni­gung West­fa­len-Lip­pe hat unter der Ruf­num­mer 116 117 einen tele­fo­ni­schen Info-Dienst ein­ge­rich­tet. Dort wer­den alle Fra­gen im Zusam­men­hang mit dem Coro­na­vi­rus beant­wor­tet. Das NRW-Gesund­heits­mi­nis­te­ri­um hat eben­falls ein Bür­ger­te­le­fon unter der Num­mer 021191191001 geschal­tet.
Hin­weis: Wäh­rend der Kon­tak­ter­mitt­lung kön­nen sich Ände­run­gen bei­spiels­wei­se in Bezug auf Wohn­or­te erge­ben. Die­se Fäl­le wer­den rück­wir­kend in der Mel­dung an das LZG ange­passt, sodass die Anzahl der Neu­in­fi­zier­ten allei­ne anhand der Berech­nung aus der Anzahl der Infi­zier­ten, der Gene­se­nen und der Ver­stor­be­nen nicht erfol­gen kann.
Alle Infor­ma­tio­nen rund um die Pan­de­mie, Coro­na-Abstri­che und Aus­lands­rück­keh­rer fasst der Mär­ki­sche Kreis auf sei­ner Inter­net-Sei­te zusam­men: www.maerkischer-kreis.de.


Die vor­he­ri­gen Berich­te fin­den Sie hier:

vom 13. März bis 8. April 2020
vom 9. April bis 30. April 2020
vom 1. Mai bis zum 15. Mai 2020
vom 16. Mai bis zum 31. Mai 2020 
vom 1. Juni bis zum 15. Juni 2020
vom 16. Juni bis zum 30. Juni 2020
vom 1. Juli bis zum 15. Juli 2020
16. Juli bis 31. Juli 2020
1. August bis 15. August 2020
16. August bis 31. August 2020
1. Sep­tem­ber bis 15. Sep­tem­ber 2020
16. Sep­tem­ber bis 30. Sep­tem­ber 2020
1. Okto­ber bis 15. Okto­ber 2020
16. Okto­ber bis 31. Okto­ber 2020
1. Novem­ber bis 15. Novem­ber 2020
16. Novem­ber bis 30. Novem­ber 2020
1. Dezem­ber bis 15. Dezem­ber 2020
16. Dezem­ber bis 31. Dezem­ber 2020


1. Janu­ar bis 15. Janu­ar 2021
16. Janu­ar bis 31. Janu­ar 2021
1. Febru­ar bis 15. Febru­ar 2021
16. Febru­ar bis 28. Febru­ar 2021
1. März bis 15. März 2021
16. März bis 31. März 2021
1. April bis 15 April 2021
16. April bis 30. April 2021
1. Mai bis 15. Mai 2021
16. Mai bis 31. Mai 2021
1. Juni bis 15. Juni 2021
16. Juni bis 30. Juni 2021
1. Juli bis 15. Juli 2021
16. bis 31. Juli 2021
1. August bis 15. August 2021
16. August bis 31. August 2021
1. Sep­tem­ber bis 15. Sep­tem­ber 2021
16. Sep­tem­ber bis 30. Sep­tem­ber 2021
1. Okto­ber bis 31. Okto­ber 2021
1. Novem­ber bis 30. Novem­ber 2021
1. Dezem­ber bis 15. Dezem­ber 2021
16. Dezem­ber bis 31. Dezem­ber 2021


1. Janu­ar bis 15. Janu­ar 2022

16. Janu­ar bis 31. Janu­ar 2022